Werbung

Pressemitteilung vom 11.04.2024    

Der Stöffel-Park in Enspel wird zum Broadway - Matinee mit Gesang und Klavier

Die Zuhörer erwartet auch dieses Jahr eine spannende, unterhaltende und amüsante Matinee in der Alten Schmiede des Stöffel-Parks. Klassik auf die unterhaltsame Art für Jung und Alt präsentiert Stefan Sevenich, Bass-Bariton und Berufsmusiker gemeinsam mit Edda Sevenich und Angelika Achter. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 28. April, um 11 Uhr statt.

Stefan und Edda Sevenich präsentieren bekannte Songs in Begleitung von Angelika Achter am Klavier. (Foto: Tatjana Steindorf)

Enspel. Mit ihrem vergangenen Programm "Von Operette bis Oper" haben die Sänger Stefan und Edda Sevenich (auch Moderation) und Angelika Achter (Klavier) im Stöffel-Park die Untiefen einiger Oper- und Operettencharaktere ausgelotet und große Begeisterung entfacht. Als Fortsetzung nehmen diese drei nun ein weiteres Genre des Musiktheaters unter die Lupe.

Das klassische Musical
Von prahlerischen, selbstverliebten Männern, Träumern und Bösewichten bis zu starken und selbstbewussten Frauen: Bühnenfiguren und ihre Szenen und Arien – unter anderem aus den Musicals "My fair Lady", "Kiss me Kate", "Les Misérables" oder "Showboat" werden lebendig und in ihren Situationen liebevoll und mit einem Augenzwinkern erlebbar.



Der Stöffel-Park und der Stöffelverein, der sich unter anderem der Förderung von Kunst und Kultur verschrieben hat, sowie das Kulturbüro Westerburg laden herzlich zu der Matinee ein! Beginn ist um 11 Uhr, Einlass ab 10.30 Uhr. Karten zu 25 Euro gibt es bei Buchhandlung Logo (Westerburg) oder beim Stöffel-Park unter Telefon 02661-9809800 oder E-Mail info@stoeffelpark.de. Weitere Infos sind auf www.stoeffelpark.de zu finden. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kunstausstellung "Himmel, Erde … und das Dazwischen" in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Was hält die Welt zusammen, im Großen wie im Kleinen? Welches ist das verbindende Etwas? Und was hat das ...

Stadtbibliothek Montabaur: Meike Werkmeister liest aus ihrem neuen Roman "Am Himmel funkelt ein neuer Tag"

Montabaur. Zoes Leben ist ein einziger Traum: Ein neuer Job in London, eine Wohnung in der besten Gegend, morgendliches Schwimmen ...

Adriana Altaras liest in Hachenburg: Besser allein als in schlechter Gesellschaft

Hachenburg. Adriana Altaras erzählt von ihrer Tante, der schönen Teta Jele. Von einer Frau, die 101 Jahre alt wurde, die ...

Englischer Orgel-Fernsehstar spielt in Gackenbach

Gackenbach. Daniel Moult, im Jahre 1973 in Manchester geboren, verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad seinem musikalischen ...

Gitarrensound von Folk bis Swing und Fingerstyle vom Feinsten im b-05 in Montabaur

Montabaur. Folk, Blues, Gospel, Country und Swing - der Gitarrist Tom Daniel präsentiert am Sonntag, 26. Mai, ab 15 Uhr im ...

Kammerchor Marienstatt und Jugendchor Giovani Cantori geben gemeinsames Konzert

Hachenburg. Unter der Leitung von Veronika Zilles werden an diesem Samstagabend ab 20 Uhr Werke aus verschiedenen musikalischen ...

Weitere Artikel


Versiert und spezialisiert: Krankenhaus Dierdorf/Selters begrüßt neuen Chefarzt Dr. Reiner

Dierdorf/Selters. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Herrn Dr. Reiner einen fachlich versierten und hoch spezialisierten ...

NABU-Gruppe Hundsangen legt erste Wildobstwiese an

Hundsangen. Streuobstwiesen gelten als wertvolle "Hot Spots" der Biodiversität und sie beherbergen eine beeindruckende Vielfalt ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Ein spektakulärer Tanzabend in Irmtraut: "Dance All Night 6.0" begeistert Publikum

Irmtraud. So lockte das Event Tanzbegeisterte aus der ganzen Region nach Irmtraut, um ein Fest der Bewegung und des Ausdrucks ...

Illegales Autorennen in Wirges: Polizei sucht dringend Zeugen

Montabaur/Wirges. Am 10. April zwischen 21.20 und 21.30 Uhr sorgten zwei Fahrer für Aufregung in der Stadt Wirges. Sie fuhren ...

Westerwälder Rezepte: Hähnchen Cordon bleu mit Gemüsereis

Dierdorf. Zutaten für 2 Portionen:

2 Hähnchenbrüste (circa. 300-350 Gramm)
etwas Salz
etwas Pfeffer aus der Mühle
4 ...

Werbung