Werbung

Pressemitteilung vom 02.04.2024    

Kreativität ist ansteckend: Mal-Workshop für Groß und Klein im Stöffel-Park

Dieser Workshop hat gezündet und jeder hat sich hier in seinem Stil ausgedrückt. Monika Grohmann lud im Stöffel-Park zum Malen ein: Einen ganzen Stapel von Bildern hat nach zwei Stunden ein Junge vorzuweisen, eine Frau hingegen ist versunken in ihr eines, gerade fertiggestelltes Meisterwerk. Ein Mädchen hat Bilder geschaffen, die überlegen lassen, welche Geschichte dazu erzählt werden könnte.

Monika Grohmann (links im Bild) freut sich mit den Kursteilnehmern über die schönen Ergebnisse. (Foto: Tatjana Steindorf)

Enspel. Die Atmosphäre ist angenehm. Die Ergebnisse sind Hingucker, und es macht Spaß zuzusehen, wie die verschiedenfarbigen Kartonhintergründe für die erstellten Werke dem Bild neue Nuancen geben. Heute wird mit Ölkreide gearbeitet und verschiedene Scratchbögen ausprobiert, wobei unter der weggekratzten Oberfläche bunte oder glitzernde Spuren aufblitzen.

"Der Workshop bringt mir persönlich etwas", erklärt Künstlerin Monika Grohmann (Görgeshausen), auf die Frage, warum sie sich die Mühe macht, solche Workshops anzubieten. "Ich hole nur positive Aspekte für mich heraus. Auch für mich ergeben sich kreative Anregungen", sagt sie lächelnd. "Es ist wichtig, sich kreativ auszuleben", betont sie. "Auch die Kinder kommen runter, werden ruhiger."



Eine Teilnehmerin aus Driedorf, die als Tänzerin bald freies Tanzen anbieten will, schätzt die Möglichkeit, verschiedene Materialien ausprobieren zu können. Das gemeinsame Tun wird hervorgehoben und die Möglichkeit, sich selbst zu entwickeln. Und ob das Thema "Der blaue Hase von Franz Marc" oder die "Katzen von Rosina Wachtmeister" (wie beim Workshop am Tag darauf) als Inspiration dient: Selbst als Besucher geht man nicht weg, ohne Anregungen mitzunehmen. Für die Sommerferien sind wieder Workshops angedacht. (PM)


Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Aktualisiert: Spektakulärer Unfall auf A 3 - Wagen überschlägt sich, Fahrer verletzt

Dernbach. Auf der A 3, kurz hinter dem Autobahndreieck Dernbach, ereignete sich ein spektakulärer Verkehrsunfall. Laut offizieller ...

Diebstahl und Verbrennung von Dokumenten in Girod: Polizei bittet um Zeugenaussagen

Girod. Im Zeitraum von Freitag (12. April), 14 Uhr, bis Samstag (13. April), 8 Uhr, kam es in Girod zu einem Diebstahl, der ...

Sachbeschädigung an Wirgeser Kapelle: Polizei sucht Zeugen

Wirges. Die zuständige Polizeidirektion Montabaur berichtet von einer Sachbeschädigung an der katholischen Kapelle in Wirges, ...

Unbekannte Täter brechen in leer stehendes Einfamilienhaus in Freilingen ein: Polizei sucht Zeugen

Freilingen. Wie die Polizeidirektion Montabaur bekannt gab, ereignete sich zwischen dem 13. März und dem 13. April ein Einbruch ...

Unbekannte stehlen zwei Baumaschinen in Mudenbach: Polizei sucht Zeugen

Mudenbach. Laut Polizeibericht ereignete sich der Diebstahl in der Ortschaft Mudenbach. Eine der entwendeten Rüttelplatten ...

Heftige Schlägerei in Montabaurer Innenstadt

Montabaur. Am heutigen Sonntag (14. April) gegen 2.55 Uhr, kam es zu einer gefährlichen Körperverletzung mitten in Montabaur. ...

Weitere Artikel


"FREIE WÄHLER" Westerwald wollen frischen Wind in den Kreistag bringen

Nauort. Die klaren Schwerpunkte liegen auf einer besseren medizinischen Versorgung vor Ort und dem Erhalt der regionalen ...

Fenstertausch: Wenn dann richtig - Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Westerwaldkreis. Den besten Wärmeschutz bietet derzeit die Dreischeibenwärmeschutzverglasung. Gegenüber alter Isolierverglasung ...

Wanderhighlights an der Kleinen Nister

Region. Gestartet um 10 Uhr auf dem Wanderparkplatz am Friedhof in Streithausen wird die Wandergruppe schon bald mit einem ...

Einblick in das Leben der Orcas und die Entstehung eines Romans in Holler

Holler. Autorin Sonja Stock aus Neuhäusel las in Bücherei Holler aus ihren zweiten Roman "Breaking Paradise" und sprach über ...

Osterkonzert mit "Pauken und Trompeten" in der Abtei Marienstatt

Streithausen. In seiner langjährigen Tätigkeit und aufgrund seines hervorragenden Rufes ist es ihm auf diesem Weg gelungen, ...

Das Musikduo Strings2Voices kommt wieder nach Montabaur

Montabaur. Auch dieses Mal bieten die Künstler Conny Oberhauser und Jürgen Goldschmidt eine weltumspannende Reise in die ...

Werbung