Werbung

Pressemitteilung vom 12.03.2024    

Vermisste 13-jährige Sofiia Starenchenko wohlbehalten in Köln aufgegriffen

Nach intensiven Ermittlungen konnte die seit dem 1. März vermisste 13-jährige Sofiia Starenchenko gestern Abend (11. März) in Köln gefunden werden. Das Polizeipräsidium Koblenz leitete die Fahndung öffentlich. Auch die Kuriere berichteten über die Suchaktion und baten die Leser um Mithilfe.

Dank intensiver Suche fand die Polizei die berühmte Nadel im Heuhaufen. (Quelle: Pixabay)

Kroppach. Die Kriminalinspektion Montabaur hat nach mehreren Tagen der intensiven Suche die 13-jährige Sofiia Starenchenko am 11. März wohlbehalten in Köln aufgegriffen. Dies wurde vom Polizeipräsidium Koblenz am darauffolgenden Tag in einer Pressemitteilung bekannt gegeben.

Die aus der Ukraine stammende Sofiia Starenchenko war seit dem 1. März vermisst gemeldet und ihre Suche hatte zu großer Besorgnis in der Öffentlichkeit geführt. Das Polizeipräsidium Koblenz betonte in seiner Mitteilung ausdrücklich, dass die Veröffentlichung eines Fotos der Vermissten ausschließlich der Suche nach der Person diente.

Die erfolgreiche Beendigung der Fahndung ist eine große Erleichterung für alle Beteiligten. Das Polizeipräsidium Koblenz dankt den Bürgern für ihre Mithilfe bei der Suche nach Sofiia Starenchenko. (PM/Red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Tag der offenen Tür - Polizeidirektion Montabaur lädt ein

Montabaur. Am Sonntag, 23. Juni, lädt die Polizeidirektion Montabaur zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 13 und 18 ...

Regionale Stromunterbrechung wegen Wartungsarbeiten im Mittelrhein-Gebiet

Wallmerod/Boden/Moschheim. Die geplanten Arbeiten am Stromnetz werden auch Auswirkungen auf Hahn am See, Ettinghausen, Niederahr ...

14-Jähriger verletzt: Unfall mit Fahrerflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Montabaur

Montabaur. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.10 Uhr morgens, auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in der ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

"Sparkassen Fair Play Soccer Tour": Stadionstimmung mit Fußballlegende René Tretschok in Betzdorf

Betzdorf. René Tretschok, ehemaliger Bundesligaspieler bei verschiedenen Vereinen, hat in seiner Fußballerkarriere in relativ ...

Weitere Artikel


Die Kunz & Brosius "Comedy-Show": Glatt gebügelt - Schief gewickelt!

Höhr-Grenzhausen. Kunz, ein Mann wie ein Baum - dicke Rinde, kurze Wurzel. Brosius, der deutsche Mr. Bean - Funny Bones trifft ...

Historisches Gewölbe Montabaur wird zum Jazzkeller

Montabaur. Das Gentlemens Jazztett macht den Anfang. Der Sänger Mirko Meurer, Jazzsänger, Jazzpädagoge und Kulturaktiver ...

Rock am Ring 2024 steht mit überragendem Line-Up in den Startlöchern

Nürburg. Die diesjährige Ausgabe des Festivals bietet bereits jetzt, einige Monate zuvor, ein beeindruckendes Line-up mit ...

VG Bad Marienberg soll Mitglied in der IG B255 werden

Bad Marienberg. Wie der Presseinformation der Christdemokraten zu entnehmen ist, geht es den Kommunalpolitikern darum, ein ...

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig besucht Raiffeisen-Campus in Dernbach

Dernbach. Kein Zweifel: Der Raiffeisen-Campus in Dernbach ist eine außergewöhnliche Schule. Von den innovativen Lernformen ...

Berufsinformationsmesse verzeichnet erneuten Ausstellerrekord

Westerburg. Seit vielen Jahren ist "AB In die Zukunft" ein Angebot der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Westerwaldkreises ...

Werbung