Werbung

Pressemitteilung vom 29.01.2024    

Karnevalsfreude in Gehlert: Kappensitzung und Altweiberparty mit Live-Musik

Es ist wieder Karnevalszeit in Gehlert! Die örtliche Kirmesgesellschaft hat eine aufregende Faschingsveranstaltung geplant, die sowohl eine traditionelle Kappensitzung als auch eine Altweiberparty umfasst.

Impression vom vergangenen Jahr (Fotoquelle: Kirmesgesellschaft Gehlert)

Gehlert. Die Narrenschar von Gehlert ist bereit, erneut ihre alljährlichen Karnevalsfestivitäten zu veranstalten. Dabei stehen dieses Jahr zwei besondere Veranstaltungen auf dem Programm: Eine Kappensitzung und eine Altweiberparty am Schwerdonnerstag.

Mit der offiziellen Einladung wird ein karnevalistisches Programm voller Spaß und Freude versprochen.
Der Begleittext zur Einladung lautet: "Helau und Alaaf - bald ist es so weit und es beginnt die fröhlich, bunte Karnevalszeit! Spaß wollen wir gemeinsam haben, an zwei närrisch tollen Tagen! Lasst uns tanzen, lachen, singen. Lustige Lieder sollen erklingen. Bunte Kostüme sollen es sein, macht alle mit, ob groß und klein. So laden wir dazu ein, am 3. und 8. Februar unsere Gäste zu sein."

Kappensitzung
Die Kappensitzung findet am Samstag, 3. Februar, ab 20.11 Uhr, statt. Karten sind im Vorverkauf per E-Mail an info@kg-gehlert.de oder an der Abendkasse erhältlich. Das Programm der Kappensitzung beinhaltet neben Gesangsdarbietungen auch Büttenreden, die für Lacher sorgen werden. Zudem werden Tanzdarbietungen von überörtlichen Gruppen erwartet. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Band MS-Partyexpress. Einlass ist ab 19.11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.



Altweiberparty
Die traditionelle Altweiberparty findet am Schwerdonnerstag, 8. Februar, statt. Ab 19.11 Uhr können Gäste das Fest mit Karnevalsmusik und guter Stimmung im Dorfgemeinschaftshaus genießen. Auch hier wird die Live-Musik von der Band MS-Partyexpress beigesteuert.

Die Kirmesgesellschaft Gehlert 1986 e.V. hat die Veranstaltungen mit hohem Engagement organisiert und freut sich jetzt auf zahlreiche Besucher und einen ausgelassenen Karneval. (PM/Red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald   Karneval  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


DNA-Analyse bestätigt: Zwölf Lämmer in Wallmerod gehen auf das Konto des Wolfs

Wallmerod. Die genommenen DNA-Proben von acht toten Lämmern, die innerhalb der Verbandsgemeinde Wallmerod (Westerwaldkreis) ...

Warnstreiks bei der Deutschen Telekom: 12.000 Mitarbeiter senden starkes Signal

Region. Nach Angaben von ver.di beteiligten sich bundesweit etwa 12.000 Telekom-Mitarbeiter an den ganztägigen Warnstreiks, ...

713 'Meister made in Koblenz': Westerwälder erzielt bestes Prüfungsergebnis

Region. Kurt Krautscheid, Präsident der HwK Koblenz, eröffnete die Veranstaltung mit lobenden Worten für die Vielfalt und ...

Workers' Memorial Day: IG BAU warnt vor unterschätzten Gefahren im Freien

Westerwaldkreis. Anlässlich des internationalen Workers' Memorial Day warnte Gordon Deneu, Bezirksvorsitzender der IG BAU ...

Lebenselixier Trinkwasser: SGD Nord setzt Wasserschutzgebiet "Stollen Alexandria" fest

"In einem sehr umfangreichen Verfahren konnten wir sicherstellen, dass für die Menschen in der Region um Bad Marienberg ihr ...

Besondere Bilderausstellung im Rathaus Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. "Malen und kreativ sein fand ich schon von Kindesbeinen an sehr spannend und inspirierend. Den Linkshändern ...

Weitere Artikel


Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperieren

Mainz. Das landesweite Projekt Kultur.Landschaft.Digital (KuLaDig) und digitale Informations- und Führungssystem für archäologische ...

Die Wirgeser Karnevalsgesellschaft 1954 e.V. ließ die Puppen tanzen

Wirges. Am Samstag (27. Januar), um 19.11 Uhr, starteten die Wirgeser Narren im gut besuchten Bürgerhaus mit der "Trockensitzung", ...

Stadionatmosphäre beim 31. "Hachenburger Pils-Cup" in Hachenburg

Hachenburg. Insgesamt 40 Teams wollten den Pokal gewinnen. So wunderte es nicht, dass sich Teams aus dem gesamten Westerwald ...

Elterngeldstelle des Westerwaldkreises: Lange Bearbeitungszeiten und eingeschränkte Erreichbarkeit

Montabaur/Westerwaldkreis. In den vergangenen Monaten verzeichnete die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises eine sehr hohe ...

Helau und Alaaf im Keller: After-Zug-Party an Veilchendienstag im Historica-Gewölbe in Montabaur

Montabaur. Nach der Beendigung des Karnevalszugs haben alle Jecken die Möglichkeit, sich ab 14 Uhr im historischen Gewölbe ...

Neujahrsempfang der Lions Clubs Bad Marienberg und Montabaur-Hachenburg: Inspiration und Motivation

Bad Marienberg. Als Impulsgeber und Keynote-Speaker waren Sandra Kiriasis, Olympia-Goldmedaillen-Gewinnerin, mehrfache Weltmeisterin ...

Werbung