Werbung

Pressemitteilung vom 29.01.2024    

Helau und Alaaf im Keller: After-Zug-Party an Veilchendienstag im Historica-Gewölbe in Montabaur

Die Karnevalsaison in Montabaur findet an Veilchendienstag, 13. Februar, ihren Höhepunkt und Abschluss mit dem traditionellen Karnevalszug. Für alle, die den Tag karnevalistisch ausklingen lassen möchten, bietet das Historica-Gewölbe eine musikalische Begleitung.

Symbolbild (Foto: Pixabay)

Montabaur. Nach der Beendigung des Karnevalszugs haben alle Jecken die Möglichkeit, sich ab 14 Uhr im historischen Gewölbe an der Stadtmauer in Montabaur zu einem musikalischen Ausklang einzufinden. Hier werden sieben Live-Musiker aus dem nahegelegenen Höhr-Grenzhausen erwartet, die tanzbare Ohrwürmer des Kölsch-Rock präsentieren. Mit kernigen Gitarrensounds und dem unverwechselbaren Klang eines Akkordeons schaffen sie eine Atmosphäre, die zum Tanzen, Mitsingen und ausgelassenem Feiern einlädt.

Das historische Gewölbe ist an der Ecke Kolpingstraße/Hospitalstraße gelegen. Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen erhältlich, können aber auch direkt über TicketRegional unter www.ticket-regional.de/kik erworben werden. Auch an der Tageskasse sind noch Karten zum Preis von zehn Euro verfügbar. (PM/red)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald   Karneval  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Die Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" entdecken das Sonnensystem

Schönstein/Sessenbach. Die fünf Kinder der integrativen Kindertagesstätte "Kleine Hände" der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen ...

Pflegenotstand in Rheinland-Pfalz spitzt sich zu

Region. Frei Wähler fordern entschlossenes Handeln statt leerer Versprechungen, doch die Landesregierung zeigt sich zurückhaltend, ...

Gabriele Wieland mit der höchsten Auszeichnung des Deutschen Feuerwehrverbands geehrt

Montabaur. Von den etwa 600 Aktiven, die in der VG Montabaur ihren Dienst für die Allgemeinheit versehen, fanden rund zwei ...

Falsche Handwerker zocken Rentnerin in Winkelbach ab: Polizei warnt vor Betrugsmasche

Winkelbach. Gegen 15 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer bei der Seniorin und boten an, ihre Dachrinne für einen niedrigen ...

"Wäller Helfen" und lokale Partner starten Schwimmprojekt für Kinder im Westerwald

Westerwaldkreis. In den vergangenen Jahren hat der Verein "Wäller Helfen" bereits eine Reihe gemeinnütziger Projekte erfolgreich ...

Omnibus auf der B49 bei Montabaur ausgebrannt: Technischer Defekt führte zu Feuerwehreinsatz

Holler. Gegen 17.30 Uhr alarmierte ein Busfahrer die Feuerwehr, als er einen Brand in seinem Fahrzeug bemerkte. Der Vorfall ...

Weitere Artikel


Elterngeldstelle des Westerwaldkreises: Lange Bearbeitungszeiten und eingeschränkte Erreichbarkeit

Montabaur/Westerwaldkreis. In den vergangenen Monaten verzeichnete die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises eine sehr hohe ...

Karnevalsfreude in Gehlert: Kappensitzung und Altweiberparty mit Live-Musik

Gehlert. Die Narrenschar von Gehlert ist bereit, erneut ihre alljährlichen Karnevalsfestivitäten zu veranstalten. Dabei stehen ...

Kulturelles und historisches Erbe im Land: KuLaDig und ARGO Augmented Archaeology wollen kooperieren

Mainz. Das landesweite Projekt Kultur.Landschaft.Digital (KuLaDig) und digitale Informations- und Führungssystem für archäologische ...

Neujahrsempfang der Lions Clubs Bad Marienberg und Montabaur-Hachenburg: Inspiration und Motivation

Bad Marienberg. Als Impulsgeber und Keynote-Speaker waren Sandra Kiriasis, Olympia-Goldmedaillen-Gewinnerin, mehrfache Weltmeisterin ...

FDP Montabaur geht mit großer Zuversicht ins Wahljahr 2024

Montabaur. Die TOP-6-Plätze für den Verbandsgemeinderat belegten Dennis Liebenthal (Girod), Walter Schäfer (Niedererbach), ...

Online-Informationsveranstaltung zur Kita-Bedarfsplanung bricht Teilnehmerrekord

Mainz/Region. Der Ausrichter der Veranstaltung waren der Landeselternausschuss (LEA) Rheinland-Pfalz sowie 17 Kreis- und ...

Werbung