Werbung

Nachricht vom 16.01.2024    

Ski-Club Wissen: Heute (16. Januar) startet die Skisaison am Skihang in Wissen

Von Katharina Behner

Darauf haben die Wintersportler sehnsüchtig gewartet: frostige Temperaturen und reichlich Natur-Neuschnee. Bei besten Pistenverhältnissen geht heute (16. Januar) die Skisaison am Skihang des Skiclubs in Wissen los. Der Liftbetrieb startet ab 15 Uhr und auch die gemütliche Brandeck-Hütte mit Ausblick auf den Skihang ist geöffnet.

Die Skisaison am Skihang in Wissen startet am 16. Januar mit besten Pistenbedungen. (Archivfoto: Ski-Club Wissen e.V.)

Wissen. Die Wetterprognosen der letzten Tage sind eingetroffen: Der erste Naturschnee ist da und mit den Temperaturen geht es bergab. Das erfreut die Herzen der Wintersportler, denn mit der vorhandenen Schneelage kann nunmehr auch der Ski-Club Wissen e.V. ab sofort (16. Januar) in die Skisaison starten.

Der Liftbetrieb läuft von 15 bis 20 Uhr und auch die Brandeck-Hütte ist für die gemütliche Einkehr ebenfalls geöffnet. "Die Pistenbedingungen sind ideal", freut sich der Ski-Club. Das vereinseigene Gelände lädt sowohl zum Skifahren als auch zum Snowboarden ein. Besonders erfreulich für den Ski-Club und alle begeisterten Schneefans: Frau Holle hat noch weiteren Schneefall angekündigt.

Am Wochenende bereits ab 11 Uhr Liftbetrieb - Hütte geöffnet
An Samstagen und Sonntagen beginnt der Liftbetrieb bereits ab 11 Uhr. Der Liftbetrieb läuft wochentags ab 15 Uhr. Bei Bedarf kann der Skihang unter Flutlicht bis 20 Uhr genutzt werden. Auch während dieser Zeiten ist die gemütliche Brandeck-Hütte mit Ausblick auf den Skihang geöffnet. Neben warmen und kalten Getränken gibt es auch kleine Speisen.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

"Nach einem Tag auf der Piste, gibt es kaum etwas Schöneres als beim Après-Ski den Tag in der urigen Hütte ausklingen zu lassen", sind sich die Mitglieder des Ski-Clubs Wissen sicher. Doch nicht nur das. Die Brandeck-Hütte bietet sich auch als ideales Ausflugsziel für Wanderer an.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Webseite des Ski-Clubs sowie in sozialen Netzwerken unter ski_club_wissen.

Bitte beachten:
Die Kolpingstraße ist eine enge Anwohnerstraße. Der Ski-Club bittet daher die Gäste, ihre Fahrzeuge nach Möglichkeit an der Hachenburger Straße abzustellen und den kurzen Fußweg zum Skihang in Kauf zu nehmen. (PM/KathaBe)


Mehr dazu:   Veranstaltungstipps  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Perücken und Zweithaar: Haarwerk Ransbach-Baumbach gibt Menschen mit Haarausfall neue Perspektiven

Ransbach-Baumbach. Kürzlich eröffnete Das Haarwerk in Ransbach-Baumbach einen zusätzlichen Bereich innerhalb seines Unternehmens, ...

Temporärer Stromausfall in Teilen der VG Bad Marienberg: Das war der Grund

Bad Marienberg. Gegen 13.23 Uhr fiel in einigen Gemeinden der Verbandsgemeinde Bad Marienberg plötzlich der Strom aus. Die ...

"Housing First": Neue Perspektiven für Wohnungslose im Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. Das Haus ist eine Kulisse der Trostlosigkeit. Auf der Terrasse steht ein altes Sofa neben notdürftig geflickten ...

FreiBad Unnau verwandelt sich in Sommerlaune-Party-Zone

Unnau. Am Sonntag, 4. August, von 13 bis 17 Uhr verwandelt sich das FreiBad Unnau in eine pulsierende Partyzone. Das renommierte ...

Schulfreie Zeit im Sommer im Westerwaldkreis richtig nutzen

Montabaur. Auch der 17-jährige Pierre Mosbach aus Eitelborn wusste bis vor Kurzem noch nicht, welchen beruflichen Weg er ...

Neuer Chefarzt für Urologie am St. Vincenz in Limburg

Limburg. "Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Team die Abteilung für Urologie ...

Weitere Artikel


Unwetterwarnung für den Westerwald - massive Schneefälle und Glatteis drohen

Region. Unter Zwischenhocheinfluss gibt es zunächst recht ruhige und mäßig kalte Wetterbedingungen. Ab Mittwoch, dem 17. ...

Eisglatt: Autofahrer hinterlässt Schaden und flüchtet: Polizei Altenkirchen sucht Zeugen

Ingelbach. Am Montagabend zwischen 18.20 Uhr und 19.25 Uhr kam es in der Hauptstraße von Ingelbach zu einem Verkehrsunfall ...

Jagd führt zu Straßensperrung zwischen Wirges und Leuterod

Wirges. Fahrzeugführer, die am 19. Januar die Kreisstraße 142 (K 142) zwischen Wirges und Leuterod nutzen möchten, müssen ...

Münstermaifeld: Polizei nimmt nach dramatischer Verfolgungsjagd zwei Einbrecher fest

Koblenz. Gegen 20 Uhr drangen drei Männer in ein Wohnhaus in Münstermaifeld ein. Sie wurden jedoch durch den überraschten ...

Protest der Güterbahnen gegen Kürzungen: Signalhörner sollen lautstark aufmerksam machen

Region. Der Unmut über die Arbeit der Regierung hält weiter an. Die Landwirte, Spediteure und Handwerker, zuvor bereits die ...

Fotofahndung: 63-Jährige am Geldautomaten in Bonn attackiert

Bonn. Zuvor soll die Unbekannte, die als etwa 30 Jahre alt sowie mit durch die Kappe gestecktem Pferdeschwanz beschrieben ...

Werbung