Werbung

Region | Sessenbach | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 28.11.2023    

Klein, aber fein: Weihnachtsmarkt in Sessenbach am 2. Dezember

ANZEIGE | Rustikaler Budenzauber rund ums Haus Leni mit regionaler Handwerkskunst, besonderen Leckereien, Deko aller Art und viel Selbstgemachtem! "Säsemisch" lädt Gäste aus der Region am 2. Dezember ab 14 Uhr zu einem stimmungsvollen Tag im beschaulichen Dorf ein: Alles "handgemacht" und in Eigenregie.

(Symbolbild: pixabay)

Sessenbach. Die urigen Weihnachtsstände wurden im Laufe der Jahre von der Holzwurmfraktion rund um Paul gezimmert. Eine Seniorentruppe kümmert sich zusammen mit freiwilligen Helfern um den Auf- und Abbau sowie um die festliche Deko und der Jagdpächter organisiert den Weihnachtsbaum an der Kirche St. Marien.

Ein besonderes Ambiente entsteht und der "Dorfplatz" rund um die Alte Schule, das Feuerwehrhaus und Haus Leni wird sogar extra für den Budenzauber gesperrt. Auch sorgen Glühwein, Punsch, Döbbekoche, Herzhaftes aus der Imbissküche, Crêpes, Schokofrüchte und Waffeln für ein geselliges Beisammensein. Um 14 Uhr startet das Marktgeschehen mit seinem abwechslungsreichen Angebot und das Vorzimmer vom Nikolaus hat seinen Besuch für den frühen Abend angekündigt.

Highlights in diesem Jahr: Mußestunden beim Vorlesen von Kinderbüchern, in Ruhe nach Literatur stöbern oder ein lustiges Gesellschaftsspiel entdecken. Die Bücherstube im Haus Leni ist für kleine und große Besucher ab 14 Uhr geöffnet. Kinderbücher, Spiele, Hörbücher und Romane. Das Christkind hat schon ein erstes "Geschenk" abgegeben: Tiptoi- Spiele und Bücher für Kindergarten- und Vorschulalter. Ab 17 Uhr sorgt der gemischte Chor "tonArt Sessenbach" nach einer "Auszeit" mit einem Live-Auftritt unter der neuen Dirigentin Ana Weinberger für eine besinnliche Weihnachtsstimmung.



Die Kirmesgesellschaft Säsemer Quesche, der Möhnenverein Sessenbach, das Mandolinenorchester 1927 Sessenbach, der Förderverein Haus Leni und die freiwillige Feuerwehr freuen sich zusammen mit der Ortsgemeinde auf einen stimmungsvollen Tag mit viel Flair, Regionalität und Herz. (PRM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald   Weihnachtsmärkte  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Region. Der Ausstand beginnt in der Nacht auf Donnerstag, 29. Februar, ab 3 Uhr. Er endet mit Ende der letzten Schicht am ...

Neuer Spieletreff in Westerburg startet am 15. März

Westerburg. Dank des Engagements einer spielbegeisterten Bürgerin aus Westerburg wird es am 15. März von 10 bis 12 Uhr zu ...

"Berschender Allerlei" unterstützt Bildungsprojekt in Nigeria mit großzügiger Spende

Bannberscheid. Nach dem Erfolg seiner letztjährigen Theateraufführungen konnte der Verein "Berschender Allerlei" mehrere ...

Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Intransparente Laufzeiten für Kunden: Verbraucherzentrale klagt gegen Deutsche Glasfaser

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verklagt die Deutsche Glasfaser wegen Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz ...

Versteckter Alkohol in Kuchen, Suppe und Sauce: Mangelnde Kennzeichnung auf Verpackung

Region. Rotweinsauce enthält Wein und Rumkugeln Rum, das ist naheliegend. Aber wer erwartet Alkohol in Fertigsuppen, Grillsaucen ...

Weitere Artikel


Heckscheibe von Pkw eingeschlagen - Polizei Montabaur sucht Zeugen

Wirges. Wie die Polizeidirektion Montabaur mitteilt, wurde am 25. November im Zeitraum zwischen 9 Uhr und 18.45 Uhr die Heckscheibe ...

Emotionale Dienstversammlung der Feuerwehren der VG Selters

Herschbach. Tobias Haubrich war es auch, der die Dienstversammlung eröffnete und die Mitglieder der Feuerwehren aus der VG ...

Wintereinbruch sorgt für Verkehrschaos auf der Autobahn: Fünf Unfälle in 24 Stunden

Der erste Unfall ereignete sich am Montag (27. November) um 8.30 Uhr auf der A48 in Fahrtrichtung Trier, kurz hinter der ...

47-Jähriger aus Waldbreitbach vermisst

Waldbreitnach. Der 47-Jährige lässt sich wie folgt beschreiben: 175 Zentimeter, 78 Kilogramm, Brille, braune lockige Haare, ...

Diebstahl in Dreisbach: Pkw-Anhänger von Wiesengrundstück entwendet

Dreisbach. Unbekannte haben einen Pkw-Anhänger von einem umzäunten Wiesengrundstück in Dreisbach entwendet. Das Fahrzeug ...

Autofahrten vermeiden: Gefahr durch Eis- und Schneelast im Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. Über die Warnapps Nina und Katwarn wurden bereits frühzeitig entsprechenden Warnmeldungen des Deutschen ...

Werbung