Werbung

Pressemitteilung vom 24.11.2023    

Kunstverein Montabaur präsentiert "KUNST-Advent" in Selters

Unter dem Titel "KUNST-Advent" präsentiert der Kunstverein Montabaur ab Sonntag, 26. November, Arbeiten seiner Mitglieder im Seniorenzentrum St. Franziskus in Selters (Godderter Landstraße 4).

(Symbolfoto, Quelle: Pixabay)

Selters. "Wir freuen uns über die Einladung des Seniorenzentrums St. Franziskus in Selters zu ihrer diesjährigen KUNST-Advents-Ausstellung", so Christa Stendebach vom Kunstverein. "Da wir aufgrund der Winterpause des b-05 in Montabaur keine anderen Räume für Kunstausstellungen zur Verfügung haben, bedanken wir uns ganz herzlich für diese Ausstellungsmöglichkeit in Selters." In den freundlichen, hellen Räumen des Hauses St. Franziskus werden hauptsächlich Malereien der verschiedensten Techniken von den Künstlern gezeigt, die sowohl gegenständliche Motive, als auch abstrakte Inhalte zum Thema haben.

Die Künstler des Kunstvereins Montabaur begrüßen die Besucher am Sonntag, 26. November, um 15.30 Uhr zur Eröffnung des KUNST-Advents in Selters. Das Duo "Orange Moon" mit Angela Schmitz-Buchholz an der Geige und Franz Schmitz mit Gitarre bereichern die Eröffnung mit ihrem musikalischen Beitrag. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


"VOICES" mit zwei Spitzenchören: Forum Selters startet Saison mit großem Chorkonzert

Selters. Die ChoryFeen unter der Leitung von Jessica Burggraf singen ein breit gefächertes Repertoire aus Pop- und Rocktiteln, ...

"ANOUK - Das Kindermusical" feiert Premiere in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Anouk ist ein liebenswertes und hilfsbereites Mädchen, das Schlafengehen überhaupt nicht mag. Umso überraschter ...

Musik in alten Dorfkirchen: Mit Weltmusik für die weltweite Demokratie

Westerwaldkreis. Dazu werden diesmal bei drei Konzerten musikalische Gäste aus Amerika, Europa und Asien erwartet. Die Kleinkunstbühne ...

Jörg Schmitt-Kilian, ein Benefizabend für Projekt 2030 und die Augst

Neuhäusel. Projekt 2030 ist ein Zusammenschluss von Bürgern, die bewegen wollen. Kreativ und für die Gemeinschaft handelnd, ...

Rock und Pop im Frauenchor Heiligenroth - neue Sängerinnen gesucht

Heiligenroth. Der Frauenchor Heiligenroth hat sich dem Motto verschrieben "Nicht die einzelne Stimme zählt, sondern die Summe ...

Konzertprogramm "Es wird wieder hell": Begeisterung für Mirko Santocono in der Kirburger Kirche

Kirburg. Schon mit seiner Debüt-Single "Farben" hatte Mirko Santocono bewiesen, dass Unterhaltungsmusik und künstlerischer ...

Weitere Artikel


Doppelte Verkehrsunfälle störten Berufsverkehr zwischen Mogendorf und Selters

Vielbach. Die Polizeidirektion Montabaur berichtete über zwei Auffahrunfälle, die sich am Morgen des 24. November um 6.40 ...

Freiwillige Feuerwehr Nistertal verabschiedet langjährigen Wehrführer Patrick Spies

Nistertal. Patrick Spies kann auf stolze 33 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal zurückblicken, denn ...

Stimmungsvoller Knuspermarkt in Neuwied feierlich eröffnet

Neuwied. In Anwesenheit von Landrat Achim Hallerbach, etlichen Ratsmitgliedern und anderen Kommunalpolitikern eröffnete Oberbürgermeister ...

Junge Fahrer im Fokus: Verkehrskontrollen rund um Hachenburg zeigen Mängel auf

Hachenburg. Unter Führung der Polizeiinspektion Hachenburg und mit Beteiligung der Polizeiinspektionen Altenkirchen, Montabaur ...

Feminismus im Fokus: Cinexx Hachenburg zeigt Dokumentarfilm zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

HachenburgDer Dokumentarfilm "Feminism WTF", der um 19:00 Uhr gezeigt wird, ist eine originelle und bildgewaltige Auseinandersetzung ...

Westerwälder Seenplatte: Wertvoller Fischbestand beim Ablassen des Hofmannsweihers nachgewiesen

Steinebach. Das herbstliche Ablassen fand in den vergangenen Jahren bereits an fünf der sieben Westerwälder Weiher statt, ...

Werbung