Werbung

Pressemitteilung vom 20.11.2023    

"Herr Fischer und das B" im Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat"

Die Ankündigung für "Herr Fischer und das B" klingt spannend: Vokale und instrumentale Kopfnüsse für Alles, was so aufstößt. Herr Fischer singt den Jammerlappenblues, das neue Lippenlied und vieles mehr. Und das Schöne ist: das B spielt dazu betäubende Töne auf seinen zahlreichen Holzblasinstrumenten.

Herr Fischer und das B (Fotos: Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat").

Höhr-Grenzhausen. Kostenlos dazu gibt es eine kleine Achtsamkeitsmelodie und natürlich Superhits wie "Manchmal muss es Fleisch sein" oder "Das Klimakterium". Das Programm wurde möglich durch die freundliche Unterstützung des Deutschen Nörgler Vereins (DNV). Besucher können sich freuen auf einen unterhaltsamen Abend, handgezupft und mundgeblasen, mit Herrn Fischer und das B.

Herr Fischer (Markus Fischer): Gesang, Gitarre, Texte
Das B (Thomas Bethmann): Saxophone, Flöte, Gesang, Percussion

Am Freitag, 1. Dezember, um 20 Uhr im Kulturzentrum "Zweite Heimat" in Höhr-Grenzhausen. Karten sind erhältlich unter Telefon: 02624.7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de und kosten im Vorverkauf 16 Euro, an der Abendkasse 18 Euro. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Wanderausstellung über Ruanda verändert Blickwinkel auf rheinland-pfälzisches Partnerland

Hachenburg. Die Ausstellung informiert in sechs Themenblöcken über das "Land der tausend Hügel", die Schönheit der Natur, ...

Weltmusik aus Italien in der Augst: Energiegeladene musikalische Reise in den Süden

Neuhäusel. Im Kultursommer Rheinland-Pfalz geht die Kleinkunstbühne Mons Tabor als Veranstalter wieder von einer restlos ...

"Filmreif-Kino!" im Cinexx in Hachenburg zeigt: "Daddio - Eine Nacht in New York"

Hachenburg. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle ...

Montabaur bereitet sich auf ein spektakuläres Open-Air-Kirmes-Wochenende vor

Montabaur. Die Open-Air-Kirmes in Montabaur verspricht auch dieses Jahr wieder ein Spektakel voller Höhepunkte zu werden. ...

Juke and the Blue Joint verwandeln den Alten Markt in eine Bühne voller Soul und Jazz

Hachenburg. Ab 19.15 Uhr laden die Hachenburger KulturZeit und die rhenag alle Musikbegeisterten zu einem besonderen Konzert ...

Folksongs, Whisky-Tasting und Fingerstyle im b-05 Kulturzentrum in Montabaur

Montabaur. 2007 formierten Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz das Duo "Orange Moon", das fantasievoll und mit viel ...

Weitere Artikel


Fotovortrag in Bad Marienberg über den Israel National Trail

Von seinen Erlebnissen auf der Wanderung, vom Kibbuz Dan am Fuße des schneebedeckten Berges Hermon), an der israelisch - ...

Westerwaldverein Bad Marienberg besuchte Schlösser-Experte in Rehe

Rehe. Auf der Suche nach Arbeitskräften und Platz für Werkshallen siedelte sich das seit 1924 bestehende Familienunternehmen ...

Konzert mit Brigitte Handley und Joanna Gemma Auguri in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. "Der Musik von Joanna Gemma Auguri zu lauschen, ist wie das Öffnen einer Tür zu einem privaten Raum, in ...

Winter-Basar im Hospiz St. Thomas in Dernbach erzielt beeindruckenden Erfolg

Dernbach. Fast täglich besuchten Menschen das Hospiz St. Thomas, um ihre selbst gestrickten Schätze für den anstehenden Winter-Basar ...

Musikkirche mit "Frechblech" am ersten Adventswochenende

Ransbach-Baumbach/Selters. Am Samstag vor dem 1. Advent, 2. Dezember, um 18 Uhr spielt "Frechblech" in der Evangelischen ...

Werbung