Werbung

Pressemitteilung vom 20.10.2023    

Zeugen für illegale Müllentsorgung in Höhr-Grenzhausen gesucht

Am 17. Oktober wurde der Unteren Abfallbehörde eine illegale Asbestablagerung in einem durch Vegetation geschützten Wirtschaftsweg gemeldet. Dieser befindet sich unterhalb des Moorsberg-Stadions, nahe der Autobahnabfahrt in Höhr-Grenzhausen.

Unter anderem asbesthaltige Wellplatten wurden illegal unterhalb des Moorsberg-Stadions entsorgt. (Foto: Zirfas, Kriminalpolizei Montabaur)

Höhr-Grenzhausen. Nach ersten Ermittlungen wurden vermutlich im Zeitraum zwischen dem 13. und 17. Oktober circa zwei bis drei Kubikmeter asbesthaltige Wellplatten sowie 15 Pkw-Reifen und diverser Metallschrott illegal abgelagert. Neben einem empfindlichen Bußgeld drohen dem Verursacher gegebenenfalls strafrechtliche Konsequenzen.

Die Kreisverwaltung und die Polizei bitten die Bürger um Mithilfe. Hinweise, die auf Wunsch auch vertraulich behandelt werden, nimmt die Polizeiinspektion in Montabaur unter 02602 9226-0 oder das Umweltreferat, Marco Metternich unter 02602 124-568, Marco.Metternich@westerwaldkreis.de beziehungsweise Karsten Kaiser unter 02602 124-372, Karsten.Kaiser@westerwaldkreis.de, dankend entgegen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verdächtiges Fahrrad in Luckenbach: Polizei sucht Eigentümer

Luckenbach. Gegen 16.30 Uhr am Freitag begegnete eine Streife in Luckenbach einem Mann, der kurz zuvor nach einer Kontrolle ...

Nächtlicher Wohnhausbrand in Arzbach: 71-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert

Arzbach. Gegen 23.06 Uhr wurde die Polizeidirektion Montabaur über den Brand informiert. Die schnell vor Ort eintreffenden ...

Bedarfsplanung muss reformiert werden: 123 Bewerbungen auf 9,5 psychotherapeutische Sitze

Mainz. Das Interesse ist riesig, der Bedarf der Patienten auch. Die derzeitige Bedarfsplanung lässt aber aktuell nicht mehr ...

Nächtliche Bauarbeiten bei der Bahn sorgen für Einschränkungen im Schienenverkehr

Region. Die Deutsche Bahn hat angekündigt, dass zwischen dem 17. Juli und dem 7. Dezember aufgrund von kleineren nächtlichen ...

ADG verleiht Förderpreise 2024 an sieben junge Talente und unterstützt Lehrerprojekt

Montabaur. Es ist eine langjährige Tradition der ADG, einmal im Jahr besonders talentierte Schüler der Heinrich-Roth-Realschule ...

B 255 bei Heiligenroth: Kleinwagen flitzt zu schnell in Ausfahrt und überschlägt sich

Heiligenroth. Der ortsunkundige Fahrer war aus Richtung Rennerod kommend in Richtung A 3, Köln unterwegs, als er die Kontrolle ...

Weitere Artikel


Aktualisiert: Zwischen Nentershausen und Heilberscheid wird K163 nicht gesperrt

Nentershausen. Wie es in der ersten Meldung der Kreisverwaltung hieß, sollte die K163 ab 25. Oktober für die Sanierung eines ...

Eröffnung von Sigrid Völkners Praxis für Systemische Beratung in Rotenhain

Rotenhain. In einer Ära, in der Herausforderungen im persönlichen, familiären oder beruflichen Leben zunehmend komplexer ...

AKTUALISIERT: Lkw landet auf B255 nahe Hellenhahn-Schellenberg im Graben - Straße wieder freigegeben

Hellenhahn-Schellenberg. Aufgrund der Tiefe des Straßengrabens war es dem Fahrzeugführer nicht möglich, den Lkw eigenständig ...

Nomborn ist bei der "Landesschau Rheinland-Pfalz" im SWR-Fernsehen zu sehen

Nomborn. Der Beitrag über Nomborn läuft am 23. Oktober, ab 18.15 Uhr innerhalb der "Landesschau Rheinland-Pfalz". Nomborn ...

Verkehrsunfall in Rennerod - Geschädigter gesucht

Rennerod. Bei dem vermutlich beschädigten Fahrzeug soll es sich um einen Pritschenwagen beziehungsweise ein "Handwerkerfahrzeug" ...

Westerwälder Kleinkunstfestivals "Folks & Fools" bietet Lebensfreude pur

Montabaur: Und wie: mit einem Star-Jongleur, aufstrebendem Musik-Kabarett und Weltmusik aus Kuba bieten die Veranstalter ...

Werbung