Werbung

Pressemitteilung vom 09.10.2023    

Gitarrenkonzert in Neunkirchen: Eine musikalische Reise auf den Spuren großer Meister

Zu einem besonderen Gitarrenkonzert lädt die kirchenmusikalische Reihe der Evangelischen Kirchengemeinde Neunkirchen am Sonntag, 29. Oktober, um 18 Uhr ein. Dem bedeutenden spanischen Meister der Gitarre, André Segovia, wird das Zitat "Die Gitarre ist wie ein kleines Orchester - betrachtet durch ein verkehrt herum gehaltenes Fernglas" gerecht.

(Symbolbild: pixabay)

Neunkirchen. André Segovias Musik und die weiterer Komponisten wird der Gitarrenvirtuose Wolfgang Mayer in seinem Programm "La Guitarra pura" für die Konzertbesucher in der Evangelischen Johanneskirche interpretieren. Der auf rund 150 Konzerten jährlich vom Publikum gefeierte Gitarrist war bereits einmal vor zwei Jahren in der Johanneskirche für ein fulminantes Konzert mit "Standing Ovations" und mehreren Zugaben zu Gast. Mit ihm zusammen begegnen die Konzertbesucher diesmal Niccolo Paganini und Mauro Giuliani, dem ‚Paganini der Gitarre‘, Francisco Tarrega dem ersten großen ‚spanischen Gitarristen‘ und dem berühmten Flamencospieler Agustin Castellon Campos Sabicas.



Zudem gibt es bekannte Melodien wie ‚El Condor pasa‘ von Daniel Robles, das schönste Gitarrenstück der Welt und viele Überraschungen. Studiert hat Wolfgang Mayer am Richard-Strauss-Konservatorium in München und an der Musikhochschule sowie am Mozarteum Salzburg; weitere Studien absolvierte er in Meisterkursen bei großen Musikern (Amando Marrosu, Leo Brouwer, José Tomás).

Der Eintritt für den Konzertabend ist frei. Am Ausgang erbittet die Kirchengemeinde Neunkirchen eine Kollekte für die weitere kirchenmusikalische Arbeit. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Tag der offenen Tür - Polizeidirektion Montabaur lädt ein

Montabaur. Am Sonntag, 23. Juni, lädt die Polizeidirektion Montabaur zu einem Tag der offenen Tür ein. Zwischen 13 und 18 ...

Regionale Stromunterbrechung wegen Wartungsarbeiten im Mittelrhein-Gebiet

Wallmerod/Boden/Moschheim. Die geplanten Arbeiten am Stromnetz werden auch Auswirkungen auf Hahn am See, Ettinghausen, Niederahr ...

14-Jähriger verletzt: Unfall mit Fahrerflucht auf Supermarkt-Parkplatz in Montabaur

Montabaur. Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 7.10 Uhr morgens, auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in der ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

"Sparkassen Fair Play Soccer Tour": Stadionstimmung mit Fußballlegende René Tretschok in Betzdorf

Betzdorf. René Tretschok, ehemaliger Bundesligaspieler bei verschiedenen Vereinen, hat in seiner Fußballerkarriere in relativ ...

Weitere Artikel


Frauenfrühstück in Wirges: Genuss, Inspiration und Literatur

Wirges. Die Gäste erwartet ein köstliches Frühstück, bei dem hausgemachte Marmelade, selbstgebackenes Brot und eine Vielzahl ...

Unterstützung und Einführung ins Ehrenamt: Einführungskurs Betreuungsrecht – Betreuungspraxis

Wirges/Montabaur. Das Kursangebot richtet sich an ehrenamtliche rechtliche Betreuer sowie Interessierte. Auch Angehörige, ...

Der 39. Töpfermarkt in Ransbach-Baumbach war wieder ein Mekka für Liebhaber

Ransbach-Baumbach. Insbesondere in diesem Teil des Westerwalds gilt es also, eine Tradition aufrechtzuerhalten. Dazu tragen ...

8.600 Kilometer durch Südafrika: Mission des Rallyeteam Hachenburger Frischlinge erfolgreich

Hachenburg. Aufgrund von Zollproblemen bei den Fahrzeugen verzögerte sich der Start am Kap der Guten Hoffnung um einige Tage, ...

Veteranenfahrt des MSC Altenkirchen durch drei Landkreise - Start und Ziel war die Glockenspitze

Altenkirchen. Die Veteranen-Fahrt am Samstag (7. Oktober) begann auch in diesem Jahr wieder am Hotel Glockenspitze. Die 43. ...

Aktualisiert: Garagenbrand in Mogendorf mit enormer Schadenshöhe

Mogendorf. Vor Ort konnte die Feuerwehr feststellen, dass eine Garage und das darin befindliche Fahrzeug im Vollbrand standen. ...

Werbung