Werbung

Nachricht vom 03.10.2023    

Kulturministerin übergibt höchste Auszeichnung für Amateurchöre und Musikvereine

Im Rheintal-Kongresszentrum in Bingen hat Kulturministerin Katharina Binz die Zelter-Plakette an vier rheinland-pfälzische Chöre und an drei Musikvereinen die PRO MUSICA-Plakette übergeben. Die Auszeichnungen waren zuvor vom Bundespräsidenten verliehen worden.

(Symbolbild: Pixabay)

Region. "Die Zelter- und die PRO MUSICA-Plakette sind die höchste Auszeichnung, die ein Amateurchor oder ein Musikverein bekommen kann. Um diesen Preis überhaupt erhalten zu können, wurde in den Vereinen über mehr als 100 Jahre lang zusammen gesungen oder musiziert", so Kulturministerin Katharina Binz.

"Amateurmusik bringt Menschen zusammen. Unabhängig von Alter, sozialem Status, Geschlecht oder Herkunft. Sie schafft Raum für einen offenen Austausch. Diese verbindende Kraft der Musik brauchen wir gerade jetzt, in einer Zeit, in der unsere Gesellschaft in vielen Fragen zerrissen ist. Auch deshalb ist die Amateurmusik ein ganz wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil unserer lebendigen rheinland-pfälzischen Musikkultur", würdigte die Ministerin die Leistungen, die die Vereine in dieser langen Zeit für die Gesellschaft erbracht haben.

Die rheinland-pfälzischen Preisträger 2023 der Zelter-Plakette sind:

· MGV "Sangeslust" Birken-Honigsessen e.V.
· Sängerbund Worms-Heppenheim 1921 e.V.
· Gesangverein "Frohsinn" Laubach e.V.
· Männergesangverein "Harmonie" Schöndorf e.V.

Die PRO MUSICA-Plakette erhalten 2023 folgende rheinland-pfälzische Musikvereine:

· Katholischer Kirchenmusikverein der Pfarrei St. Mauritius Heimersheim
· Musikverein 1921 Weiler e.V.
· Posaunenchor Rheingönnheim

Hintergrund
Die Zelter-Plakette ist die höchste deutsche Auszeichnung für Amateurchöre. Der Bundespräsident verleiht sie alljährlich an Chöre, die seit mindestens 100 Jahren ununterbrochen musikalisch wirken und sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege der Chormusik und des deutschen Volksliedes und damit um die Förderung des kulturellen Lebens erworben haben. Namensgeber für die Zelter-Plakette ist Carl Friedrich Zelter (1758-1832), langjähriger Direktor der Sing-Akademie zu Berlin (1800-1832), Komponist, Musikprofessor und Fachberater der Preußischen Regierung. Nach dem Vorbild der Zelter-Plakette stiftete Bundespräsident Heinrich Lübke im Jahre 1968 die PRO MUSICA-Plakette für Orchestervereinigungen.



Verleihung der SILA AWARDS 2023
Im zweiten Teil dieses Abends wurden die SILA AWARDS 2023 des Chorverbands Rheinland-Pfalz an Chöre, Personen und Institutionen verliehen, die sich aktuell um die Chorkultur im Land engagieren. Dazu hat der Chorverband Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Chormagazin Singendes Land den SILA AWARD initiiert, der jährlich neu vergeben wird. Eine Jahresjury mit fünf ausgewählten Mitgliedern entscheidet zu den Preisträgern und darüber, welcher Chor durch ein besonderes Konzept heraussticht und damit Chor des Jahres wird. Den SILA AWARD in der Kategorie Person erhielt die Trierer Chorleiterin Julia Reidenbach, in der Kategorie Institution entschied die Jury für die Musikschule Klangart aus Rennerod.

KREML-Chor Zollhaus ist Chor des Jahres
Dritte Jurypreisträger sind der MGV Undenheim – gemischter Chor aus dem Kreis Alzey und der Gospelchor Klangfarben aus Waldbreitbach im Kreis Neuwied, der auch den Großen Preis des Publikums erhielt. Den zweiten Jurypreis erhielt, nach 2019 zum zweiten Mal, die Singschule Koblenz, genauer, der Jugendkammerchor der Singschule. Chor des Jahres 2022 und erster Jurypreisträger des SILA AWARDS 2023 wurde der KREML-Chor aus Zollhaus aus dem Kreis-Chorverband Unterlahn. (PM)



Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Rock und Pop im Frauenchor Heiligenroth - neue Sängerinnen gesucht

Heiligenroth. Der Frauenchor Heiligenroth hat sich dem Motto verschrieben "Nicht die einzelne Stimme zählt, sondern die Summe ...

Konzertprogramm "Es wird wieder hell": Begeisterung für Mirko Santocono in der Kirburger Kirche

Kirburg. Schon mit seiner Debüt-Single "Farben" hatte Mirko Santocono bewiesen, dass Unterhaltungsmusik und künstlerischer ...

Escape-Welt in einer Burg? Ursula Poznanski liest in Hachenburg aus "Die Burg"

Hachenburg. Ursula Poznanski, eine der erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen, stellte bereits 2022 ihren Thriller ...

Die Osterkirmes in Neuwied 2024 lockt mit buntem Programm

Neuwied. Auch in diesem Jahr ist der Kirmes-Saisonstart für die Neuwieder Schausteller und Schausteller aus der Umgebung ...

"Coole Musik" beim Westerwälder mundART acappella Festival

Wirges. Die 16 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Ulrich Diehl bringen aktuelle Stücke aus den Charts auf die Bühne. ...

"Filmreif-Kino!" in Hachenburg zeigt: "The Holdovers"

Hachenburg. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle ...

Weitere Artikel


Kleine Modelle ganz groß in Koblenz

Koblenz. Es handelt sich hier nicht um Spielzeuge, sondern um maßstäbliche Modelle, die oft mit erstaunlicher Detailgetreue ...

Coolpop mit Hauke Ströh im KulturFoyer in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Nuanciert angejazzt, Kraft spendend und unter-die-Haut-gehend. Neben vielen eigenen Stücken gibt es Sahnebonbons ...

Energietipp der Verbraucherzentrale: Fassade dämmen - was bringt das?

Westerwaldkreis. Unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/fassadendaemmung-rlp können Interessierte aus Rheinland-Pfalz einen ...

Hauskauf ohne Heirat - rechtliche Risiken absichern

Koblenz/Region. Die Suche nach der richtigen Immobilie ist oft anstrengend und zeitintensiv. Kein Wunder, dass rechtliche ...

Arbeitsmarkt im September: Herbstbelebung durch schwache Konjunktur gedämpft

Nürnberg/Region. Der Vorstand Regionen der Bundesagentur für Arbeit (BA), Daniel Terzenbach, hat sich Ende September anlässlich ...

Eine "Baustelle" zum Wohlfühlen, Begegnen und Genießen

Westerburg. Das "Baustellencafé" lädt zum gemütlichen Verweilen bei einem Heißgetränk ein.
"Baustellencafé" - das klingt ...

Werbung