Werbung

Pressemitteilung vom 11.09.2023    

Fehlalarm! Feuerwehr rückt wegen vermeintlichem Chlorgasaustritt im Schwimmbad Wirges aus

Chlorgasaustritt im Schwimmbad Wirges? Am Montagvormittag (11. September) wurde bei der Feuerwehr gegen 11.28 Uhr Alarm ausgelöst, die Feuerwehren der VG Wirges, Teile des Gefahrgutzuges des Westerwaldkreises, des DRK und der Polizei rückten aus. Am Einsatzort stellte sich die gemeldete Schadenslage aber als Fehlalarm heraus.

(Symbolfoto)

Wirges. Die Einsatzkräfte stellten schnell fest, dass Wartungsarbeiten an der Steuerungsanlage den Fehlalarm ausgelöst hatten. Es war kein Chlorgas ausgetreten und zu dem Zeitpunkt herrschte kein Badebetrieb. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Als Putzhilfe getarnte Verdächtige: Schmuckdiebstahl in Flammersfeld

Flammersfeld. In Flammersfeld kam es zu einem kuriosen Zwischenfall. In einem Haus am Gäuweg verschwand innerhalb einer Stunde ...

Montabaur setzt Zeichen: Kundgebung für Demokratie und Vielfalt

Montabaur. Verschiedene Parteien, kirchliche Institutionen und regionale sowie überregionale Verbände haben ihre Unterstützung ...

Schwerpunktthema "Wäller Feste und Feiern": Beiträge für "Wäller Heimat" gesucht

Montabaur. Dazu kam das Redaktionsteam bestehend aus Christian Buchner, Dr. Moritz Jungbluth, Barbara Krekel, Antonius Kunz, ...

Eine Uraufführung im Gewölbekeller Montabaur

Montabaur. Texte, Improvisationen und zeitgenössische Geigenklänge hört man bei der Lauschvisite am Dienstag, 5. März, um ...

Weitere Artikel


Betonmischer verliert bei Kroppach Ladung: Pkw-Glasdach geplatzt

Kroppach. Durch den Aufschlag der Ladung wurde das Glasdach des weißen Daimler Benz C-Klasse vollständig zerstört. Der Fahrer ...

Fall bei "Aktenzeichen XY... Ungelöst": Wo ist Rahel Müller aus Montabaur?

Montabaur. Die 34-jährige Rahel Müller wurde am Heiligabend 2022 zum letzten Mal lebend in ihrer Wohnung in der Rheinstraße ...

Interkulturelle Woche schafft "neue Räume" in Montabaur

Montabaur. Eröffnet wird die Interkulturelle Woche am Sonntag, 24. September, mit einem Nachmittag der Begegnung in den Räumen ...

Neuaufbau des Sirenennetzes im Westerwaldkreis gestartet

Westerwaldkreis. Unterstützung erhalten die Westerwälder Kommunen von Bund und Land, aber nur für die ersten 36 Sirenen. ...

Sperrung der Peterstorstraße in Montabaur

Montabaur. Eine Umleitung über die Umgehungsstraße ist ausgeschildert. Das Verlassen der Stadt über die Peterstorstraße ist ...

Geführte E-Bike-Radtour von Hachenburg zur Saynbachroute

Hachenburg. Regelmäßig können die Teilnehmer die malerische Landschaft genießen und interessante Orte entdecken. Die nächste ...

Werbung