Werbung

Nachricht vom 11.09.2023    

Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt ein zu Wochenendausflug und Pilzsuche

Auf in die Oberpfalz: Vom 29. September bis 01. Oktober führt der große Ausflug den Westerwald-Verein Buchfinkenland in diesem Jahr an drei Tagen in die Oberpfalz. Außerdem werden am 16. September gemeinsam Pilze gesucht und gesammelt.

Ein stattlicher gesunder Steinpilz (Fotos: KathaBe)

Horbach. Vom 29. September bis 01. Oktober geht es mit dem WWV Buchfinkenland nach Amberg. Und dort wollen die Buchfinken auch an dem Wochenende viel genießen. Nämlich Land und Leute, Geschichte und Tradition und natürlich das in sechs Brauereien gebraute Bier. Untergebracht im Hotel "Kastanienhof" nahe der Stadt wird die Reisegruppe auch einen Bayrischen Abend mit Live-Musik erleben. Kostenbeitrag je 235 Euro. Es sind noch einige wenige Plätze frei, die auch von Interessierten besetzt werden können, die nicht Mitglied in einem anderen Zweigverein sind oder gar nicht dem WWV angehören. Weitere Infos und Anmeldung für Vereinsmitglieder und Gäste beim bewährten Reiseleiter Harry Adams, Bitzstraße 9, in Gackenbach, telefonisch unter 0170-2452071 oder Email: adams-family50@gmx.de.



Am 16. September im heimischen Wald heimische Pilze suchen und finden
Nach vielen Treffen und Veranstaltungen des WWV im Buchfinkenland im Sommer, gilt es nun Pilze zu suchen und sicher auch zu finden. Mit dem Experten Detlef Nauen startet der WWV am Samstag, 16. September zur Pilzsuche. Treffen ist um 15Uhr an der Grillhütte in Gackenbach. Die zu laufende Wegstrecke ist mit rund zwei bis drei KIlometer überschaubar, dagegen die Menge der Infos rund um die heimischen Pilze hoch. Die kostenfreie Veranstaltung findet nur statt, wenn dann genügend Pilze vorhanden sind, wovon aber derzeit fest ausgegangen wird. Alle Interessenten sind herzlich ohne Anmeldung willkommen. Info bei Manfred Henkes, Tel. 06439/1626. (PM)




Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Gemeinsam für Inklusion und Integration: "DU bist Wir" feiert fünfjähriges Jubiläum

Wirges. Besonders liegt dem Verein die Inklusion und Integration der beeinträchtigen Menschen in die Gesellschaft am Herzen, ...

NABU-Landesvorsitzende übergibt Geschenk zum 70. Geburtstag an den NABU Rennerod

Rennerod/Mainz. Nach der Feier hatten alle rheinland-pfälzischen NABU-Gruppen die Möglichkeit sich für den Obstbaum zu bewerben. ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Weitere Artikel


Tag der offenen Tür der MEDIAN Klinik Wied

Wied. „Therapie im Einklang mit der Natur“: Am Tag der offenen Tür will die MEDIAN Klinik Wied zeigen, wie dies in ihrer ...

Groovigswingende Titel und rockige Arrangements im Café b-05

Montabaur. Neben eigenen deutschsprachigen Kompositionen verarbeiten O. & M. auch Hits von Größen der Musikwelt: ob Deep ...

Energietipp der Verbraucherzentrale: Internet rund um die Uhr?

Region. Wer den Router nachts, zum Beispiel per Zeitschaltuhr, für acht Stunden abschaltet, kann schon ein Drittel dieses ...

Kommende Wanderungen des Westerwald-Vereins Selters

Selters. Am Freitag, 15. September, startet um 14.30 Uhr an der Oberwald-Hütte des Westerwald-Vereins Selters die nächste ...

Noch zehn Kulturveranstaltungen im September im Altenkirchener KulturSalon

Altenkirchen. Anfang Oktober nach der letzten Kulturveranstaltung im KulturSalon, dem großen Finale der Kultursaison mit ...

Westerwälder Literaturtage 2023: Jane-Austen-Tag in Hillscheid

Hillscheid. Holly Ivins gewährt in ihrem Buch "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt", gelesen von Solveig Ariane ...

Werbung