Werbung

Pressemitteilung vom 11.09.2023    

Kommende Wanderungen des Westerwald-Vereins Selters

Auch für den September hat der Westerwald-Verein Selters für Mitglieder und Nicht-Mitglieder einige Wanderungen geplant. Naturfreunde sollten diese nicht verpassen!

(Symbolbild: pixabay)

Selters. Am Freitag, 15. September, startet um 14.30 Uhr an der Oberwald-Hütte des Westerwald-Vereins Selters die nächste WesterWälderWeinWanderung mit der Sommelière und Inhaberin der Firma xbo, Anja Sistonen. Diesmal führt die kleine Wanderung, auf der es schon die ersten Hinweise zum Wein und Weinanbau gibt, über den Oasenweg und entlang des idyllischen Saynbaches und wieder zurück zur Oberwald-Hütte. Hier wird abschließend zu einer kleinen Weinprobe eingeladen. Westerwald und Wein? Ja, immerhin reicht der Westerwald bis zum Rhein und zur Lahn und an beiden Flüssen wird Wein angebaut. Die Teilnahme kostet 5 Euro und Anmeldungen werden bis zum 12. September unter wwv.selters-ww@online.de oder über WhatsApp/Tel. 01785301249 erbeten.

Vormerken sollte man sich auch schon den Dienstag, 19. September. Dann lädt der Westerwald-Verein Selters um 13 Uhr zur nächsten meditativen Wanderung mit Madelon Bölinger ein. (PM)


Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Woher kommt unser Trinkwasser? Wasserwanderung rund um Welschneudorf gab Aufschluss

Welschneudorf/Montabaur. Die Wasserwanderung rund um Welschneudorf zeigte an fünf Stationen im Wald und am Dorfrand, wie ...

Westerwaldwetter: Freitag sehr nass - am Wochenende Wetterberuhigung

Region. Die stabile Großwetterlage beschert uns am Freitag wieder ein Tiefdruckgebiet, das von Südwesten her über den Westerwald ...

NACHHOLTERMIN: Spiegel-Bestseller Autorin Antonia Wesseling live auf Schloss Hachenburg

Hachenburg. In ihrem neuesten Werk geht es um die Influencerin Valerie Sophie, deren Leben nach außen hin perfekt scheint. ...

Kunst als Ausdruck der Menschenwürde: Caritas und Bistum Limburg starten Aktion in Montabaur

Montabaur. Zum Aktionsauftakt am Freitag, 24. Mai, in Montabaur wird der Diakon und Holzbildhauer Ralf Knoblauch zehn Königsfiguren ...

Erste Pflanzentauschbörse in Hahn am See mit großem Erfolg

Hahn am See. "Wir sind überwältigt von dem großen Interesse und viele Besucher fragten nach, ob es im nächsten Jahr wieder ...

Polizeieinsatz in Hillscheid: Entblößter Mann verhaftet

Hillscheid. Am Donnerstag (23. Mai), zwischen 8 Uhr und 8.10 Uhr, erreichten die Polizeidirektion Montabaur mehrere Anrufe. ...

Weitere Artikel


Westerwald-Verein Buchfinkenland lädt ein zu Wochenendausflug und Pilzsuche

Horbach. Vom 29. September bis 01. Oktober geht es mit dem WWV Buchfinkenland nach Amberg. Und dort wollen die Buchfinken ...

Tag der offenen Tür der MEDIAN Klinik Wied

Wied. „Therapie im Einklang mit der Natur“: Am Tag der offenen Tür will die MEDIAN Klinik Wied zeigen, wie dies in ihrer ...

Groovigswingende Titel und rockige Arrangements im Café b-05

Montabaur. Neben eigenen deutschsprachigen Kompositionen verarbeiten O. & M. auch Hits von Größen der Musikwelt: ob Deep ...

Noch zehn Kulturveranstaltungen im September im Altenkirchener KulturSalon

Altenkirchen. Anfang Oktober nach der letzten Kulturveranstaltung im KulturSalon, dem großen Finale der Kultursaison mit ...

Westerwälder Literaturtage 2023: Jane-Austen-Tag in Hillscheid

Hillscheid. Holly Ivins gewährt in ihrem Buch "Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt", gelesen von Solveig Ariane ...

Die "Equipe Eurodek" plant viele Aktivitäten rund ums Rennrad

Montabaur. Hier die bereits bestehenden Termine:
11./12. September: Besuch von Radsportlern aus der Montabaurer Partnerstadt ...

Werbung