Werbung

Pressemitteilung vom 28.08.2023    

"Kids & Co": Das Spiel- und Hüpfburgenfest für die ganze Familie in Höhr-Grenzhausen

"Kids & Co Party – Sommer-Familie-Spaß" – unter diesem Motto veranstaltet das Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat" gemeinsam mit dem Kinderhort "Zweite Heimat" am Sonntag, 10. September, von 13 bis 18 Uhr in der Hermann-Geisen-Straße in Höhr-Grenzhausen ein Sommerfest der ganz besonderen Art.

(Foto: Christian Heller)

Höhr-Grenzhausen. Die großen Hüpfburgen lassen Kinderherzen (aber auch die der Erwachsenen) höher schlagen. Unter anderem wird ein 17 Meter langer Jungle-Hindernis-Parcours angeboten. Outdoor-Spiele, eine Rollenrutsche und zahlreiche weitere Spiele wie ein Riesen-4-Gewinnt, ein Riesen-Jenga, Twister, Fussball-Billard und vieles mehr werden das Fest bereichern. Selbstverständlich ist bei diesem Fest auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei! (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Als Putzhilfe getarnte Verdächtige: Schmuckdiebstahl in Flammersfeld

Flammersfeld. In Flammersfeld kam es zu einem kuriosen Zwischenfall. In einem Haus am Gäuweg verschwand innerhalb einer Stunde ...

Montabaur setzt Zeichen: Kundgebung für Demokratie und Vielfalt

Montabaur. Verschiedene Parteien, kirchliche Institutionen und regionale sowie überregionale Verbände haben ihre Unterstützung ...

Schwerpunktthema "Wäller Feste und Feiern": Beiträge für "Wäller Heimat" gesucht

Montabaur. Dazu kam das Redaktionsteam bestehend aus Christian Buchner, Dr. Moritz Jungbluth, Barbara Krekel, Antonius Kunz, ...

Eine Uraufführung im Gewölbekeller Montabaur

Montabaur. Texte, Improvisationen und zeitgenössische Geigenklänge hört man bei der Lauschvisite am Dienstag, 5. März, um ...

Weitere Artikel


Spielabend im Forum Selters: Am 9. September fallen die Würfel

Selters. Eingeladen sind Tüftler, Strategen, Kreative, Spielmuffel, hartnäckige Gegner und jene, die einfach nur Spaß am ...

Hochkarätige Musiker verzaubern Montabaur bei Jazzfest

Montabaur. Die Bandbreite der Bands umfasste hierbei Old-Time Jazz der 30er- und 40er-Jahre, klangvollen Modern Jazz, swingende ...

Aktualisiert: Schwerer Unfall bei Schenkelberg

Schenkelberg. Ein 20-jähriger Mann befuhr mit seinem Mercedes Sprinter die L 292 aus Steinebach an der Wied kommend in Fahrtrichtung ...

Arbeitsagentur und Jobcenter laden zur zweiten Jobmesse nach Montabaur ein

Montabaur. Gemeinsame Veranstalter der Jobmesse sind die Arbeitsagentur und die beiden Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn. ...

Wandern im Kannenbäckerland: Am 2. September "Rund um Alsbach"

Grenzau. Immer samstags um 11 Uhr starten die circa zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren. Am ersten Samstag ...

Werbung