Werbung

Pressemitteilung vom 28.08.2023    

Wandern im Kannenbäckerland: Am 2. September "Rund um Alsbach"

Die kostenfrei geführten Wanderungen in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland gehen weiter! Die nächste Wanderung findet am Samstag, 2. September, um 11 Uhr statt und startet wieder am Hotel Zugbrücke in Grenzau. Der Weg "Rund um Alsbach" hat eine Länge von circa 7,5 Kilometern.

(Foto: Kannenbäckerland-Touristik-Service)

Grenzau. Immer samstags um 11 Uhr starten die circa zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren. Am ersten Samstag des Monats ist Treff am Hotel Zugbrücke in Grenzau, am zweiten Samstag, 9. September, beim Hotel Eisbach in Ransbach-Baumbach, am dritten Samstag, 16. September, am Hotel Hüttenmühle in Hillscheid sowie am vierten Samstag, 23. September, am Hotel Heinz.

Eine schriftliche Voranmeldung unter Angabe der Adresse wäre beim jeweiligen Hotel wünschenswert oder aber bitte am Tag zehn Minuten vor Beginn der Wanderung am Startpunkt sein: Hotel Zugbrücke Grenzau, Tel. 02624-105-678, info@zugbruecke.de.

Die Jahresübersicht findet sich unter www.kannenbaeckerland.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Woher kommt unser Trinkwasser? Wasserwanderung rund um Welschneudorf gab Aufschluss

Welschneudorf/Montabaur. Die Wasserwanderung rund um Welschneudorf zeigte an fünf Stationen im Wald und am Dorfrand, wie ...

Westerwaldwetter: Freitag sehr nass - am Wochenende Wetterberuhigung

Region. Die stabile Großwetterlage beschert uns am Freitag wieder ein Tiefdruckgebiet, das von Südwesten her über den Westerwald ...

NACHHOLTERMIN: Spiegel-Bestseller Autorin Antonia Wesseling live auf Schloss Hachenburg

Hachenburg. In ihrem neuesten Werk geht es um die Influencerin Valerie Sophie, deren Leben nach außen hin perfekt scheint. ...

Kunst als Ausdruck der Menschenwürde: Caritas und Bistum Limburg starten Aktion in Montabaur

Montabaur. Zum Aktionsauftakt am Freitag, 24. Mai, in Montabaur wird der Diakon und Holzbildhauer Ralf Knoblauch zehn Königsfiguren ...

Erste Pflanzentauschbörse in Hahn am See mit großem Erfolg

Hahn am See. "Wir sind überwältigt von dem großen Interesse und viele Besucher fragten nach, ob es im nächsten Jahr wieder ...

Polizeieinsatz in Hillscheid: Entblößter Mann verhaftet

Hillscheid. Am Donnerstag (23. Mai), zwischen 8 Uhr und 8.10 Uhr, erreichten die Polizeidirektion Montabaur mehrere Anrufe. ...

Weitere Artikel


Arbeitsagentur und Jobcenter laden zur zweiten Jobmesse nach Montabaur ein

Montabaur. Gemeinsame Veranstalter der Jobmesse sind die Arbeitsagentur und die beiden Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn. ...

"Kids & Co": Das Spiel- und Hüpfburgenfest für die ganze Familie in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Die großen Hüpfburgen lassen Kinderherzen (aber auch die der Erwachsenen) höher schlagen. Unter anderem ...

1. Familien-Sommerfest von Stadt und Gewerbeverein Rennerod war voller Erfolg

Rennerod. Genau dies galt auch für die Großen beim Familien-Sommerfest am 27. August, das von der Stadt Rennerod und dem ...

FC Bayern Fanclub Hoher Westerwald feiert zehnjähriges Bestehen mit Lebendkickerturnier

Neunkhausen/Steinebach. Der sportliche Wettbewerb war für den Fanclub nicht nur ein Grund zum Feiern, sondern auch eine Gelegenheit, ...

Bunter "Familientag am Quendelberg"

Montabaur. Bei Spiel, Spaß und Bewegung gibt es viel zu entdecken und zu erleben: zum Beispiel beim Baumklettern mit der ...

Werbung