Werbung

Pressemitteilung vom 10.08.2023    

"22 Bahnen": Caroline Wahl liest in Hachenburg aus ihrem Debütroman

Am Mittwoch, 20. September, um 19.30 Uhr liest Caroline Wahl im Vogtshof in Hachenburg aus ihrem Debütroman "22 Bahnen". Präsentiert wird die Lesung von der Hähnelschen Buchhandlung in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherein Hachenburg.

Caroline Wahl (Foto: Stafan Klüter)

Hachenburg. Tildas Tage sind strikt durchgetaktet: Studieren, an der Supermarktkasse sitzen, sich um ihre kleine Schwester Ida kümmern - und an schlechten Tagen auch um die Mutter. Zu dritt wohnen sie im traurigsten Haus der Fröhlichstraße in einer Kleinstadt, die Tilda hasst. Ihre Freunde sind längst weg, leben in Amsterdam oder Berlin, nur Tilda ist geblieben. Denn irgendjemand muss für Ida da sein, Geld verdienen, die Verantwortung tragen. Nennenswerte Väter gibt es keine, die Mutter ist alkoholabhängig. Eines Tages aber geraten die Dinge in Bewegung: Tilda bekommt eine Promotion in Berlin in Aussicht gestellt, und es blitzt eine Zukunft auf, die Freiheit verspricht. Und Viktor taucht auf, der große Bruder von Ivan, mit dem Tilda früher befreundet war. Viktor, der - genau wie sie - immer 22 Bahnen schwimmt. Doch als Tilda schon beinahe glaubt, es könnte alles gut werden, gerät die Situation zu Hause vollends außer Kontrolle. "22 Bahnen" ist eine raue und gleichzeitig zärtliche Geschichte über die Verheerungen des Familienlebens und darüber, wie das Glück zwischen Verantwortung und Freiheit zu finden ist.



Caroline Wahl wurde 1995 in Mainz geboren und wuchs in der Nähe von Heidelberg auf. Sie hat Germanistik in Tübingen und Deutsche Literatur in Berlin studiert. Heute lebt sie in Rostock. Für ihren Debütroman erhält Caroline Wahl im September 2023 den Ulla-Hahn-Autorenpreis.

Die Karten für die Lesung kosten im Vorverkauf 12 Euro, an der Abendkasse 15 Euro. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Wanderausstellung über Ruanda verändert Blickwinkel auf rheinland-pfälzisches Partnerland

Hachenburg. Die Ausstellung informiert in sechs Themenblöcken über das "Land der tausend Hügel", die Schönheit der Natur, ...

Weltmusik aus Italien in der Augst: Energiegeladene musikalische Reise in den Süden

Neuhäusel. Im Kultursommer Rheinland-Pfalz geht die Kleinkunstbühne Mons Tabor als Veranstalter wieder von einer restlos ...

"Filmreif-Kino!" im Cinexx in Hachenburg zeigt: "Daddio - Eine Nacht in New York"

Hachenburg. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle ...

Montabaur bereitet sich auf ein spektakuläres Open-Air-Kirmes-Wochenende vor

Montabaur. Die Open-Air-Kirmes in Montabaur verspricht auch dieses Jahr wieder ein Spektakel voller Höhepunkte zu werden. ...

Juke and the Blue Joint verwandeln den Alten Markt in eine Bühne voller Soul und Jazz

Hachenburg. Ab 19.15 Uhr laden die Hachenburger KulturZeit und die rhenag alle Musikbegeisterten zu einem besonderen Konzert ...

Folksongs, Whisky-Tasting und Fingerstyle im b-05 Kulturzentrum in Montabaur

Montabaur. 2007 formierten Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz das Duo "Orange Moon", das fantasievoll und mit viel ...

Weitere Artikel


Kater Shiro in Marienrachdorf vermisst

Marienrachdorf. Seit dem 12. Mai schon wird Kater Shiro in 56242 Marienrachdorf vermisst. Shiro hat hauptsächlich weißes ...

Zwei Transporter kollidieren bei Kirburg: Ein Fahrer leicht verletzt

Kirburg. Der Kleintransporter war auf der B414 aus Richtung Bad Marienberg kommend in Richtung Hachenburg unterwegs. Im Einmündungsbereich ...

Förderung zugesagt: 512.000 Euro für Ausbau der K 168 zwischen Montabaur und Niederelbert

Montabaur. "Gut ausgebaute und sichere Straßen für die Region sind uns ein besonderes Anliegen", begründete Schmitt die Förderung ...

Handykoffer des Netzwerk Medien-Stark jetzt zur Ausleihe in Hachenburg

Hachenburg. Der Weg bis jetzt hielt dann einige Hindernisse und Finanzierungsfragen bereit. Durch die großzügige Zusage des ...

Spiel, Spaß und Begegnungen: Ein bunter Tag am Marienstatter Gymnasium

Marienstatt. Am Freitag, dem 14. Juli 2023, erlebte die Marienstatter Schulfamilie ein unvergessliches Ereignis unter dem ...

Gebhardshain glänzt in Sopron: Glöckner-Geschwister holen Gold bei IFAA Feld-Europameisterschaft im Bogensport

Ungarn/Gebhardshain. Die IFAA Feld-Europameisterschaft, die vom 24. bis 30. Juli 2023 in Sopron (Ágfalva), Ungarn, ausgetragen ...

Werbung