Werbung

Region | Bad Marienberg | Anzeige


Pressemitteilung vom 05.08.2023    

Physio-Atelier in Bad Marienberg erweitert

Carsten Lucke, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Bad Marienberg und Stadtbürgermeisterin Sabine Willwacher haben Bea Vogt, Lena Melchert und Luisa Dornseifer zur Erweiterung des Physio-Ateliers gratuliert.

Carsten Lucke (l.) und Sabine Willwacher(r.) gratulieren Bea Vogt, Lena Melchert und Luisa Dornseifer zur Erweiterung des Ateliers. (Foto: Fotostudio Röder-Moldenhauer)

Bad Marienberg. Lena Melchert und Bea Vogt haben die Standorterweiterung des Physio Atelier und die Standortverlegung der Praxis Bea Vogt in der Bismarckstr. 28 mit der Eröffnung gefeiert. Den Mensch als Ganzes zu betrachten und die Zusammenhänge von körperlichen und seelischen Beschwerden zu verstehen und umzusetzen, sei Teil ihrer Betrachtungsweise.
Durch die Kooperation würden nun Physio Atelier und Praxis Bea Vogt ein erweitertes Therapie-, Kurs- und Workshopangebot bieten, heißt es in der Pressemitteilung.

Lena Melchert ist seit 2006 als Physiotherapeutin tätig und hat 2014 zusätzlich den Bachelor of Science im Bereich der Physiotherapie an der Thim van der Laan - Hogeschool voor Fysiotherapie in Holland absolviert. Luisa Dornseifer übernimmt die Fachliche Leitung der physiotherapeutischen Praxis. Sie ist seit 2020 Physiotherapeutin und hat seitdem unterschiedliche Fortbildungen absolviert. Bea Vogt arbeitet seit 2018 als Systemische Therapeutin und ist zusätzlich seit 2019 in der Notfallseelsorge tätig, weiterhin spezialisiert sie sich im Bereich der Trauma- und Trauertherapie. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Bad Marienberg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Bad Marienberg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Montabaur: Jugendwart Uwe Rörig tritt nach 33 Jahren ab

VG Montabaur. Insgesamt 215 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren lernen hier den Feuerwehrdienst von Kindesbeinen ...

Gewitter führt zu Abbruch des Zeltlagers der Kreisjugendfeuerwehr in Freilingen

Freilingen. Das Zeltlager, welches seit Samstag (13. Juli) an der B8 in Freilingen stattfand, musste gegen 23.45 Uhr abgebrochen ...

Eröffnet! Frisch saniertes Freibad Unnau läutet die Sommerferien ein

Unnau. Nach einer langen Schließzeit von fünf Jahren ist es endlich soweit: Das Freibad Unnau wurde feierlich wiedereröffnet. ...

Vielfältige Musikabende im b-05 Kulturzentrum mit Jazz, Latin und mehr

Montabaur. Im Café des b-05 Kulturzentrums erwartet die Besucher am Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr ein Abend voller musikalischer ...

Alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein in Hambach gestoppt

Hambach/VG Wallmerod. Am Sonntag gegen 14.20 Uhr stoppten die Beamten der Polizeiinspektion Diez den Mann auf der "Koblenzer ...

Zum silbernen Jubiläum: Wochenende der Begegnung für HIV-Betroffene und Angehörige

Limburg. Passend zum diesjährigen Thema Lebensrhythmus ist eines der Highlights der Veranstaltung vom Freitag, 19. Juli, ...

Weitere Artikel


Traumhafter Start in die Montabaurer Kirmes

Montabaur. Mit der Sonne strahlten Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland und Citymanager Oliver Krämer um die Wette. Der prachtvolle ...

Urlaub für pflegende Angehörige: Diese Unterstützungsangebote gibt es

Region. Option eins ist die Verhinderungs– beziehungsweise Ersatzpflege. Die pflegebedürftige Person kann zum Beispiel vertraute ...

Nentershäuser Kirmes lockt mit Coverrock, Schlager und Co.

Nentershausen. Am Vorabend der eigentlichen Kirmesfeierlichkeiten am Donnerstag, 10. August, findet zunächst um 19 Uhr in ...

Nabu Projektbüro Freilingen hat im August einiges vor

Freilingen. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu), Projektbüro Freilingen, bietet in den Sommerferien folgende Veranstaltungen ...

Hospiz-Förderverein möchte Bevölkerung einbinden

Betzdorf. "Perspektivisch jedoch möchten wir im Zusammenspiel Förderverein und Einrichtung eine Reihe von Veranstaltungen ...

29 Auszubildende und 7 Jahrespraktikanten bei der VR Bank RheinAhrEifel gestartet

Neuwied/Koblenz. Die Ausbildung beinhalte nicht nur die unterschiedlichen Bereiche der Finanzwirtschaft, sondern vermittle ...

Werbung