Werbung

Pressemitteilung vom 02.08.2023    

Zwei Verletzte: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 bei Ransbach-Baumbach

Am Dienstagabend (1. August) kam es gegen 19.10 Uhr zu einem schweren Unfall auf der A3 zwischen dem Rastplatz Sessenhausen und der Anschlussstelle Ransbach-Baumbach. Ein niederländischer Fahrzeugführer kam mit seinem Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und fuhr auf das Heck eines auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden Pkw aus dem Rhein-Lahn-Kreis auf.

(Symbolfoto)

Ransbach-Baumbach. Der Unfallverursacher kam mit schweren Schäden an seinem Fahrzeug an der Mittelschutzplanke zum Stehen, während der andere Pkw durch die Kollision auf den Seitenstreifen geschleudert wurde. Beide beteiligte Fahrer wurden durch den Unfall verletzt, sodass sie durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert werden mussten. Die Unfallstelle war in Fahrtrichtung Frankfurt für rund eineinhalb Stunden zur Unfallaufnahme gesperrt.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation in Verbindung zu setzen. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Unerträgliche ertragen helfen: Beauftragung im Gottesdienst der Notfallseelsorge

Neuhäusel. Dekanin Kerstin Janott aus dem Dekanat Nassauer Land, Pastoralreferent Rainer Dämgen, NFS-Leiterin Bea Vogt, weitere ...

Ausbau der K 61 "Waldstraße" Rotenhain

Rotenhain. Die Verbandsgemeindewerke Westerburg beabsichtigen in Teilbereichen den Hauptkanal und die gesamte Wasserleitung ...

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Vielbach. Der erste Vorfall ereignete sich um 22.20 Uhr in der Hauptstraße von Vielbach. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ...

Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Weitere Artikel


Zwei Verkehrsunfälle innerhalb kürzester Zeit auf der B 414 bei Unnau

Unnau. Am Dienstagmorgen (1. August) befuhr die 74-jährige Fahrzeugführerin eines PKW Opel gegen 10 Uhr die B 414 aus Richtung ...

Geführte E-Bike-Radtour von Hachenburg bis ins Siegerland

Hachenburg. Regelmäßig können die Teilnehmer die malerische Landschaft genießen und interessante Orte entdecken. Die nächste ...

Westerwälder Rezepte: Omas knuspriges Hähnchen mit Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen

Dierdorf. Zutaten:
1 Brathähnchen
100 Gramm weiche Butter
2 Teelöffel Salz
1 gehäufter Teelöffel Paprika, edelsüß
2 ...

Bad Marienberg: Kollision von Pkw und E-Scooter

Bad Marienberg. Der 22-Jährige missachtete die auf der Vorfahrtsstraße befindliche Pkw-Führerin. Es kam zum Zusammenstoß ...

Ausbau der L 307 / Rheinstraße in der Ortsdurchfahrt Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Der Verkehr wird ab dem 7. August, insbesondere der Lkw-/Schwerlastverkehr, großräumig umgeleitet. Zusätzlich ...

Erfolgreiches Sommerfest der "Stöffel-Crawler" in Enspel

Enspel. Es wunderte also nicht, dass Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik nach Enspel kamen. Einige kamen mit Wohnwägen ...

Werbung