Werbung

Pressemitteilung vom 23.07.2023    

Zigarettenautomat in Irmtraut aufgebrochen - Zeugen gesucht

Zwischen Donnerstag und Freitag (20. und 21. Juli) haben bislang Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Mainzer Landstraße in Irmtraut gewaltsam aufgebrochen. Die Täter entwendeten im Anschluss nahezu den gesamten Inhalt.

(Symbolfoto)

Irmtraut. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Westerburg zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Region. Auch in diesem Jahr wird das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fortgesetzt. Im Bundeshaushalt 2024 werden dafür ...

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglich

Region. Seit dem 20. Februar 2024 steht eine neue Förderrunde der KfW an, die den Abbau von Barrieren im privaten Wohnumfeld ...

Straßensperrungen im Westerwaldkreis: Wo sich Autofahrer auf Umleitungen einstellen müssen

Region. Autofahrer werden darauf hingewiesen, dass die K163 zwischen Nentershausen und Heilberscheid länger als geplant gesperrt ...

Krötenwanderung: In der Dämmerung Tempo auf den Straßen drosseln

Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis. Dieter Born, Pressesprecher vom Kreisclub Altenkirchen-Westerwald des ACE erklärt, was ...

Cappella Taboris gestaltete musikalischen Gottesdienst in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Mit dem "Deutschen Magnificat" für vierstimmigen Chor mit Basso continuo und der Mottete "Eins bitte ich ...

Kreisentscheid beim Vorlesewettbewerb erneut von Stadtbücherei Hachenburg ausgerichtet

Hachenburg. Der Kreisentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbes wird seit vielen Jahren von der Stadtbücherei Hachenburg ...

Weitere Artikel


Neues Mutterhaus der Barmherzigen Brüder Montabaur wird auch Altersruhesitz

Montabaur. Bruder Michael und seine Mitbrüder hatten sich die Entscheidung, sich vom alten Mutterhaus zu trennen, nicht leicht ...

Heizen ohne Gas und Öl? Lebhafte Diskussion beim 4. Wäller Energie-Stammtisch

Wirges. Zur Eröffnung nahm Jankowitsch Bezug auf den Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes, der nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts ...

Diebstahl auf Geburtstagsfeier in Grillhütte

Montabaur. In der Nacht vom 22. Juli auf den 23. Juli kam es anlässlich einer Geburtstagsfeier an der Grillhütte "Zur Schönen ...

Leben wie Gott in Frankreich - mitten in Neuwied

Neuwied. Sogar eine typisch französische Boulebahn wurde errichtet. Sie lockt gleich am Eingang Groß und Klein zum treffsicheren ...

SWR Medientrixx an der Waldschule Montabaur

Montabaur. Zehn Grundschulen in Rheinland-Pfalz haben bei den SWR-Medientrixx mitgemacht. In Montabaur erlebten die Schüler ...

Den Hachenburger Markt mit TikTok-Star "RIAN" feiern

Hachenburg. Happy-Vibes - das ist "RIAN". Schon bei seiner ersten Single wurden Formatradios wie Ö3 auf ihn aufmerksam - ...

Werbung