Werbung

Pressemitteilung vom 12.07.2023    

RB 90: Busse statt Züge zwischen Altenkirchen und Westerburg an letzten Juli-Wochenenden

Aufgrund von Bauarbeiten entfallen an den Wochenenden 22. und 23. Juli sowie 29. und 30 Juli alle Züge der Linie RB 90 zwischen Altenkirchen und Westerburg. Die Hessische Landesbahn bietet in diesem Zeitraum einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) an.

Altenkirchen / Westerburg. Die Fahrtzeit verlängert sich durch den Schienenersatzverkehr (SEV) um rund 25 Minuten. Fahrräder können in den Bussen nicht mitgenommen werden. Der geänderte Fahrplan und die Lage der Ersatzhaltestellen sind unter www.hlb-online.de, www.spnv-nord.de sowie www.bahn.de ersichtlich. (PM)



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Denkmalschutz-Sonderprogramm nutzen: 47,5 Millionen Fördermittel verfügbar!

Region. Auch in diesem Jahr wird das Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundes fortgesetzt. Im Bundeshaushalt 2024 werden dafür ...

Neue Zuschüsse der KfW für barrierefreies Wohnen - Anträge ab sofort möglich

Region. Seit dem 20. Februar 2024 steht eine neue Förderrunde der KfW an, die den Abbau von Barrieren im privaten Wohnumfeld ...

Straßensperrungen im Westerwaldkreis: Wo sich Autofahrer auf Umleitungen einstellen müssen

Region. Autofahrer werden darauf hingewiesen, dass die K163 zwischen Nentershausen und Heilberscheid länger als geplant gesperrt ...

Krötenwanderung: In der Dämmerung Tempo auf den Straßen drosseln

Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis. Dieter Born, Pressesprecher vom Kreisclub Altenkirchen-Westerwald des ACE erklärt, was ...

Cappella Taboris gestaltete musikalischen Gottesdienst in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Mit dem "Deutschen Magnificat" für vierstimmigen Chor mit Basso continuo und der Mottete "Eins bitte ich ...

Kreisentscheid beim Vorlesewettbewerb erneut von Stadtbücherei Hachenburg ausgerichtet

Hachenburg. Der Kreisentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbes wird seit vielen Jahren von der Stadtbücherei Hachenburg ...

Weitere Artikel


Tango Argentino und mehr: Sonntags-Sommer-Sonne-Sonder-Konzert im Roten Haus Seelbach

Seelbach. Bei diesem außergewöhnlichen Konzert steht der Tango Argentino im Mittelpunkt. Cristian Faig, bekannt als Meister-Sänger ...

5. Hachenburger Biermarathon - Sportliches Event trotz großer Hitze

Hachenburg. Die Temperaturen waren hoch, aber das war beim diesjährigen Biermarathon nichts Ungewöhnliches. Dennoch entschieden ...

Wallmerod: Verkehrsunfall infolge von Trunkenheit am Steuer

Wallmerod. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Pkw lediglich etwas qualmte und der Fahrzeugführer nicht verletzt wurde. ...

Gefahr in Gemünden: Großeinsatz der Polizei gegen Ehemann, nachdem er seine Frau mit dem Tode bedrohte

Gemünden. Bei dem Einsatz haben auch Fahndungsmaßnahmen ziviler Kräfte in umliegenden Ortschaften stattgefunden. An dem Einsatz ...

Unwetter führte zu Stromausfällen: Mehrere Orte im Westerwaldkreis betroffen

Westerwaldkreis. Grund für die Ausfälle waren Äste, die vielerorts in Freileitungen fielen oder Dachständer, die durch das ...

Kleusberg in Wissen feiert 75-jähriges Betriebsjubiläum

Wissen. Zu diesem besonderen Anlass überreichten Arne Rössel, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Koblenz ...

Werbung