Werbung

Pressemitteilung vom 04.07.2023    

Die Iren kommen: In wenigen Tagen wird es musikalisch in Neuhäusel

Mit Gästen aus Irland wird die 28. Weltmusikreihe "Musik in alten Dorfkirchen" im Kultursommer Rheinland-Pfalz fortgesetzt. In die Ev. Erlöserkirche in Neuhäusel wird dazu am Sonntag, 16. Juli, um 17 Uhr nicht irgendeine Band des Irish-Folk erwartet: mit "The Rapparees" kommt eine Größe dieser Musikrichtung direkt von der Grünen Insel in den Westerwald.

Direkt von der Grünen Insel in den Westerwald: The Rapparees aus Irland. (Foto: Decci Gallen)

Neuhäusel. Irland schickt mit den "Rapparees" eine ihrer herausragenden Bands moderner irischer Volksmusik in den Westerwald. Die Band spielt so ziemlich alle Instrumente, die einen typisch irischen Sound ausmachen - darunter Banjo, Fiddle, Bodhrán, Bouzouki, Whistle und Gitarren. Wie es bei Traditionen so üblich ist, kommen Schwermut und Lebensfreude hier im Doppelpack. Die Musiker nehmen das Liedgut der irischen Arbeiterklasse und entwickeln es zu einer bühnenfertigen Performance. Im Rahmen ihrer "Knock out tour" machen die hochmusikalischen Iren Station im Westerwald.

Die Kleinkunstbühne Mons Tabor lädt zum Konzert mit "The Rapparees" am 16. Juli gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Neuhäusel ein. Der Kartenvorverkauf läuft gut - es gibt aktuell aber noch einige Karten im Vorverkauf. An der Tageskasse sind vermutlich keine Tickets mehr zu bekommen.



Gefördert wird die gesamte musikalische Weltreise im Kultursommer Rheinland-Pfalz von der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Energieversorgung Mittelrhein (EVM). Der Kartenvorverkauf erfolgt über Ticket Regional Online oder an allen bekannten VVK-Stellen von Ticket Regional sowie über die telefonische Hotline 0651 / 97 90 777. Falls es noch Restkarten gibt, sind diese an der Tageskasse erhältlich. Der Eintritt kostet im VVK 15 Euro zuzüglich VVK-Gebühren, AK 18 Euro.

Weitere Infos gerne per Mail an uli@kleinkunst-mons-tabor.de sowie im Internet unter www.kleinkunst-mons-tabor.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Unerträgliche ertragen helfen: Beauftragung im Gottesdienst der Notfallseelsorge

Neuhäusel. Dekanin Kerstin Janott aus dem Dekanat Nassauer Land, Pastoralreferent Rainer Dämgen, NFS-Leiterin Bea Vogt, weitere ...

Ausbau der K 61 "Waldstraße" Rotenhain

Rotenhain. Die Verbandsgemeindewerke Westerburg beabsichtigen in Teilbereichen den Hauptkanal und die gesamte Wasserleitung ...

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Vielbach. Der erste Vorfall ereignete sich um 22.20 Uhr in der Hauptstraße von Vielbach. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ...

Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Weitere Artikel


Ein SUV ist bei einem Überholmanöver in den Gegenverkehr gerast und dann einfach abgehauen

Borod. Am Dienstagmorgen überholte auf der B8 in Richtung Wahlrod fahrend ein vermutlich beigefarbener SUV einen roten Kleinwagen ...

RadWanderung zeigt Vielfalt Westerwälder Landschaftsräume

Limbach. So unterstützt der KuV auch in diesem Jahr die landesweiten Bewegungstage am zweiten Juliwochenende mit einer "Natur ...

Feier zur Goldenen Hochzeit erbringt Spende von 2.320 Euro für das Hospiz St. Thomas

Dernbach. Das Paar hat sich gewünscht, zur Goldenen Hochzeit einmal wieder alle Verwandten, Freunde und Bekannten wiederzusehen. ...

Lesesommer in der Stadtbibliothek Montabaur: Entdecken und gewinnen mit Büchern

Montabaur. Unter den 220 kommunalen und kirchlichen Bibliotheken, die mitmachen, ist natürlich auch die Stadtbibliothek Montabaur. ...

Prozess wegen Messermord in Neuhäusel wird weiterverhandelt

Neuhäusel. Dem 32-jährigen Angeklagten wird von der Staatsanwaltschaft zur Last gelegt, am Abend des 9. Dezember 2022 seine ...

14.000 Euro Spende für den Förderverein der Tafel Montabaur-Wirges

Montabaur. Der Rotary Club Montabaur spendete die beeindruckende Summe von 14.000 Euro an den Förderverein der Tafel Montabaur-Wirges ...

Werbung