Werbung

Pressemitteilung vom 27.06.2023    

Arbeiten am Stromnetz: Teile der VG Ransbach-Baumbach sind am 9. Juli zeitweise ohne Strom

Am Sonntag, 9. Juli, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) - zur Sicherheit der Monteure - die Stromversorgung in der Zeit von 6 bis etwa 9 Uhr ab.

(Symbolfoto)

Ransbach-Baumbach. Betroffen sind die Gemeinden Breitenau, Deesen, Hundsdorf und Wittgert. Durch die Abschaltung kann es im Umkreis des Gebiets auch zu Beeinträchtigungen im Telekommunikationsnetz kommen, die sowohl Festnetztelefone als auch Internetzugang und Mobilfunk betreffen. "Dafür bitten wir um Verständnis", so Jürgen Zimmer, Leiter Netzservice bei der enm. "Wir arbeiten so zügig wie möglich, um die stromlose Zeit möglichst kurz zu halten." Durch die regelmäßige Wartung des 7.000 Kilometer langen Freileitungs- und Kabelverteilnetzes will die enm langfristig eine hohe Versorgungsqualität von über 99,9 Prozent gewährleisten. (PM)


Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Westerburg. In lockerer Runde tauschte man sich über Themen wie Transfers, gegnerische Vereine, Buskosten et cetera aus. ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

Gefährliche Schlangenlinien: Alkoholisierter Autofahrer in Dreikirchen gestoppt

Dreikirchen. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten ein Fahrzeug, das unsicher und mit starken Schlangenlinien auf der Strecke ...

Betrugsmaschen im Netz: Wie Verbraucher auf Online-Plattformen abgezockt werden

Region.Zwei Verbraucher schilderten ihre Erfahrungen mit Betrügern auf der Plattform "kleinanzeigen.de". Eine Verbraucherin ...

Freiherr-vom-Stein Schule und Heinrich-Roth-Schule gewinnen beim Wettbewerb der evm

Nentershausen/Montabaur. Mit der Förderaktion "Balkonkraftwerk macht Schule" unterstützt der regionale Energieversorger evm ...

Stadtradeln 2024: Westerwaldkreis ehrt Pedalhelden mit besten Ergebnissen

Westerwaldkreis. Vom 1. Juni bis zum 21. Juni wurden im Rahmen der Stadtradeln-Aktion insgesamt 256.024 Kilometer (km) durch ...

Weitere Artikel


Zeugen gesucht: Brandanschlag auf Realschule in Montabaur

Montabaur. Am Samstag, 24. Juni, gegen 19.45 Uhr, beschädigten zwei bisher unbekannte Täter einen Metalltisch auf dem unteren ...

27. Juni: Hat der Siebenschläfertag eine Bedeutung fürs Wetter?

Region. Der Siebenschläfertag ehrt, um es gleich vorwegzunehmen, kein kleines wuscheliges Säugetier unserer Wälder und Gärten. ...

Achtung: Mitunter 10 Minuten rot zwischen Heilberscheid und Wirzenborn

Heilberscheid / Wirzenborn. Die Straßenmeisterei Diez führt in der nächsten Woche Unterhaltungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt ...

"Bauern aus Leidenschaft": Wie Landwirtschaft auf dem Wiesenhof in Maxsain funktioniert

Maxsain. Die Familie Aller schafft sowohl mit ihrer Hofstätte als auch mit ihren Feldern einen Lebensraum für viele unterschiedliche ...

Musikalische Anekdoten aus aller Welt in Montabaur

Montabaur. Das einzigartige Programm der beiden Künstler ist nicht allein durch die musikalische Ausbildung der beiden Musiker, ...

Fußball-Bundesligist und Westerwälder Traditionsverein besiegeln intensivere Partnerschaft

Nentershausen/Mainz/Limburg. "Wir wollen eine möglichst durchlässige Struktur für Talente aus Eisbachtal nach Mainz und umgekehrt ...

Werbung