Werbung

Pressemitteilung vom 20.06.2023    

Prinzengarde Wirges feiert ihr "3 x 11-jähriges" Jubiläum

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus oder man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Da die "11" für Karnevalisten eine magische Zahl darstellt, haben die Jecken in Wirges eine prima Idee gefunden, auch im Hochsommer ihrer Passion zu frönen. Darum lädt die Prinzengarde Wirges zu einer Jubiläumsparty am Samstag, 1. Juli, ein.

Die Prinzengarde der Wirgeser Karnevalsgesellschaft 1954 e. V. feiert in diesem Jahr ihr 3x11-jähriges Jubiläum. (Foto: Verein)

Wirges. Ab 18 Uhr wird auf der Bogenschützenanlage am Wirgeser Hallenbad zu einem geselligen
Beisammensein eingeladen, um das "3 x 11-jährige" Jubiläum zu feiern. Ab 20.30 Uhr werden "DAMP-Coverrock" den Besuchern kräftig einheizen und sie mit bekannten Rock- und Pop-Hits bestens unterhalten. So viel sei nur verraten: Zusätzlich zu ihrer Setlist wird die Band mit zwei ganz speziellen Cover-Songs für eine große Überraschung sorgen.

Bei freiem Eintritt erhalten die Besucher bei Ankunft einen Begrüßungsschnaps. Kühle Getränke sowie gutes Essen für kleine Preise sorgen für das leibliche Wohl. Einen eventuellen Überschuss aus der Veranstaltung will die Prinzengarde an ein regionales Hilfsprojekt spenden.



Informationen zur Wirgeser Prinzengarde:
Gegründet wurde die "PGW" im Jahr 1990 von 16 jungen Männern im Alter von 16 bis 30 Jahren. Anfangs wurde die Gruppe von Willy Hardt, einem Vollblutkarnevalisten der Karnevalsfreunde der KG 1880 aus Gladbach trainiert. Über 15 Jahre nahm die PGW an Tanzwettbewerben der RKK teil, wurde dabei mehrfacher Turnier- und Landesmeister und 2007 sogar deutscher Vizemeister in der Disziplin "Herrengarden". Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch Dietmar Schlotter als Major und Uwe Freihoff als Koch und erster Offizier mit dabei.

Die Prinzengarde Wirges lädt Besucher herzlich ein, gemeinsam einige sorglose, unterhaltsame Stunden zu verbringen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Wirges & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Unerträgliche ertragen helfen: Beauftragung im Gottesdienst der Notfallseelsorge

Neuhäusel. Dekanin Kerstin Janott aus dem Dekanat Nassauer Land, Pastoralreferent Rainer Dämgen, NFS-Leiterin Bea Vogt, weitere ...

Ausbau der K 61 "Waldstraße" Rotenhain

Rotenhain. Die Verbandsgemeindewerke Westerburg beabsichtigen in Teilbereichen den Hauptkanal und die gesamte Wasserleitung ...

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Vielbach. Der erste Vorfall ereignete sich um 22.20 Uhr in der Hauptstraße von Vielbach. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ...

Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Weitere Artikel


Seck: Einbruch in Sportlerheim

Seck. Im Zeitraum vom 16. Juni bis zum 19. Juni haben unbekannte Personen versucht, in das Sportlerheim der Gemeinde Seck ...

Bundesweiter Aktionstag #alarmstuferot - Kliniken klären Bürger auf

Neuwied/Region. Die Krankenhäuser in Deutschland stehen aktuell vor einer erheblichen finanziellen Herausforderung. Trotz ...

Ground 44 aus Niederelbert zu Gast im Café b-05

Montabaur. Die Formation Ground44 aus Niederelbert tritt am Freitag, 23. Juni, um 19
Uhr, im Café b-05 auf. Julian Schneider ...

Festnahme von drei Bettelbetrügern in Diez - weitere Geschädigte/Zeugen gesucht

Limburg-Diez. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnten zwei weitere Männer im Alter von 21 und 17 Jahren vorläufig festgenommen ...

Verletzt: Motorradfahrer von Autofahrerin in Straßengraben gedrängt

Oberroßbach. Am 19. Juni ereignete sich auf der Kreisstraße 36 zwischen den Ortslagen Oberroßbach und Zehnhausen bei Rennerod ...

Aktualisiert: Vollsperrung der L315 nach schwerem Unfall - Vier Verletzte

Berod bei Wallmerod. Im frühen Berufsverkehr gegen 5.30 Uhr kam es auf der L315 zwischen Berod bei Wallmerod und Zehnhausen ...

Werbung