Werbung

Pressemitteilung vom 07.06.2023    

Agentur für Arbeit lädt junge Menschen zur Ausbildungsmesse in Montabaur ein

Junge Leute lernen Berufe und Betriebe kennen, Arbeitgeber finden Praktikanten oder gewinnen Azubis - und das alles in ungezwungener Atmosphäre und unter freiem Himmel: Am Mittwoch, 14. Juni, veranstaltet die Agentur für Arbeit Montabaur von 10 bis 15 Uhr eine Open Air Ausbildungsmesse auf dem Gelände der Berufsbildenden Schule (BBS) Montabaur.

In ihrer Ausbildung lernen die jungen Menschen für das spätere Berufsleben. (Symbolbild: Pixabay)

Montabaur. Mehr als 40 Unternehmen stellen sich und ihre Ausbildungsberufe vor und decken ein breites Spektrum ab, angefangen vom produzierenden Gewerbe über das Handwerk und den Handel bis hin zur Pflege und zum Bankwesen. Auch die Handwerkskammer Koblenz und die Hochschule Koblenz sind vertreten. Die Arbeitsagentur selbst ist "in doppelter Mission“ vor Ort – zum einen mit dem großen Dienstleistungsangebot von Berufsberatung und Arbeitgeberservice, zum anderen als Arbeitgeberin, die attraktive Ausbildungs- und duale Studiengänge zu besetzen hat.

Schon jetzt stehe fest, dass es ein großes Publikum geben werde, denn viele Klassen der umliegenden Schulen hätten sich für die Messe angemeldet. Darüber hinaus sind alle jungen Menschen willkommen, die sich orientieren möchten, ein Praktikum machen wollen oder einen Ausbildungsplatz suchen. Eltern können ihre Töchter und Söhne gerne begleiten, teilt die Arbeitsagentur mit. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt Keramikmuseum Westerwald - 6.000 Euro für den Förderkreis

Montabaur/Höhr-Grenzhausen. "Dank dieser großzügigen Spende kann das Keramikmuseum Westerwald nun weitere bedeutende Ankäufe ...

Spendenaufruf: Drei Jahre alter Marc benötigt Hilfe für Nierentransplantation und ein neues Dach

Gieleroth. Der kleine Marc leidet bereits seit seiner Geburt an Nierenversagen. Seine Familie und seine drei Geschwister ...

Ein neuer Treffpunkt im Dorf für alle und für (fast) alles: Gackenbach erhält eine "Neue Mitte"

Gackenbach. Pfarrheim, Pfarrsälchen und Pfarrhaus in Gackenbach werden umgebaut und sollen die neue Dorfmitte bilden. Das ...

Spatenstich für Millionenbauprojekt bei der Kita St. Martin in Montabaur

Montabaur. Mit dem am 1. Juli 2021 in Kraft getretenen "Kita-Gesetz Rheinland-Pfalz" hat jedes Kind ab zwei Jahren einen ...

Hachenburger Stadtspaziergang im Juni

Hachenburg. Die Tickets für den Stadtspaziergang können entweder direkt vor Ort in der Tourist-Information erworben werden ...

"BEE THE STAR": Ein Projekt zur Rettung der Bienen von Wäller Helfen

Oberroßbach. Das Bienensterben bringt die Umwelt aus dem ökologischen Gleichgewicht. Ein Vergleich der Bienenvölkerzahl von ...

Weitere Artikel


7. Sommer Open Air in Montabaur

Montabaur. Zwischen 2015 und 2018 verwandelte der Musikverein Holler den Großen Markt in Montabaur jeweils im Juni in einen ...

Ransbach-Baumbach: Zwei Fahrer mit hohem Promillewert unterwegs

Ransbach-Baumbach. Um 1.45 Uhr wurde ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus der VG Hachenburg kontrolliert, der bei einem freiwilligen ...

Kräuterwanderung mit NABU Rennerod und dem Westerwaldverein

Westernohe. Die erste Etappe der Kräuterwanderung wird die Wendelinuskapelle sein. Ursprünglich stand die Kapelle an einer ...

Bad Marienberg feiert die Fête de la Musique

Bad Marienberg. Die Fête de la Musique ist kreativ, bunt und nicht kommerziell - ein musikalisches Erlebnis. Vor allem geht ...

Westerwald-Verein setzt auf Zusammenarbeit

Selters. Bei der Jahresversammlung im hessischen Breitscheid machte der alte und neue Vorsitzende, der Westerwälder Landrat ...

Klappstuhl-Konzert mit "The Peteles" am Wiesensee

Stahlhofen am Wiesensee. "Beatles! Party! Rock’n’Roll!", so lautet auch 2017 das Motto der Beatles-Tributeband "The Peteles" ...

Werbung