Werbung

Pressemitteilung vom 31.05.2023    

Start der Klappstuhl-Konzerte am Wiesensee

Die Reihe der Klappstuhlkonzerte geht auch im Jahr 2023 weiter. Den Auftakt machen am Mittwoch, 7. Juni, die Wiesensee Musikanten. Im letzten Jahr waren sie bereits bei den Klappstuhl-Konzerten zu Gast und nun eröffnen sie die diesjährige Klappstuhl-Reihe. Die Besucher dürfen sich auf zünftige Blasmusik freuen.

Das erste Klappstuhl-Konzert steht bevor. (Foto: Wiesensee Musikanten)

Stahlhofen am Wiesensee. "Eigentlich darf man erst ab drei Veranstaltungen von einer Tradition sprechen, aber so viel sei verraten: wir machen eine daraus. Eine Symbiose die einfach zusammengehört und so werden die Wiesensee Musikanten nun jedes Jahr unsere tolle Reihe eröffnen. Wir freuen uns sehr", versprechen die Veranstalter.

Also Klappstühle einpacken und zum Wiesensee kommen. Das Café Seewies mit seinem neuem Pächter Markus Mühlenhaupt und der Veranstalter, das Kulturbüro der Verbandsgemeinde Westerburg freuen sich über zahlreiche Besucher. Es gibt jedoch eine kleine Veränderung zu den Vorjahren: Uum ersten Mal werden die Konzerte kostenpflichtig, allerdings für erschwingliche 5 Euro. Es gibt keinen Kartenvorverkauf, ausschließlich die Abendkasse.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro (nur Abendkasse)
Veranstalter: Kulturbüro VG Westerburg

Weitere Klappstuhl-Konzerte:
14. Juli: The Peteles (Beatles Tribute)
28. Juli: Bigfoot (Classic Rock)

(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Vorbereitungen zur Gewerbe- und Leistungsschau in Hof verlaufen planmäßig

Hof. Robert Fischbach, Vorsitzender des Gewerbevereins Hof e. V., berichtet von einem erfreulichen Anmeldestand: "Bis Mitte ...

Europaabgeordneter Karsten Lucke zu Gast beim Frauenfrühstück in Hachenburg

Hachenburg. Grund dafür war der Besuch von Karsten Lucke, der seit 2022 Abgeordneter des Europaparlamentes ist und sich besonders ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Aktualisiert: Ehemaliges Hotel in Bruchertseifen steht in Flammen

Bruchertseifen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand der Dachstuhl bereits im Vollbrand. Aufgrund des Einsatzstichwortes ...

Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Mehrere Bahnübergänge vorübergehend gesperrt

Wirges/Moschheim/Staudt. Betroffen sind die Bahnübergänge im Zuge der Landesstraße 300 (L 300) zwischen Wirges und Moschheim ...

Atzelgifter Sommerkirmes kehrt zurück: Mega-Stimmung vom 31. Mai bis zum 3. Juni

Atzelgift. Die Atzelgifter Sommerkirmes ist bei vielen Menschen ein Fixpunkt im Terminkalender. In diesem Jahr lädt die Kirmesjugend ...

Weitere Artikel


Hachenburg: Kollision zweier Pkw - einjähriges Kind ebenfalls im Pkw

Hachenburg. Die Pkw stießen frontal zusammen. Die 63-jährige Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt. Das im ...

Arbeitsmarkt im Westerwaldkreis: Arbeitslosenquote sinkt im Mai auf 3,3 Prozent

Montabaur. Die Arbeitslosenquote ist zum dritten Mal in Folge um monatlich 0,1 Prozentpunkte gesunken und liegt nun bei 3,3 ...

135 Jahre Westerwald-Verein: Treffen der Gesellschaft für Heimatkunde

Selters. So wird einleitend Dr. Moritz Jungbluth einen historischen Überblick zum Vereinswesen im Westerwald aufzeigen, während ...

Pech für 22-Jährigen: Trunkenheitsfahrt, Verdacht auf Drogenkonsum und keine Fahrerlaubnis

Langenbach bei Kirburg. Weiter bestanden Hinweise auf Drogenkonsum. Für das Fahrzeug konnte der 22-Jährige zudem keine entsprechende ...

Schlagerstars sangen in Mexiko für den guten Zweck

Playa del Carmen/Kroppach. Die größte deutsche Schlagerparty wurde in der Karibik an den feinen Sandstränden der Riviera ...

Westerburg: Randale und Körperverletzung auf Supermarkt-Parkplatz

Westerburg. Es wurden Strafanzeigen wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung aufgenommen. Zeugen oder mögliche weitere ...

Werbung