Werbung

Pressemitteilung vom 24.05.2023    

Mitsänger für Romantikprojekt gesucht

Mitsänger gesucht! Wer hat Lust, im dritten Jahresviertel anspruchsvolle Chorliteratur zu singen? Die Gelegenheit dazu bietet die Evangelische Kantorei Ransbach-Baumbach/Hilgert. Als Chor der Musikkirche gestaltet sie am Samstag, 9. September, um 17 Uhr den Musikalischen Abendgottesdienst in der Musikkirche in Ransbach-Baumbach.

(Foto: Rita Steindorf)

Ransbach-Baumbach. Auf dem Programm stehen Motetten aus der Zeit der Romantik, darunter die Vertonung des 100. Psalms "Jauchzet dem Herrn, alle Welt" von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Interessierte Sänger für Sopran, Alt, Tenor und Bass sind herzlich zur Teilnahme an diesem Projekt eingeladen. Die Generalprobe ist terminiert auf Dienstag, 5. September, um 19 Uhr in der Musikkirche.

Die Proben finden ab sofort immer dienstags von 19 Uhr bis 20.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Hilgert statt. Informationen und Anmeldung bei Dekanatskantor Jens Schawaller unter jens.schawaller@ekhn.de. (PM)


Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rennen um den Titel: Beste Junghandwerker treten bei den German Craft Skills an

Region. Bei der Deutschen Meisterschaft im Handwerk messen sich die besten Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung mit besonders ...

Kurkonzert in Bad Marienberg: Eine Stunde voller Musik im Grünen

Bad Marienberg. Bad Marienberg kann sich auf einen musikalischen Nachmittag freuen. Am Sonntag, 28. Juli, wird die Daadetaler ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Westerwaldkreis. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Kampf gegen giftige Wiesenpflanzen: Grüne Aktion bewahrt die Magerwiesen rund um Rennerod

Rennerod. Die Aktion startete an einem Samstagvormittag, als eine Gruppe von freiwilligen Helfern, darunter Studierende der ...

Eine musikalische Zirkusshow beim Treffpunkt Alter Markt in Hachenburg

Hachenburg. Es fühlt sich an, als würde man eine musikalische Zirkusshow erleben. Am Ende des Tages zählt für die Jungs jedoch ...

Unfallstelle nach unsicherer Fahrt gesucht - Polizei Montabaur bittet um Zeugenhinweise

Region. Am Dienstagnachmittag (23. Juli) erhielt die Polizeidirektion Montabaur gegen 17.25 Uhr einen Hinweis auf ein beschädigtes ...

Weitere Artikel


Thema Barrierefreiheit: Matthias Rösch zu Besuch beim Landesmusikgymnasium in Montabaur

Montabaur. Einen Schwerpunkt der Besichtigung des Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen, Matthias Rösch, bildeten ...

Digital-Stammtisch: "Die Zukunft der Arbeit: Wie KI unsere Arbeitswelt verändert"

Wissen. In den letzten Jahren hat die Künstliche Intelligenz bereits erheblichen Einfluss auf verschiedene Branchen und Tätigkeitsfelder ...

IHK lädt zur 9. Expertenrunde Vertrieb in Neuwied ein

Altenkirchen/Neuwied/Montabaur. Acht IHK-Expertenrunden Vertrieb liegen bereits in der Vergangenheit. Jede dieser Runden ...

Nentershausen: Zahlreiche Verstöße bei Schwerpunktkontrollen Alkohol und Drogen

Nentershausen. Es wurden 85 Fahrzeuge kontrolliert. Für sechs Fahrzeugführer endete die Fahrt an der Kontrollstelle. Fünf ...

CDU-Fraktion Bad Marienberg fordert Geh- und Radweg am Alten Unnauer Weg

Bad Marienberg. Die CDU-Fraktion im Stadtrat hat von Bad Marienberg einen Antrag eingebracht, um die Planung für einen Geh- ...

ADAC-Stau-Prognose: Wo es am Pfingstwochenende auf den Straßen eng wird

Region. Am langen Pfingstwochenende drohen auf den Fernstraßen beträchtliche Staus. Autofahrer fast aller Bundesländer sind ...

Werbung