Werbung

Pressemitteilung vom 22.05.2023    

B8 zwischen Freilingen und Steinen gesperrt wegen Veranstaltung

Die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises teilt mit, dass die B8 zwischen Freilingen und Steinen am kommenden Wochenende für die Dauer des Löwentriathlons gesperrt wird.

(Symbolbild: Pixabay)

Am Samstag, 27. Mai, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 28. Mai, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ist die Bundesstraße 8 zwischen Freilingen und Steinen wegen der Veranstaltung Löwentriathlon gesperrt. Umleitungsstrecken von Freilingen nach Steinen/Höchstenbach und umgekehrt beziehungsweise von Freilingen nach Hachenburg und umgekehrt sind ausgeschildert. Darauf weist die Kreisverwaltung hin. (PM)


Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verdächtiges Fahrrad in Luckenbach: Polizei sucht Eigentümer

Luckenbach. Gegen 16.30 Uhr am Freitag begegnete eine Streife in Luckenbach einem Mann, der kurz zuvor nach einer Kontrolle ...

Nächtlicher Wohnhausbrand in Arzbach: 71-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert

Arzbach. Gegen 23.06 Uhr wurde die Polizeidirektion Montabaur über den Brand informiert. Die schnell vor Ort eintreffenden ...

Bedarfsplanung muss reformiert werden: 123 Bewerbungen auf 9,5 psychotherapeutische Sitze

Mainz. Das Interesse ist riesig, der Bedarf der Patienten auch. Die derzeitige Bedarfsplanung lässt aber aktuell nicht mehr ...

Nächtliche Bauarbeiten bei der Bahn sorgen für Einschränkungen im Schienenverkehr

Region. Die Deutsche Bahn hat angekündigt, dass zwischen dem 17. Juli und dem 7. Dezember aufgrund von kleineren nächtlichen ...

ADG verleiht Förderpreise 2024 an sieben junge Talente und unterstützt Lehrerprojekt

Montabaur. Es ist eine langjährige Tradition der ADG, einmal im Jahr besonders talentierte Schüler der Heinrich-Roth-Realschule ...

B 255 bei Heiligenroth: Kleinwagen flitzt zu schnell in Ausfahrt und überschlägt sich

Heiligenroth. Der ortsunkundige Fahrer war aus Richtung Rennerod kommend in Richtung A 3, Köln unterwegs, als er die Kontrolle ...

Weitere Artikel


"Löwen" bereiten sich auf Pfingstkonzert vor

Nentershausen. In intensiven Proben wurde von Dirigent Lukas Oberbauer und den Dozenten in Register- und Gesamtproben der ...

Indonesische und Wäller Christen feiern gemeinsamen Gottesdienst

Nordhofen. Im Mai jeden Jahres wird diese Partnerschaft gefeiert. Auch im Evangelischen Dekanat Westerwald: Dieses Mal war ...

Geführt durch stille Täler wandern: 2-Täler-Tour durch Limbach und Umgebung

Region. Unter dem Titel "Flotte Runde" wird jeweils am vierten Sonntag im Monat eine "LIMBACHER RUNDE des Monats" als flott ...

Naturschutzinitiative bitte um Vorsicht: Junge Füchse zwischen Quirnbach und Vielbach

Quirnbach/Vielbach. Die Naturschutzinitiative e. V. (NI) bittet alle Autofahrer darum, besonders im Bereich der Angelteiche ...

Neue Feuerwehrleute für die Verbandsgemeinde Montabaur

VG Montabaur. Das gibt den Verantwortlichen Anlass zur Freude, aber keinen Grund sich zurückzulehnen, denn damit wird gerade ...

Bei bestem Geburtstags-Wetter auf der Jubiläumswanderung "Die Feuerschleife" unterwegs

Bad Marienberg. Zu diesem Anlass bot die Tourist-Information zwei geführte Touren mit Tourenguide an. Die zweite, längere ...

Werbung