Werbung

Pressemitteilung vom 06.05.2023    

Zusammenbruch am Steuer: 59-Jähriger verliert in Ransbach-Baumbach während der Fahrt das Bewusstsein

Am Samstagvormittag (6. Mai) gegen 11.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall in der Von-Reifenberg-Straße in Ransbach-Baumbach. Dabei verlor der 59-jährige Fahrer eines Transporters am Steuer das Bewusstsein, woraufhin das Fahrzeug mit der Mauer eines Gebäudes kollidierte. Der Mann verstarb kurz darauf im Krankenhaus.

(Symbolfoto)

Ransbach-Baumbach. Nach dem Unfall hatte die Beifahrerin noch die Rettungskräfte verständigt. Durch die zufällig in der Nähe befindliche Feuerwehr Ransbach-Baumbach wurde der Fahrzeugführer aus dem Fahrzeug geholt und sofortige Reanimationsmaßnahmen
durchgeführt, welche durch die eintreffenden Rettungskräfte und den Notarzt
fortgesetzt wurden. Die ebenfalls eintreffenden Angehörigen wurden durch eine Notfallseelsorgerin betreut, ebenso die unverletzte, aber unter Schock stehende Beifahrerin. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch kurze Zeit später verstarb. Am Fahrzeug sowie an der Mauer einer Fabrikhalle entstand lediglich leichter Sachschaden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Deutscher Landkreistag übt Kritik an der Migrationspolitik der Bundesregierung

Höhr-Grenzhausen. Der DLT ist der Zusammenschluss der 294 deutschen Landkreise auf Bundesebene. Seine unmittelbaren Mitglieder ...

27. Harmonika-Treffen in Hachenburg

Hachenburg. Handgemachte Musik, die noch unverfälscht und natürlich klingt. Um das zu erleben, treffen sich Jahr für Jahr ...

Ausbeute der "Kreativen Workshops" im Tertiärum des Stöffel-Parks zu sehen

Enspel. Die Werke sind von Sonntag, 1. Oktober, bis Sonntag, 29. Oktober, zu den Öffnungszeiten im Eingang des Tertiärums ...

Arbeitsagentur Montabaur: Gut qualifiziert zum beruflichen Erfolg

Montabaur. Referentin Anika Heitmann berät bei der Agentur für Arbeit Erwerbstätige und Wiedereinsteiger zu diesem Thema. ...

"Last Call" für einen der 547 freien Ausbildungsplätze im Westerwaldkreis

Westerwaldkreis. "Es ist noch nicht zu spät: In letzter Minute noch die 'Azubi-Ausfahrt' nehmen und die Karriere mit einer ...

Einwohnerversammlung in Caan findet am 12. Oktober statt

Caan. Weitere Themen in der Sitzung des Gemeinderates waren der Sachstand der Dorfmoderation und deren bisherigen Ergebnisse, ...

Weitere Artikel


Vernissage "Die Stimmung des Moments": Sabine Hilscher stellt im Stöffel-Park aus

Enspel. Zur Vernissage sind alle Interessierten ins Café Kohleschuppen eingeladen. Die Aquarelle sind danach zu den Öffnungszeiten ...

Abschied in Gemünden: Pfarrer Michael Reschke verlässt den Westerwald

Gemünden. Wengenroth entpflichtete nun den scheidenden Pfarrer in einem festlichen Gottesdienst in der Evangelischen St. ...

Diese Highlights erwarten euch bei Rock am Ring 2023

Nürburg. Auch dieses Jahr findet das deutschlandweit bekannteste Festival wieder vom 2. bis 4. Juni statt und bietet eine ...

Umweltgespräch in der Verbandsgemeinde Rennerod

Rennerod. Bürgermeister Gerrit Müller dankte ausdrücklich allen Haupt- und Ehrenamtlichen der vorgenannten Gruppierungen ...

Stockum-Püschen: Verletzte Person mit Drehleiter gerettet

Stockum-Püschen. Nach einem Sturz im häuslichen Umfeld und der rettungsdienstlichen Erstversorgung musste eine verletzte ...

Drei Sterne für die Mensa an der Waldschule in Montabaur

Montabaur. Dabei geht es nicht nur um die Qualität und Zusammenstellung der Mahlzeiten, sondern auch die Gestaltung des Essensraums, ...

Werbung