Werbung

Pressemitteilung vom 24.04.2023    

Technischer Defekt löste Brand in einem Nauorter Einfamilienhaus aus

Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten am Sonntag (24. April) mit dem Brand in einem Kellerraum eines Einfamilienhauses zu tun. Wie sich herausstellte, war der Auslöser des Brandes ein technischer Defekt einer Sauna.

Nauort. Am späten Sonntagnachmittag wurde eine starke Rauchentwicklung aus den Kellerräumen eines Einfamilienhauses in Nauort gemeldet. Durch die eingesetzten Feuerwehren wurde festgestellt, dass sich in einem Kellerraum vermutlich infolge eines technischen Defektes einer Sauna ein Brand entwickelt hatte. Der Brand wurde gelöscht, es kamen keine Personen zu Schaden. Die Höhe des am Gebäude entstandenen Schadens sei derzeit noch nicht zu beziffern. Die Feuerwehren Ransbach-Baumbach, Haiderbach, Nauort und Caan waren mit etwa 50 Kräften im Einsatz. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


WeKISS und ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Westerwald planen Zusammenarbeit

Region. Anfang Juni versammelten sich die Koordinatorin des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Westerwald, Frau ...

Mehr als nur Ferien: Kinder lernen Achtsamkeit und Naturverständnis im Montabaurer Stadtwald

Montabaur. Anfang der Sommerferien herrschte reges Treiben im Stadtwald an der Grillhütte in Montabaur-Horressen. Etwa 60 ...

Polizei überwacht Einhaltung von Überholverboten und Sicherheitsabständen für Lkw

Montabaur. Mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Koblenz hat die Polizeiautobahnstation Montabaur spezielle Kontrollen ...

Frischer Wind in der Küche: Samuel Leonhardt wechselt zu Metzgerei Wienen

Bad Marienberg. "In unserer Küche ist in den letzten Monaten viel passiert – wir haben den Frühsommer genutzt, um uns kreativ ...

21. Familienferien Sommeraktion in RLP startet: eine Woche Gratis-Urlaub für bedürftige Familien

Region. Die Sommeraktion bietet vielen Familien die Möglichkeit, eine kostengünstige Auszeit vom Alltag zu nehmen. Organisiert ...

Flohmarktliebhaber aufgepasst: Geisweider Flohmarkt am 3. August

Siegen. Wer etwas verkaufen möchte, benötigt keine Reservierung oder Anmeldung. Das Ordnerteam weist ab 3.30 Uhr den Händlern ...

Weitere Artikel


Künstliche Intelligenz ist im Handwerk angekommen

Koblenz. Wie in vielen Branchen stellen KI-Anwendungen auch für das Handwerk ein hilfreiches Werkzeug dar, um komplexe und ...

Zwischen Kabarett und Kunst, Komik und Klavier: William Wahl gastiert in Hachenburg

Hachenburg. In diesem spannt er mit beeindruckender Eleganz und komödiantischem Feinsinn erneut den großen Bogen zwischen ...

Der "Bommert" kehrt zurück: Hilgerter Flohmarkt am Samstag, 29. April!

Hilgert. Die Idee dahinter war und ist, den Bürgern von Hilgert und interessierten Besuchern aus der Umgebung eine Veranstaltung ...

Voller Erfolg: 6. Showtanzturnier der Karnevalsfreunde Blau-Gold Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Dass die Vorfreude auf das diesjährige Showtanzturnier ganz besonders groß war, merkten die Karnevalsfreunde ...

Westerwälder Christdemokraten beraten auf Mitglieder-Kreisparteitag über künftige Parteiarbeit

Montabaur. CDU-Kreisvorstandsmitglied Markus Weiskopf erläuterte die einzelnen Schritte, die dem Arbeitspapier vorangegangen ...

Dritter Platz für René Metzger beim Würzburg-Marathon

Langenbach bei Kirburg. Die Strecke des Würzburger Marathons führte nach dem Start vor dem Congress-Centrum über die Brücke ...

Werbung