Werbung

Pressemitteilung vom 17.04.2023    

Sessenbach: Die "Säsemer Bücherstube" feiert den "Tag des Buches"

Die Buchfinken der Lesestube im Haus Leni in Sessenbach laden am Sonntag, 23. April, ab 12 Uhr herzlich zum Verweilen ein. Es gibt Pizza zum Mittagessen und für die Großen Frühlingswein und Hachenburger Maibock. Neben dem Spaß für die Kinder in der Gemeinschaft werden die Veranstalter Mitmach- und Rollenspiele anbieten.

Sessenbach. Bei schönem Wetter kann auch die Boulebahn genutzt werden. Neben Kaffee, Kakao und Kuchen wird es am Nachmittag auch eine Buchtauschbörse für die Jüngsten geben. Das besondere Highlight: Um 14 Uhr liest die Deesener Kinderbuchautorin Ursula Reppmann- Wörsdörfer aus ihrem neusten Werk vor. Viele werden sie noch aus der Grundschule Nauort persönlich kennen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Weltmusik in Höhr-Grenzhausen: "The Paperboys" kommen aus Kanada in den Westerwald

Höhr-Grenzhausen/Westerwald. Mit einer der weltweit bekanntesten und überzeugendsten Folkbands startet die 29. Weltmusikreihe ...

Der Stöffel-Park in Enspel wird zum Broadway - Matinee mit Gesang und Klavier

Enspel. Mit ihrem vergangenen Programm "Von Operette bis Oper" haben die Sänger Stefan und Edda Sevenich (auch Moderation) ...

"16MM": Ein audiovisuelles Musikprojekt im b-05 Café

Montabaur. Am Freitagabend, 12. April, findet das Projekt "16MM" des Koblenzer Musikers Winfried Hetger im b-05 Café statt. ...

Die "Udo Klopke Band" kommt ins Jugend- und Kulturzentrum nach Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. "Ein Song sollte immer seine Geschichte erzählen, das ist das Allerwichtigste. Und so bin ich eigentlich ...

Musikinteressierte Kinder gesucht: Jugendmusikverein Holler startet mit neuer Bläserklasse

Holler. Im Rahmen eines Informationsnachmittags am Sonntag, 28. April, ab 15 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Holler stellt ...

Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal erhält Kulturpreis der VG Bad Marienberg

Nistertal. Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Nistertal steht seit Langem für das Musikleben in der Verbandsgemeinde ...

Weitere Artikel


"SWR 1-Stadt": Live-Hörfunksendung am 30. April vom St.-Hubertus-Platz in Rennerod

Rennerod. Zwei Moderatoren agieren am 30. April von der großen SWR-Bühne in Rennerod und laden alle Einwohner, Vereine und ...

Grube Edelstein in Luckenbach für Besucher wiedereröffnet

Luckenbach. Tatkräftig unterstützt wurde die Veranstaltung auch von Ortsbürgermeister Dieter Bethke, der die Aufnahme des ...

Aktion "Saubere Landschaft" in Rennerod: Viel Müll erforderte viel Arbeit

Rennerod. Altreifen von Pkw und Motorrädern, alte Terrassenstühle, leere Flaschen und Dosen in unglaublichen Mengen und natürlich ...

"Hier sind Sie richtig!" - Petermännchen-Theater Westerburg entführt nach Paris

Rothenbach. Vom Klavierschüler bis zum Ehemann ist dabei das gesamte Spektrum abgedeckt. Daher ist es nicht allzu verwunderlich, ...

Übereignung durch das Nazi-Regime - Raub an Juden wirkt bis heute nach

Montabaur. Armin H. Flesch warf in seinem Vortrag die Frage auf, welche konkreten Auswirkungen die vielfach geschehene Arisierung ...

Eintauchen in die Musik der 70er: Forum Selters lädt zum Plattenabend ein

Selters. "1973 sind unfassbar viele tolle Schallplatten erschienen", sagt Karl Wilbois vom Forum, "allen voran das bahnbrechende ...

Werbung