Werbung

Nachricht vom 07.04.2023    

Informationsveranstaltung der Gruppe "Projekt Neuhäusel 2030"

In einer öffentlichen Veranstaltung stellte sich kürzlich die Gruppe "Projekt Neuhäusel 2030" - Kurzform P30 - in Neuhäusel der Öffentlichkeit vor. Ebenso wurden die Ergebnisse einer Umfrage im Dorf, die die Gruppe zuvor initiiert hatte, vorgetragen.

Von links: Hanno Hofmann, Andreas Fritz, Melanie Hohenstein, Daniela Dornauf, Anna Albiez, Sandra Werhell, Tanja Albiez, Markus Brieler, Susanne Lange, Helene Kostreba. Foto: Veranstalter

Neuhäusel. Markus Brieler, der "Vater" von P30, konnte erfreulicherweise den Ortsbürgermeister Wolfgang Matz, die Mitglieder des Gemeinderates Manuela Sauer, Winfried Ebert und Hanno Hofmann sowie zahlreiche Vorsitzende der Vereine begrüßen. Mit rund 60 Besuchern war der Saal gut gefüllt.

P30 verfolgt das Ziel, Neuhäusel offener, mutiger und zukunftsorientierter zu machen. Die Interessen der Bevölkerung an einem gemeinsamen Dorfleben sollen gestärkt werden. Dies erreicht die informelle Gruppe durch verbesserte Kommunikation und Information, damit alle Einwohner über die vielfältigen Angebote besser Bescheid wissen. Darüber hinaus sind zusätzliche kulturelle Veranstaltungen geplant, wie Musikabende, Lesungen und Feste, an denen das gesamte Dorf teilnehmen kann.

Der Initiator des Projekts Markus Brieler ist sich sicher, dass Neuhäusel das Potenzial hat, durch diese Maßnahmen, die von den Einwohnern selbst erbracht werden, zu einer höheren Zufriedenheit im Dorf führen wird und sich ein "Wir in Neuhäusel" entwickelt. Bereits geplante Termine in diesem Jahr sind zwei Bücherflohmärkte, die Neugestaltung der Fußgängerunterführung, die Verschönerung des Kreisels am Ortseingang, ein Sportfest mit geselligem Beisammensein, ein Musikabend, eine Lesung sowie ein Dorfplatzfest. Die engagierte Gruppe freut sich über jeden, der sie unterstützen möchte. Sie ist bei Facebook und Instagram vertreten. Markus Brieler ist unter 02620/2026 erreichbar.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Für die Umfrage wurden 840 Flugblätter verteilt, es gab stolze 181 Rückmeldungen. Es wurde deutlich, dass die Themen Kommunikation und Information eine zentrale Rolle in Neuhäusel spielen. Die höchste Beteiligung liegt bei der Altersgruppe zwischen 50 und 70 Jahren. In Neuhäusel sind über 50 Prozent der Einwohner älter als 50 Jahre. Das ist überdurchschnittlich, bezogen auf den Westerwaldkreis. Alles, was das Miteinander im Ort fördert, ist von Interesse. Hierzu gehören Räumlichkeiten, wie ein Dorfcafé oder ein Jugendtreff. Auch kulturelle Angebote werden im Ort gewünscht, wie Musikabende, Lesungen, regelmäßige Treffs für Erwachsene mit und ohne Kinder. Ein sehr starker Wunsch liegt im Erhalt der Hausarztpraxis Weinsheimer. Hier wird dringend eine Ärztin oder ein Arzt gesucht und mittelfristig auch ein Nachfolger. Wer weitere Details über die Umfrage wissen möchte, kann sie hier abrufen.

Die Ergebnisse der Umfrage wurden im Saal kontrovers diskutiert. In vielen Fällen ist die Gruppe auch nicht der richtige Ansprechpartner, sondern die Gemeinde. Der Ortsbürgermeister Wolfgang Matz konnte aus der Veranstaltung einige Anregungen mit nach Hause nehmen. (PM/red)


Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Das Unerträgliche ertragen helfen: Beauftragung im Gottesdienst der Notfallseelsorge

Neuhäusel. Dekanin Kerstin Janott aus dem Dekanat Nassauer Land, Pastoralreferent Rainer Dämgen, NFS-Leiterin Bea Vogt, weitere ...

Ausbau der K 61 "Waldstraße" Rotenhain

Rotenhain. Die Verbandsgemeindewerke Westerburg beabsichtigen in Teilbereichen den Hauptkanal und die gesamte Wasserleitung ...

Zukunft der Pflege: Achim Schwickert und Manuel Gonzalez diskutierten mit Auszubildenden

Hachenburg. Die Organisatoren dieser Diskussionsrunde konnten sich über eine große Beteiligung aus der Schülerschaft, alle ...

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Vielbach. Der erste Vorfall ereignete sich um 22.20 Uhr in der Hauptstraße von Vielbach. Bei einer Verkehrskontrolle wurde ...

Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Weitere Artikel


Wiener Singer-Songwriter Walter Pucher spielt im b-05 Kulturzentrum

Montabaur. Kraftvolle Dialekttexte mit Tiefgang und groovig-virtuoses Gitarrenspiel sind Puchlers Markenzeichen. Als "One-Man-Band" ...

Montabaur: Trickdiebstahl durch zwei angebliche Wasserwerker

Montabaur. Die Männer gaben vor, den Wassersdruck bei der Anwohnerin im Badezimmer überprüfen zu wollen, so dass diese die ...

Die Feiertage über noch nichts vor? Tipps für Osteraktivitäten mit der ganzen Familie

Region. Über die Osterfeiertage kommt oftmals noch mal die ganze Familie zusammen. Es werden Osterbräuche vollzogen und schöne ...

NABU Hundsangen: Ist Artenrückgang in Agrarlandschaft unvermeidlich?

Hundsangen. Mit über 100 Teilnehmern füllte sich der Vortragsraum bis auf den letzten Platz. Marcel Weidenfeller vom NABU ...

Caritas sucht "Türöffner"

Montabaur. Da kommt das Türöffner-Projekt der CKD (Caritas-Konferenzen Deutschland), dem Netzwerk von Ehrenamtlichen in Pfarreien ...

"RIVERS & PHOENIX" - Americana Music vom Rhein-Lahn-Delta

Höhr-Grenzhausen. Nur begleitet von Gerd Stein an der akustischen Gitarre und Jürgen Hierse am Kontrabass interpretieren ...

Werbung