Werbung

Pressemitteilung vom 10.03.2023    

Carsten Gosdeck wird neuer Trainer der EG Diez - Limburg

Nach der Saison ist vor der Saison. Die Planungen für die kommende Spielzeit laufen auf Hochtouren und die EGDL macht Nägel mit Köpfen. Die wichtigste Personalentscheidung wurde bereits frühzeitig getroffen. Carsten Gosdeck übernimmt das Ruder und wird neuer Headcoach der Rockets.

Carsten Gosdeck
(Foto: Martin Rietzler)

Limburg. Der 43 -Jährige ist seit seinem vierten Lebensjahr im Eishockeysport aktiv und bestritt dabei in seiner langen Karriere als Spieler für Oberhausen, Bad Nauheim, Iserlohn, Krefeld, Dresden, Erfurt, Landsberg, Lausitz, Riessersee, Bremerhaven, Heilbronn und Essen über 1000 Spiele als Profi in der DEL, DEL2 und Oberliga. Als Trainer führte Gosdeck zuletzt die Sharks aus Kempten in die Bayernliga und erreichte dort auf Anhieb in den Playoffs das Halbfinale.

"Ich verfolge die Entwicklung bei den Rockets schon länger", führt der neue Cheftrainer aus. "Da ich aus Köln komme und lange in Bad Nauheim gewohnt habe, besteht natürlich ein direkter Bezug zum Eishockeystandort Diez - Limburg. Bereits im letzten Sommer gab es erste Kontakte, die nun intensiviert wurden. Die Gespräche mit den Verantwortlichen verliefen sehr gut und es wurde schnell deutlich, dass Vorstellungen und Zielsetzungen nahezu identisch sind. Ich komme zu den Rockets um Titel zu gewinnen. Nach derzeitigem Stand werden wir an zwei Wettbewerben teilnehmen, das Ziel ist daher der Gewinn des Doubles."



"Carsten ist ein Eishockey - Verrückter im positiven Sinne mit einem außergewöhnlichen Netzwerk", so die einhellige Meinung des Vorstands. "Er lebt und liebt den Sport, will jedes Spiel gewinnen und ist ein absolut erfolgsorientierter Mensch. Alles Attribute, die auch wir verfolgen. Wir hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit und denken, dass Carsten den Verein in vielen Bereichen auf ein höheres Level bringen wird."

Gosdeck wird in den nächsten Wochen zusammen mit Arno Lörsch, der weiterhin als Sportlicher Leiter für die Rockets tätig ist, an der Zusammenstellung eines Kaders arbeiten, der in allen Wettbewerben erfolgreich sein wird. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.




Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall in Kirburg: zwei Personen leicht verletzt und hoher Sachschaden

Kirburg. Am heutigen Morgen (24. Juli) kurz nach 7 Uhr kam es auf der Bundesstraße 414 bei Kirburg zu einem Verkehrsunfall. ...

Rennen um den Titel: Beste Junghandwerker treten bei den German Craft Skills an

Region. Bei der Deutschen Meisterschaft im Handwerk messen sich die besten Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung mit besonders ...

Kurkonzert in Bad Marienberg: Eine Stunde voller Musik im Grünen

Bad Marienberg. Bad Marienberg kann sich auf einen musikalischen Nachmittag freuen. Am Sonntag, 28. Juli, wird die Daadetaler ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Westerwaldkreis. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Kampf gegen giftige Wiesenpflanzen: Grüne Aktion bewahrt die Magerwiesen rund um Rennerod

Rennerod. Die Aktion startete an einem Samstagvormittag, als eine Gruppe von freiwilligen Helfern, darunter Studierende der ...

Eine musikalische Zirkusshow beim Treffpunkt Alter Markt in Hachenburg

Hachenburg. Es fühlt sich an, als würde man eine musikalische Zirkusshow erleben. Am Ende des Tages zählt für die Jungs jedoch ...

Weitere Artikel


Kreisfeuerwehrtag 2025 wird in Niederelbert stattfinden

Herschbach/Oww. Als der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands Westerwald (KFV), Ralf Felix Kespe, eigentlich schon die Delegiertenversammlung ...

"Zukunftsfähige Unternehmen" - Seminarreihe für Führungskräfte

Montabaur. Es sind viele akute Herausforderungen zu bewältigen, aber trotz aller dringenden Themen, sollten die Wichtigen ...

Neujahrsempfang von Bundeswehr und Stadt Rennerod

Rennerod. Waren die zurückliegenden Neujahrsempfänge immer ausschließlich vom guten Miteinander zwischen Soldaten und den ...

"Kräuterwind" startet zweiten "Wäller Gartenpreis"

Enspel. Uwe Schmalenbach schilderte, dass im Jahr 2022 seit Beginn der Ausschreibung jeden Tag bis zu drei Bewerbungen eingegangen ...

Michael Blug bleibt ver.di Chef in Rheinland-Pfalz und Saarland

Region. Auch die stellvertretende Landesbezirksleiterin Rebecca Liebig wurde im Amt bestätigt. Sie erhielt 84,34 Prozent ...

ABGESAGT: Montabaur: Vortrag "Am offenen Fenster – so wünsche ich mir Kirche" von Bastian Rütten

Montabaur. Die Pfarrei Sankt Peter Montabaur lädt zu einer Autorenlesung im Café B-05 für Mittwoch, dem 29. März, um 19.30 ...

Werbung