Werbung

Pressemitteilung vom 23.02.2023    

Freiwilligenagentur FEE Hachenburg hat ihre Arbeit aufgenommen

Die durch die Verbandsgemeinde Hachenburg geförderte Freiwilligenagentur, FEE (#freiwillig, #ehrenamtlich, #engagiert) Hachenburg, unter dem Dach der "WeKISS | DER PARITÄTISCHE", hat ihre Arbeit in Hachenburg aufgenommen.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay / geralt)

Hachenburg. Sie ist eine Anlaufstelle sowohl für Menschen, die sich ehrenamtlich in der Verbandsgemeinde Hachenburg engagieren möchten, als auch für Vereine und Organisationen mit ihren Anliegen zum Thema Ehrenamt. Die Freiwilligenagentur unterstützt und vernetzt ehrenamtlich initiierte Angebote. Zur kleinen feierlichen Einweihung begrüßen die Vertreter der Verbandsgemeinde Hachenburg und der WeKISS Westerburg die geladenen Gäste.

Ab 1. März bietet die Freiwilligenagentur Beratungssprechstunden in der Zeit von dienstags, 16 Uhr bis 18 Uhr und freitags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr an. Die Räumlichkeiten sind in der Wilhelmstraße 4 in Hachenburg in der Schwanenpassage im ersten Obergeschoss. Über den oberen Eingang (Johann-August-Ring) sind die Räume auch barrierefrei zugänglich.



Bei Interesse bitte vorab entweder persönlich, per E-Mail oder telefonisch einen Beratungstermin vereinbaren.

Kontaktdaten:
Telefonnummer: 02662/508 9956
E-Mail: info@fee-hachenburg.de

Die Freiwilligenagentur FEE Hachenburg wird weiterhin gefördert durch die Staatskanzlei Rheinland-Pfalz, Leitstelle Ehrenamt und Bürgerbeteiligung. Bei Fragen rund um die Freiwilligenagentur erreichen Sie die Kollegen der WeKISS unter der Rufnummer 02663/2540, oder per E-Mail unter info@wekiss.de. (PM)


Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Geburtshilfe in Hachenburg schließt früher als geplant - Verlagerung nach Kirchen vorgezogen

Hachenburg/Kirchen. Am Freitag (23. Februar) wurde kurzfristig bekannt gegeben, dass die Verlagerung der Geburtshilfestation ...

Schwerer Diebstahl in Wallmeroder Tabakwarengeschäft: Täter entkommen mit Beute im Wert von 6.550 Euro

Wallmerod. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur ereignete sich der Vorfall zwischen 1.25 Uhr und 1.35 Uhr in der Nacht ...

Als Putzhilfe getarnte Verdächtige: Schmuckdiebstahl in Flammersfeld

Flammersfeld. In Flammersfeld kam es zu einem kuriosen Zwischenfall. In einem Haus am Gäuweg verschwand innerhalb einer Stunde ...

Montabaur setzt Zeichen: Kundgebung für Demokratie und Vielfalt

Montabaur. Verschiedene Parteien, kirchliche Institutionen und regionale sowie überregionale Verbände haben ihre Unterstützung ...

Schwerpunktthema "Wäller Feste und Feiern": Beiträge für "Wäller Heimat" gesucht

Montabaur. Dazu kam das Redaktionsteam bestehend aus Christian Buchner, Dr. Moritz Jungbluth, Barbara Krekel, Antonius Kunz, ...

Eine Uraufführung im Gewölbekeller Montabaur

Montabaur. Texte, Improvisationen und zeitgenössische Geigenklänge hört man bei der Lauschvisite am Dienstag, 5. März, um ...

Weitere Artikel


Kreismusikverband Westerwald präsentiert Serenaden-Konzert in Ebernhahn

Ebernhahn. Am Sonntag, 26. März, um 16 Uhr in der Rosenheckhalle in Ebernhahn werden die Musik-Kids 2023, das Kreisorchester ...

Zoo Neuwied: 40 Jahre Trampeltierhaltung gehen zu Ende

Neuwied. "Die ersten Trampeltiere kamen schon 1983 in den Zoo Neuwied, zwischen 1993 und 2004 wurden hier dann die einhöckrigen ...

Naturnahe Nister - Wunsch und Wirklichkeit

Niederroßbach. Die Große Nister kennen viele Menschen von Spaziergängen entlang ihres munter plätschernden Verlaufes durch ...

Wildparkstraße in Bad Marienberg für Monate gesperrt

Bad Marienberg. Im Zeitraum vom 27. Februar bis 31. Dezember ist die Wildparkstraße in Bad Marienberg wegen der Erneuerung ...

Sachspenden für Trostjanets, der Partnerstadt von Montabaur

Montabaur. Bevor der Transport mit Unterstützung der Firma Helwe im März startet, werden an den Samstagen 25. Februar, 4. ...

Limburger Weinmesse mit 34 Probierständen

Limburg. Wegen der Pandemie war sie 2020 und 2021 abgesagt und im Vorjahr auf Ende Mai verschoben worden. Nun soll alles ...

Werbung