Werbung

Nachricht vom 13.08.2011    

"Folk & Fools" erstmals in Montabaur

Das Westerwälder Kleinkunstfestival "Folk & Fools" findet erstmals in der Kreisstadt Montabaur am Samstag, 19. November statt. Jetzt schon vormerken, denn es kommt eine der absoluten Stargruppen des Irish Folk in den Westerwald: Beoga.

Die irische Folkgruppe "Beoga" kommt nach Montabaur.

Montabaur. Auch in diesem Jahr lädt die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. zum traditionsreichen Westerwälder Kleinkunstfestival "Folk & Fools" ein. Veranstaltungsort ist am Samstag, 19. November, erstmals die Stadthalle "Haus Mons Tabor" in Montabaur. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. Oktober. Das Festival präsentiert in der 21. Auflage diesmal einige Stars der Kleinkunstszene: Sie gelten als eine der jungen Supergruppen des Irish-Folk und reisen im November direkt aus Irland in den Westerwald an: "Beoga". Dazu kommt mit "Maybebop" eine der derzeit sicher erfolgreichsten und besten deutschen A-Cappella-Gruppen in die Kreisstadt. Mit Robert Louis Griesbach aus Berlin ist zudem ein Kabarettist und Komödiant dabei, der das Potential dazu hat, bald in die erste Liga aufzusteigen. Unterstützt wird das 21. "Folk & Fools-Festival" vom Land Rheinland-Pfalz sowie der Kreissparkasse Westerwald und der Kevag. Mitveranstalter ist die Stadt Montabaur. Info im Internet unter www.kleinkunst-mons-tabor.de.


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: "Folk & Fools" erstmals in Montabaur

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Hachenburg. So eine Stimme, so ein Konzert darf man sich einfach nicht entgehen lassen. "The Morrison Hotel“ spielen nicht ...

Stadthalle Ransbach-Baumbach: Konzertabsage und Ankündigung Lesung

Ransbach-Baumbach. Das für Samstag, dem 23. Oktober, vorgesehene Konzert mit „One of these“ – Pink Floyd Tribute-Band ist ...

Gemütlicher Abend mit Liedermachern und Kritzel-Comedy

Enspel. Ein gemütlicher Abend zum Schmunzeln, Zuhören und Zusehen wird am Freitag, dem 29. Oktober, ab 19 Uhr, im Stöffel-Park ...

Die freundlichen Herren kommen nach Hachenburg

Hachenburg. „dfh“, bestehend aus Frontmann Andreas Weiler, den beiden Gitarristen Daniel Krautkrämer und Matthias Massion, ...

Zum 70. Geburtstag von Ortheil: Lesung aus zwei neuen Büchern in Wissen

Wissen. Die Besucher dürfen sich auf die Vorstellung von Ortheils neuem Roman „Ombra“ und das Geburtstagsbuch „Ein Kosmos ...

Klassikkonzert für guten Zweck in Nentershausen

Nentershausen. „Kultur an jeder Milchkanne“ – unter diesem Motto lädt am Sonntag, dem 31. Oktober, der Freundes- und Förderkreis ...

Weitere Artikel


Diebstähle, Unfälle und Mehr

Nistertal. Am Freitag, 12. August, um 15:00 Uhr, befuhr ein PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug die L 281, aus Richtung Westerburg ...

Puderbach startet mit Heimniederlage in die Saison

Immerhin fanden fast 150 Zuschauer, trotz des teilweisen starken Regens in der ersten Halbzeit, den Weg ins Stadion. Sie ...

Weiher in Flammen wird zum Besuchermagnet

Bereits vor Einbruch der Dunkelheit ging es rund um den Urbacher Weiher ganz eng zu. Große Pulks von Menschen standen überall ...

Vor-Tour der Hoffnung erhielt 2.868 Euro in Selters

Selters. Fröhlich und gut gelaunt kamen die Radler der "Vor-Tour der Hoffnung" in Selters an. 2.868 Euro konnte Stadtbürgermeister ...

Polizei sucht dringend Hinweise zu Pkw-Aufbruch

Dreifelden. Am Donnerstag, 11. August, in der Zeit von 15.00 – 16.30 Uhr wurde ein geparkter PKW auf dem Parkplatz des Golf ...

Eine gute Entscheidung für den Westerwald

Westerwaldkreis. "Das ist eine gute Entscheidung für viele behinderte Menschen im Westerwaldkreis!" So kommentiert das ...

Werbung