Werbung

Pressemitteilung vom 26.01.2023    

Im Februar dreht sich in der VG Rennerod (fast) alles um Karneval

Auch im Februar ist der Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde Rennerod wieder voller Veranstaltungen gefüllt. Wie es nicht anders sein soll, dreht sich das meiste natürlich um Karnevalsveranstaltungen.

(Symbolbild)

Rennerod. Los geht es am 4. Februar mit der Möhnen-Sitzung mit DJ Flo. Ort: Mehrzweckhalle Hellenhahn, Beginn 19.11 Uhr, Einlass: 18.11 Uhr, Eintritt: 10 Euro, Veranstalter: Die Laatse Bejsder.
Ebenfalls am 4. Februar findet die Nistkastenkontrolle zusammen mit der NAJU statt. Bevor die Vögel mit dem Nestbau beginnen, sollte man die Nistkästen reinigen. Dabei werden sämtliche alte Nester, Schmutz und sonstiger Inhalt restlos entfernt. Diese Maßnahme dient auch der Kontrolle, welche Bewohner es gab, und einer eventuell notwendigen Reparatur. Treffpunkt: Nister-Möhrendorf, Lindenstraße 3, Beginn: 10 Uhr, Eintritt frei. Veranstalter und weitere Informationen: NAJU Rennerod , Christina Schneider, E-Mail: schneider-christina-1609@web.de, Tel. 01525-5907930.
Eine Seniorenwanderung um das Schafsbachtal gibt es dann am 8. Februar. Strecke: 6 Kilometer, Führung: Egon Regneri (Tel.: 02664 8599), Treffpunkt: Westerwaldhalle Rennerod, Beginn: 13.30 Uhr, Veranstalter: Westerwaldverein Zweigverein Rennerod.
Die Fastnacht nach Westerwälder Art findet am 10. Februar statt. Ort: Haus am Alsberg, Am Löhchen 5, 56477 Rennerod, Einlass um 18.11 Uhr, Veranstalter: Frauengemeinschaft Rennerod-Waldmühlen.
Am 11. Februar wird die Irmtrauter Kappensitzung durchgeführt. Der Kartenvorverkauf findet am Sonntag, 5. Februar, von 11.30 bis 12 Uhr im Rathaus in Irmtraut statt. Ort: Carl-Lefknecht-Halle Irmtraut, Beginn: 20.11 Uhr, Veranstalter: ICC, Freiwillige Feuerwehr und TUS Irmtraut.
Am 12. Februar heißt es dann: Kinderkarneval in Irmtraut. Ort: Carl-Lefknecht-Halle Irmtraut, Beginn: 14.11 Uhr, Veranstalter: ICC, Freiwillige Feuerwehr und TUS Irmtraut
Wer dem Karneval entgehen will, ist zu einer Wanderung zu den Nenderother Wasserfällen am 12. Februar eingeladen. Strecke: 10 Kilometer, Führung: Ingolf Neeb (Tel.: 02664 5960), Treffpunkt: Katholische Kirche Rennerod, Beginn: 13.30 Uhr, Veranstalter: Westerwaldverein Zweigverein Rennerod.
Vom 16. bis zum 20. Februar findet dann Karneval in Liebenscheid statt. Ort: Mehrzweckhalle Liebenscheid, Veranstalter: TSV Liebenscheid.
Der 5. Irmtrauter Nachtzug mit After-Zug-Party findet am 17. Februar statt. Beginn: 19.11 Uhr, Veranstalter: ICC, Freiweillige Feuerwehr und TUS Irmtraut.
Prunksitzung des RKV am 18. Februar: Mit Musik, Helau und viel Kamelle wird die Stadtkapelle gefeiert! Ort: Westerwaldhalle, Beginn: 19.11 Uhr. Tickets ab 14 Euro. Veranstalter: Renneroder Karnevalsverein 1999.
Der Kinderkarneval des RKV wird am 19. Februar gefeiert. Ort: Westerwaldhalle, Beginn: 14.11 Uhr, Eintritt frei. Veranstalter: Renneroder Karnevalsverein 1999.
Abschließend findet am 20. Februar der Rosenmontagszug und die After-Zug-Party statt. Start und Ende an der Westerwaldhalle, ab 14 Uhr After-Zug-Praty in der Westerwaldhalle mit DJ Steffen 2000 und ab 17 Uhr mit Ballermann-Star Stefan Stürmer. Beginn Zug: 12.11 Uhr, Beginn After-Zug-Party: 14 Uhr. Eintritt 5 Euro ab 16 Jahren Veranstalter: Renneroder Karnevalsverein 1999. (PM)


Lokales: Rennerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr Siershahn feierte mit Festkommers ihr 125-jähriges Jubiläum

Siershahn. Bei einem solchen Festakt ist es selbstverständlich, dass auch die Spitzen der Kommunalpolitik anwesend sind, ...

AKTUALISIERT: Verkehrsunfall auf der B414 bei Nister: Vollsperrung, brennendes Fahrzeug und zwei Verletzte

Nister. Gegen 15 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B414 in Fahrtrichtung L288. Ein ...

Großer Wallfahrtstag lädt Gläubige zum Kloster Marienstatt ein

Streithausen. In einer herzlichen Einladung an Schwestern und Brüder im seelsorgerlichen Dienst sowie Pilger, animiert die ...

Immer "Sonntags um vier": Start der Kurkonzert-Reihe in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Ab Sonntag, 26. Mai, ist es soweit: Die Kurkonzert-Reihe beginnt in Bad Marienberg. Jeden Sonntag, von Mai ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Vorbereitungen zur Gewerbe- und Leistungsschau in Hof verlaufen planmäßig

Hof. Robert Fischbach, Vorsitzender des Gewerbevereins Hof e. V., berichtet von einem erfreulichen Anmeldestand: "Bis Mitte ...

Weitere Artikel


"Next Generation Zoll" - alles zur Bewerbung für den "gehobenen Zolldienst"

Koblenz. In den vergangenen Jahren ist der Zoll dieser Herausforderung sowohl mit erhöhten Einstellungszahlen für die Ausbildung ...

SPD-Bundestagsfraktion vor Ort in Rennerod: "Gut (aus)gerüstet?"

Rennerod. Unter dem Titel "Gut (aus)gerüstet? - Unsere Bundeswehr, das Geld und der Preis der Sicherheit in der Zeitenwende" ...

Energietipp der Verbraucherzentrale RLP: Ein niedriger U-Wert reicht nicht aus

Westerwaldkreis. Je kleiner der U-Wert ist, umso weniger Wärme dringt durch die Fläche nach draußen. Deshalb werben viele ...

Irischer Abend in Wirges - jetzt Karten sichern

Wirges. Die Besucher können sich auf einen Abend mit Pub-Atmosphäre mit entsprechenden Getränken (zum Beispiel Guinness). ...

Karnevalsumzüge ziehen durch die Straßen des Westerwaldes

Region. Viele Fußgruppen, Musikvereine und Festwagen der Karnevalsvereine werden die närrischen Umzüge bereichern. Und die ...

Wachwechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr Nentershausen

Nentershausen. Offiziell wurde der Wechsel während der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung durchgeführt, nachdem ...

Werbung