Werbung

Pressemitteilung vom 25.01.2023    

24-Jähriger nach Verfolgungsfahrt unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss erwischt

Am Dienstag (24. Januar) wurde gegen 22 Uhr in der Westerwaldstraße in Höhr-Grenzhausen eine stationäre Kontrollstelle eingerichtet. Aus Richtung BAB 3 näherte sich ein Fahrzeug, welches bei Erkennen der eingesetzten Polizeibeamten durch den Fahrzeugführer unmittelbar gewendet wurde. Der Pkw entfernte sich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Kontrollstelle.

(Symbolbild)

Höhr-Grenzhausen. Im Rahmen der sofortigen Verfolgung konnte das amtliche Kennzeichen des Pkw abgelesen werden. Während der Verfolgungsfahrt wurde bei dem Pkw die Beleuchtung ausgeschaltet. Die gefahrene Geschwindigkeit betrug zeitweise über 100 Kilometer pro Stunde innerhalb geschlossener Ortschaft. Der Sichtkontakt zu dem Pkw riss in der Folge ab. Kurz darauf konnte eine männliche Person zu Fuß gesichtet werden, welche bei Erkennen des Streifenwagens fluchtartig weglief. Durch die Nacheile der Polizeibeamten konnte der 24-jährige Fahrzeugführer aus der VG Höhr-Grenzhausen ergriffen und vorläufig festgenommen werden. Er stand unter Alkohol- und Betäubungsmitteleinfluss. Im Pkw, welcher versteckt abgeparkt wurde, konnte zudem eine geringe Menge Drogen aufgefunden werden. Der Führerschein des Beschuldigten wurde beschlagnahmt und ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er muss sich jetzt in mehreren Strafverfahren verantworten.



Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Montabaur zu melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Höhr-Grenzhausen & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Höhr-Grenzhausen auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Leserbrief zur Insolvenz der DRK Krankenhäuser: "Wo sind die Lösungsansätze zur Akutversorgung?"

LESERBRIEF. "Die medizinische Versorgung der Bevölkerung im Raum Hachenburg und Altenkirchen wird noch ausgedünnter als im ...

Mehr als 120 Kurse für pädagogische Fachkräfte: Neues Kita-Fortbildungsprogramm erschienen

Region. Dadurch finden sich mittlerweile mehr als 120 Kurse im Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte in der Kinderbetreuung. ...

Erlebnis Stöffel-Park 2024 startet: Viele Events warten auf die Besucher in Enspel

Enspel. Der beliebte Wäller Autor Micha Krämer stellt am Samstag, 2. März, seinen neuesten Ostfriesenkrimi vor. Und die Hachenburger ...

Infoabend für werdende Eltern: Experten informieren über Schwangerschaft und Geburt

Limburg. Auftakt der monatlich stattfinden Veranstaltungsreihe ist Donnerstag, der 29. Februar, um 18 Uhr im St. Vincenz-Krankenhaus ...

17-jähriger Enrico Förderer aus Leuterod glänzt bei GT4 Winter Series in Valencia

Leuterod. Im eigentlichen Rennen legte er eine spektakuläre Aufholjagd hin. Bereits nach dem Start konnte er sich auf den ...

Die Luft im Land wird besser: Schadstoffkonzentrationen auf niedrigem Stand

Mainz. Nie wurden in Rheinland-Pfalz niedrigere Luftschadstoffwerte gemessen als im vergangen Jahr. Das zeigt die aktuelle ...

Weitere Artikel


Kostenlose Sprechstunden erleichtern den Umgang mit digitalen Medien

Siershahn. Bankautomaten, Fahrkartenautomaten, Getränkeautomaten, Fernseher (Smart-TV), Smartphones und Handys, Navigationsgeräte. ...

"Wir Forsten auf" geht in die dritte Runde - bereits mehr als 45.000 Bäume gepflanzt

Region. Mehr als 50.000 Bäume sind bereits generiert und mehr als 45.000 Bäume konnten im Landkreis Westerwald sowie in den ...

Schwerer Verkehrsunfall in Dreisbach: 29-jährige Pkw-Fahrerin prallt gegen Baum

Dreisbach. Die 29-jährige Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Hachenburg wurde dabei in ihrem Auto eingeklemmt und musste durch ...

Westerwälder Rezepte: Leckere Apfeltaschen schnell gemacht

Dierdorf. Zutaten für zwölf Stück:
6 Blätterteig-Platten (tiefgekühlt)
220 Gramm Äpfel (Fruchtfleisch nach dem Putzen)
1 ...

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person und weitere Unfälle

Region. Am Dienstag (24. Januar) ereignete sich in Weidenhahn gegen 13.45 Uhr im Kreuzungsbereich der B 8 zur K 75 ein Verkehrsunfall ...

Vortrag in Hachenburg: Runter mit dem Energieverbrauch - so gelingt es

Hachenburg. Die meisten Wohngebäude werden mit fossilen Brennstoffen beheizt. Die Gaskrise, steigende Energiekosten und die ...

Werbung