Werbung

Pressemitteilung vom 09.01.2023    

Auto kommt von A 3 bei Oberhonnefeld-Gierend ab und durchschlägt Zaun

Die Autobahnpolizei Montabaur wurde am vergangenen Wochenende zu einem Einsatz bei Oberhonnefeld-Gierend gerufen. Außerdem führte sie mehrere Kontrollen an der A 4 und A 48 durch.

Heiligenroth. In der Zeit von Freitag (6. Januar) bis Sonntag (8. Januar) wurden bei Verkehrskontrollen auf den Bundesautobahnen 3 und 48 mehrere straf- und verkehrsrechtliche Vergehen festgestellt. Außerdem wurde am Freitag gegen 23.04 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 3, in Höhe der Gemarkung Oberhonnefeld-Gierend, gemeldet. Ersten Ermittlungen zufolge geriet ein 23-jähriger Fahrzeugführer aufgrund eines Sekundenschlafs nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Grünstreifen. Dort drehte sich der Pkw, durchschlug einen Wildschutzzaun, touchierte einen Baum und kam entgegensetzt der Fahrtrichtung seitlich zum Liegen. Nach Angaben der Polizei wurde der Autofahrer nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.



WW-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Am Sonntagmorgen wurde gegen 10.20 Uhr ein 26-jähriger Autofahrer kontrolliert, welcher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Ihn erwartet ein entsprechendes Strafverfahren, so die Polizei. Ebenfalls am Sonntag wurde gegen 12.11 Uhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert, welcher unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Über das gesamte Wochenende seien auf den Bundesautobahnen 3 und 48 eine Vielzahl von Verkehrsordnungswidrigkeiten festgestellt worden. Insgesamt wurden neun Geschwindigkeitsverstöße geahndet, wobei vier Autofahrer mit einem Fahrverbot rechnen müssen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Rennen um den Titel: Beste Junghandwerker treten bei den German Craft Skills an

Region. Bei der Deutschen Meisterschaft im Handwerk messen sich die besten Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung mit besonders ...

Kurkonzert in Bad Marienberg: Eine Stunde voller Musik im Grünen

Bad Marienberg. Bad Marienberg kann sich auf einen musikalischen Nachmittag freuen. Am Sonntag, 28. Juli, wird die Daadetaler ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Westerwaldkreis. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Kampf gegen giftige Wiesenpflanzen: Grüne Aktion bewahrt die Magerwiesen rund um Rennerod

Rennerod. Die Aktion startete an einem Samstagvormittag, als eine Gruppe von freiwilligen Helfern, darunter Studierende der ...

Eine musikalische Zirkusshow beim Treffpunkt Alter Markt in Hachenburg

Hachenburg. Es fühlt sich an, als würde man eine musikalische Zirkusshow erleben. Am Ende des Tages zählt für die Jungs jedoch ...

Unfallstelle nach unsicherer Fahrt gesucht - Polizei Montabaur bittet um Zeugenhinweise

Region. Am Dienstagnachmittag (23. Juli) erhielt die Polizeidirektion Montabaur gegen 17.25 Uhr einen Hinweis auf ein beschädigtes ...

Weitere Artikel


Unbekannter beschädigt Auto in Hachenburger Parkhaus

Hachenburg. Die Autofahrerin parkte ihr Fahrzeug am Sonntag gegen 16.40 Uhr im Erdgeschoss des Parkhauses am Johann-August-Ring ...

Schenkelberg: Unfall unter Alkoholeinfluss - Zeugen gesucht

Schenkelberg. Der Fahrer kam mit seinem silberfarbenen Peugeot 206 Cabrio nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den ...

Ortsparteitag der FDP Montabaur: Was sind die Ziele für 2023?

Montabaur. „Immer wieder hört man von Politikverdrossenheit bei den Bürgern, insbesondere auch bei der jüngeren Generation. ...

Jubel, Trubel, Heiterkeit bei der Proklamation des Kinder-Prinzenpaares in Wirges

Wirges. Eine Neuerung mit Beginn der Veranstaltung hat sich ausgezahlt: War in den Jahren zuvor der Startschuss immer 11.11 ...

Vom Kompass bis Komoot: Grundlagenschulung für Wanderlustige

Westerwald/Enspel. „Irgendwie kommt mir das hier überhaupt nicht bekannt vor. Schon wieder verlaufen! Wo bin ich?“ oder auf ...

Kartenvorverkauf für die Gala-Kappensitzungen des Hundsänger Carnevalvereins gestartet

Hundsangen. Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 19.33 Uhr in der Ollmerschhalle. Der Kartenpreis beträgt 14 Euro. Die ...

Werbung