Werbung

Pressemitteilung vom 26.11.2022    

Obererbach: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Am Freitag (25. November) ereignete sich zwischen 16.30 und 18.15 Uhr ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Obererbach in der Straße Auf der Nöll. Bislang unbekannte Täter nutzen die Abwesenheit der Hauseigentümer aus, hebelten eine Zugangstür zum Haus auf und entwendeten hieraus diverse Wertgegenstände.

(Symbolbild)

Obererbach. Zeugen, die im vorgenannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen in Tatortnähe gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Montabaur unter der Tel.: 02602-92260 oder per E-Mail: pimontabaur@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wallmerod & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Gehlert: Offenbar betrunkener begeht Verkehrsunfallflucht

Gehlert. Der flüchtige Autofahrer konnte im Rahmen der ersten Ermittlungen festgestellt werden. Vermutlich war der Fahrer ...

Unter Drogeneinfluss? 19-Jähriger bei Verkehrsunfall bei Hachenburg schwer verletzt

Hachenburg. Wie die Polizei vom Unfallhergang berichtet, war der in den Unfall verwickelte Autofahrer in Richtung Stadtmitte ...

Wohnwagen auf der "Klingelwiese" in Maxsain brennt komplett aus

Maxsain. Wie die Polizei Montabaur mitteilt, ging die Alarmmeldung gegen 19 Uhr ein. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein ...

Raumlufttechnische Anlagen im Schulzentrum Bad Marienberg installiert

Bad Marienberg. Es sind große Investitionen in die Sicherheit und Ausstattung für die Schulkinder und für das Lehrpersonal: ...

Appell des Tierschutz Siebengebirge: "Den heimischen Wildvögeln helfen"

Region. Welches Futter eignet sich am besten? In den Fachmärkten gibt es eine große Auswahl an verschiedensten Vogelfutter-Mischungen. ...

Wallmeroder Abendmusik: Konzert mit Texten und Liedern

Wallmerod. Mitwirkende sind Karin Dethof (Flöte), Dieter Grebe (Cello), Martin Buschmann (Cembalo), Susanne Kirchner-Schwanethal ...

Weitere Artikel


CDU-Impulse: Westerwälder Weihnacht im Zeichen der Energiekrise

Westerwaldkreis. Nach den Einschränkungen durch die Pandemie ist das adventliche und vorweihnachtliche Geschehen in diesem ...

Hellenhahn-Schellenberg: Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Hellenhahn-Schellenberg. Es kam zu einer weiteren Kollision mit einem entgegenkommenden PKW. Insgesamt wurden bei dem Verkehrsunfall ...

Team der VG Wirges setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Wirges. Der Gedenk- und Aktionstag soll zur Bekämpfung von Diskriminierung und jeder Form von Gewalt gegenüber Frauen und ...

Fehl-Ritzhausen: Pferd geht durch und läuft gegen Auto

Fehl-Ritzhausen. Laut Polizeibericht passierte der Unfall gegen 11.15 Uhr, als die 63-jährige Reiterin mit ihrem Pferd auf ...

Tourist-Information Hachenburger Westerwald zieht an den Alten Markt

Hachenburg. Das historische Rathaus in der Perlengasse 2 war lange Zeit das Zuhause der Tourist-Info. Doch aufgrund der Lage ...

Das Weihnachtsdorf Waldbreitbach erstrahlt wieder festlich

Waldbreitbach. Der Musikverein Wiedklang begleitete den Zug, in dem neben Einheimischen und zum Teil weit angereisten Besuchern, ...

Werbung