Werbung

Pressemitteilung vom 07.11.2022    

Endlich wieder Hachenburger Pils Cup: Die Gruppen sind ausgelost

Vom 27. Januar bis 29. Januar 2023 findet nach einer coronabedingten Zwangspause endlich wieder der Hachenburger Pils Cup statt. In einer spannenden Auslosung wurden nun die Gruppen ausgelost. Insgesamt 40 Mannschaften treten im kommenden Pils Cup gegeneinander an.

Losten gemeinsam im neuen Sudhaus die Begegnungen für den 30. Hachenburger Pils-Cup aus: von links: Achim Hörter, Klaus Strüder, Marco Schütz. (Foto: Westerwald Brauerei)

Hachenburg. Seit der Premiere im Januar 1992 hat sich der Hachenburger Pils Cup zu einem der größten Hallenfußballturniere in Rheinland-Pfalz entwickelt. Fußballfreunde aus dem gesamten Westerwald und seinen angrenzenden Regionen werden jedes Jahr aufs Neue in der Hachenburger Rundsporthalle mit hochkarätigem Fußball verwöhnt und mit immer neuen Highlights überrascht.

Durch das harmonische und zugleich höchst engagierte Zusammenspiel der beiden Organisatoren Westerwald-Brauerei und SG Müschenbach/Hachenburg hat sich das Turnier im Laufe der Jahre zu einem einzigartigen Fußballfest entwickelt. 40 Mannschaften, vor allem aus dem heimatlichen Westerwald treffen aufeinander. "Klein" gegen "groß", "David" gegen "Goliath". Das verspricht viel Spannung, auch durch schon viele nie geglaubte Überraschungen.

Am Mittwoch trafen sich die Veranstalter mit den Vereinsvorsitzenden der teilnehmenden Mannschaften in der Westerwald-Brauerei, um gemeinsam die Gruppen auszulosen. Im Anschluss hatten die Fußballfreunde noch die Gelegenheit, sich bei frischem Fassbier und der berühmten Westerwälder Kartoffelsuppe auf das nahende Fußballevent einzustimmen und auszutauschen.



Das sind die Spielgruppen in 2023

Gruppe 1
SG Berod/W/L/O
SG Alpenrod
SG Daaden
FSV Merkelbach

Gruppe 2
SG Ellingen
SG Betzdorf
SG Alsdorf/K.
SG Nauroth/M/N

Gruppe 3
SG Mülheim-Kärlich
SSV Weyerbusch
SG Herschbach/G/S.
SV Gehlert

Gruppe 4
SG Hoher WW
SG Puderbach
SG Atzelgift/N.
SG Grenzbachtal

Gruppe 5
SG Malberg/E/R/K
SG Westerburg/G/W
SG Guckheim
SG Basalt Kirburg

Gruppe 6
VFB Wissen
SG Hundsangen/S/W
SG Herschbach/Sch.
SG Mittelhof/N

Gruppe 7
Spfr. Eisbachtal
SG Weitefeld/L/F
SG Herdorf
TUS Wied

Gruppe 8
SV RW Hadamar
SG Wallmenroth/S.
SG Rennerod/I/S.
SG Ingelbach

Gruppe 9
FV Engers
SG Müschenbach/Hachenburg
FSV Kroppach
SV Derschen

Gruppe 10
SG Altenkirchen/N.
Spvgg Wirges
SG Gebhardshainer-Land
SSV Hattert
(PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


SG Altenkirchen/Neitersen gewinnt 30. Pils-Cup in Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei und die SG Müschenbach/ Hachenburg zogen als Organisatoren nach Beendigung des 30. Turniers ...

Eisbären auf Trainersuche: Reifenscheidt und Lauer hören im Sommer auf

Nentershausen. Sieben Jahre später ist klar: Er ist es. Doch nach sieben Jahren mit vielen Höhen und wenigen Tiefen steht ...

Eisbären verstärken sich mit Regionalligaspieler: Nils Wettengl kehrt leihweise zurück

Nentershausen. Der 19-jährige Nils Wettengl ist in Nentershausen kein Unbekannter, spielte er doch unter anderem in der Jugend ...

Richtungsweisende Partien für die Rockets gegen Essen und Krefeld

Limburg-Diez. Die personelle Situation bei der EGDL hat sich etwas entspannt, der Genesungsprozess der verletzten Spieler ...

"Die MANNschaft": René Metzger bei Grüngürtelultra-Lauf erfolgreich

Dreifelden/Köln. Die Besonderheit bei diesem Ultralauf ist, dass die ungeraden Startnummern den Rundkurs rechtsherum und ...

Gelungener Hinrundenabschluss der Badmintonspielgemeinschaft Westerwald

Gebhardshain/Bad Marienberg. Beide "Muttervereine“ gehören zum Badmintonurgestein im nördlichen Rheinland-Pfalz. Hier konnte ...

Weitere Artikel


Musikkirche – Adventskonzerte mit "FRECHBLECH"

Ransbach-Baumbach/Selters. Dabei kontrastieren unterschiedliche moderne Adventskompositionen für Quintettbesetzung von Christian ...

Neuer Lesestoff gefällig? Buchausstellung der Bücherei Holler schafft Abhilfe

Holler. Von Bilderbüchern über Vorlesebücher, Romane, Sachbücher bis hin zu Krimis ist für kleine und große Leser etwas dabei, ...

Zeugen gesucht: Unfallflucht mit verletzter Fahrradfahrerin in Oberhaid

Oberhaid. Am Sonntagmittag, dem 6. November, befuhr eine Fahrradfahrerin die Hauptstraße in Oberhaid aus Richtung Wittgert ...

Filmreif-Kino! Der Engländer der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr

Hachenburg. Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle ...

In Langenhahn entsteht "AKM-Tore Wald" mit mehr als 2.000 Bäumen

Langenhahn. Geschäftsführer Jens Ulrich Schmidt, Herr Flick von Wäller Helfen, Revierförster Samuel Weber und Bürgermeister ...

Männer der Westerwald Volleys sichern sich nach 3:1 Sieg Tabellenführung

Ransbach-Baumbach. "Uns ist völlig unklar, wie stark man die Eintracht Frankfurt einschätzen muss", so Spielertrainer Alexander ...

Werbung