Werbung

Pressemitteilung vom 01.11.2022    

Einsatzgeschehen in der Halloween-Nacht

In der Nacht von Montag auf Dienstag (1. November), wurden im Stadtgebiet Lahnstein mindestens drei Häuser durch mehrere Eierwürfe verschmutzt.

Symbolbild

Lahnstein. In einem Fall hatte ein Geschädigter durch ein Schild sinngemäß darum gebeten,
nicht zu klingeln, da er aufgrund einer Beeinträchtigung nicht in der Lage sei, die Tür zu öffnen. Zusätzlich hatte er eine Tüte Süßigkeiten vor die Eingangstür gestellt. Dies hielt die Täter nicht davon ab, trotzdem das Haus mit Eiern zu bewerfen. Der Geschädigte war bereits letztes Jahr Opfer solcher Verunreinigungen geworden.

Oftmals lassen sich die Eierverschmutzungen nicht oder nur unter erheblichem Aufwand entfernen. In diesen Fällen stellen diese sogenannten Halloween-Streiche Sachbeschädigungen und somit Straftaten dar, was vielleicht nicht jedem der handelnden Personen bewusst ist. Verantwortliche haben dann neben einer Strafanzeige auch zivilrechtliche Schadensersatzansprüche zu erwarten. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Verkehrsunfall in Kirburg: zwei Personen leicht verletzt und hoher Sachschaden

Kirburg. Am heutigen Morgen (24. Juli) kurz nach 7 Uhr kam es auf der Bundesstraße 414 bei Kirburg zu einem Verkehrsunfall. ...

Rennen um den Titel: Beste Junghandwerker treten bei den German Craft Skills an

Region. Bei der Deutschen Meisterschaft im Handwerk messen sich die besten Junghandwerker, die ihre Gesellenprüfung mit besonders ...

Kurkonzert in Bad Marienberg: Eine Stunde voller Musik im Grünen

Bad Marienberg. Bad Marienberg kann sich auf einen musikalischen Nachmittag freuen. Am Sonntag, 28. Juli, wird die Daadetaler ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Westerwaldkreis. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Kampf gegen giftige Wiesenpflanzen: Grüne Aktion bewahrt die Magerwiesen rund um Rennerod

Rennerod. Die Aktion startete an einem Samstagvormittag, als eine Gruppe von freiwilligen Helfern, darunter Studierende der ...

Eine musikalische Zirkusshow beim Treffpunkt Alter Markt in Hachenburg

Hachenburg. Es fühlt sich an, als würde man eine musikalische Zirkusshow erleben. Am Ende des Tages zählt für die Jungs jedoch ...

Weitere Artikel


Wohin mit dem Herbstlaub?

Region. Im Herbst fällt nach und nach viel Laub im Garten und vor dem Haus an - und damit auch etwas Arbeit. Liegen lassen ...

Reformationstag gefeiert: Viele Gottesdienste erinnern an "Geburt" der Evangelischen Kirche

Westerwaldkreis. Besondere Gottesdienste gab es unter anderem in Kroppach, Selters, Bad Marienberg, Alpenrod und Willmenrod. ...

Montabaur ist weiterhin "Fairtrade-Stadt"

Montabaur. Die Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland und die Steuerungsgruppe freuen sich über die Verlängerung des Titels: "Die ...

Bolschoi Don Kosaken Chor im KulturWerk Wissen – Stimmgewalt begeisterte das Publikum

Wissen. Für die Liebhaber der slawischen Gesänge ist ein Kosakenchor immer ein Highlight. So war es auch im Kulturwerk, die ...

Kürbisschnitzen am Stockhäuschen

Stockum-Püschen. Jeder Sprössling bewaffnete sich mit dem "Schönsten" von allen und zog damit zu einem Platz auf den bereitgestellten ...

Öffentliches Gelöbnis in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Die Rekrutinnen und Rekruten der 11. Kompanie aus Rennerod, gleichzeitig Patenkompanie der Stadt Marienberg, ...

Werbung