Werbung

Pressemitteilung vom 08.10.2022    

Hubertusmesse, Frühshoppen und Bücherflohmarkt locken nach Nentershausen

Die Katholische Kirchengemeinde St. Laurentius Nentershausen lädt zu einem besonderen Highlight in die Pfarrkirche nach Nentershausen für Sonntag, 16. Oktober, um 10.45 Uhr ein. Die Jagdhornbläsergruppe „Jennerwein Jagdclub Limburg“ wird an diesem Tag den Gottesdienst mit der Hubertusmesse musikalisch mitgestalten.

Nentershausen. In dem Gottesdienst, der von Kaplan Markus Dillmann zelebriert wird, wird die Messe von Reinhold Stief in der Fassung für Parforcehörner in „Es“ zu hören sein.

Nach dem Gottesdienst lädt der Freundes- und Förderkreis St. Laurentius-Kirche Nentershausen zum Frühschoppen unmittelbar am 1867 erbauten Nentershäuser Wahrzeichen ein. Serviert werden dabei Speisen wie Eintopf oder Wildbratwurst, für die die örtliche Jägerschaft sorgt. Zudem wird es einen Bücherflohmarkt im Jugendheim mit Kaffee und Kuchen geben, der von Katholischen Bücherei St. Laurentius Nentershausen organisiert wird. Beim Flohmarkt kann man sich für nur vier Euro die Tüte aus einer reichhaltigen Auswahl an Krimis, Romanen, Sachbüchern bis hin zu Kinderbüchern vollpacken. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Restaurierung der Seitentüren der St. Laurentius-Kirche gedacht. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Diebstahl-Alarm in Hachenburg: Mehrere BMW-Fahrzeuge professionell aufgebrochen

Hachenburg. Wie die Polizeidirektion Montabaur berichtet, kam es in der besagten Nacht zu insgesamt vier Autoaufbrüchen. ...

Wahlrod im Feiermodus : 775 Jahre alt und immer noch gut drauf

Wahlrod. Normalerweise sind Festkommerse relativ steife Veranstaltungen, bei denen großer Wert auf Stil und Etikette gelegt ...

Von Bimmelbahn bis Burgbergfieber: Hartenfels plant groß für 775-Jahr-Feier

Hartenfels. Das Programm des Festwochenendes beginnt am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr, mit dem "Burgbergfieber", bei dem es ...

ISB investiert über 55 Millionen Euro in den Westerwaldkreis im Jahr 2023

Westerwaldkreis. Der Westerwaldkreis wurde im vorangegangenen Jahr mit beachtlichen Summen gefördert wurde. Rund 18,8 Millionen ...

Vorsicht vor betrügerischen Anrufen: Verbraucherzentrale und LKA Rheinland-Pfalz warnen

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz berichtet von verschiedenen Fällen, in denen Verbraucher über betrügerische ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der L293 bei Unnau - Zwei Personen schwer verletzt

Unnau. Nach Angaben der Polizeidirektion Montabaur befuhr eine 26-jährige Frau aus dem Westerwaldkreis gegen 15.50 Uhr die ...

Weitere Artikel


90. Wäller Vollmondnacht im Wildpark Hotel Bad Marienberg: "Der Teufel und Daniel Webster"

Bas Marienberg. Und das erwartet die Zuschauer auf der Bühne: Jabez Stone, ein Kleinfarmer, ist vom Unglück verfolgt, alles, ...

Kollision auf B 255 zwischen Ailertchen und Höhn: Eine leichtverletzte Person

Ailertchen. Eine 28-jährige Fahrzeugführerin aus der VG Lahnstein war mit ihrem Fahrzeug auf der B 255 in Fahrtrichtung Ailertchen ...

PKW-Fahrer mit 1,59 Promille in Mogendorf

Mogendorf. Der Fahrer wies eine Atemalkoholkonzentration von 1,59 Promille auf. Dem 41-jährigen Beschuldigten aus der VG ...

IG Metall Betzdorf feiert Jubilare im Wissener Kulturwerk

Betzdorf/Wissen/Region. "Ich begrüße sie alle an diesem historischen Ort, wo viel Gewerkschaftsarbeit niedergeschrieben ist“. ...

Auf Verfolgungsfahrt mit der Polizei: 19-Jähriger flüchtet und baut Unfall

Rennerod / Höhn. Laut Polizeibericht wollte eine Streife der Polizeiinspektion Westerburg gegen Mitternacht einen Pkw in ...

Pilgerfahrt der Pfarrei St. Peter Montabaur

Montabaur. In Nassau wurde eine Pause eingelegt. Um 10 Uhr ging es hinter Nassau-Scheuern bis Dachsenhausen weiter, vom dortigen ...

Werbung