Werbung

Nachricht vom 15.09.2022    

"Kölsche Tön" in Ransbach-Baumbach der Karnevalsfreunde Blau-Gold

"Blau-Gold rockt Kölsch" - unter diesem Motto laden die Karnevalsfreunde Blau-Gold Ransbach-Baumbach am Freitag, dem 28. Oktober, ab 19 Uhr in die Stadthalle Ransbach-Baumbach zu ihrem "4x11-jährigen" Jubiläum ein. Zu Gast ist neben Kasalla, den Domstürmern und den Boore auch die lokale Partyband Fohr Five. Tickets sind noch im Vorverkauf erhältlich.

(Symbolbild)

Ransbach-Baumbach. Das eigentliche Jubiläumskonzert der Karnevalsfreunde Blau-Gold Ransbach-Baumbach war bereits für Oktober 2020 geplant. Pandemiebedingt musste dieses allerdings verschoben werden. In der närrischen Kannenbäckerstadt freuen sich die Karnevalsfreunde deshalb aber nun umso mehr gemeinsam mit Freunden auf einen schönen Abend. "Wir sind stolz darauf, dass wir mit namhaften Bands wie Kasalla, den Domstürmern und den Boore ein Stück rheinische Kultur zu uns nach Ransbach-Baumbach holen und so gemeinsam mit den kölschen Stars gebührend feiern können", so Christoph Fohr, Präsident der Karnevalsfreunde Blau-Gold Ransbach-Baumbach.

Für alle Freunde der Kölschrockband Kasalla lohnt sich ein Besuch in der Stadthalle Ransbach-Baumbach gleich doppelt: die Band feiert in diesem Jahr nämlich ebenso Jubiläum – zehn Jahre auf der Bühne. "Wer sich das große Jubiläumskonzert von Kasalla in diesem Juni im ausverkauften Rhein-Energie-Stadion in Köln angeschaut hat, der weiß so ungefähr, was die Gäste in der Stadthalle erwarten wird. Wir freuen uns dann gemeinsam gleich zwei Jubiläen nachzufeiern", so Fohr.



Komplettiert wird das Programm in der Stadthalle Ransbach-Baumbach am 28. Oktober durch die beiden kölschen Mundart-Bands Domstürmer (unter anderem "Mach dein Ding") und die Boore (unter anderem "Rut sin de Ruse"). Vorab wird die lokale Partyband Fohr Five dem Publikum einheizen. Tickets für die Jubiläumsveranstaltung sind über die Homepage der Karnevalsfreunde Blau-Gold Ransbach-Baumbach erhältlich. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Ransbach-Baumbach & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Lions Club Bad Marienberg bereitet Kindern mit besonderer Schaukel eine große Freude

Bad Marienberg. Bei der Lebenshilfe Westerwald wurde im Rahmen dieser Feier die neue Rollstuhlschaukel auf dem Außengelände ...

Nach dem Unfall auf der A48 bei Ebernhahn: Verschwundener Hund wiedergefunden

Ebernhahn. Die Kuriere hatten über den schweren Unfall beim Autobahndreieck Dernbach hier berichtet. Während der Versorgung ...

Erfolgreiches Gründungstreffen der Selbsthilfegruppe für Long-/Post-Covid Betroffene

Westerburg. Betroffene und Angehörige kamen schnell ins Gespräch und tauschten ihre Erfahrungen im Umgang mit den Langzeitfolgen ...

Gastgeber gesucht: Rundreise inklusiver Arbeitsmarkt ist im März geplant

Westerwald. Die Anstrengungen hin zu einem inklusiveren Arbeitsmarkt mit mehr Chancen für Menschen mit einer Behinderung ...

Bätzing-Lichtenthäler trifft in "Virtueller Mittagspause" die EUTB Altenkirchen

Altenkirchen. Der EUTB, ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu. Die EUTB hat ...

Spenden in der Region statt Kundengeschenke zu Weihnachten

Höhr-Grenzhausen. Die eine Hälfte der finanziellen Zuwendung soll einen Beitrag zum barrierefreien Umbau eines Wohnhauses ...

Weitere Artikel


Blitzumfrage der Handwerkskammer zur Energiepreisentwicklung und deren Folgen

Region. Der Mittelstand und die steigenden Energiepreise - ein heißes Thema und intensiver Diskussionsstoff in Medien, Politik, ...

Ehrenamtler tragen buntes und vielfältiges Sportangebot im Westerwald

Westerwaldkreis. Die CDU-Kreistagsfraktion hatte zu der Gesprächsrunde bewusst einige Sportvereine eingeladen, die normalerweise ...

Lions Club Bad Marienberg zu Besuch auf Biohof Pfau in Derschen

Bad Marienberg/Derschen. Nach einer ausgiebigen Hofführung zu den Hühnern und den Galloway Rindern ging es nach einem Abstecher ...

"Immer wieder sonntags ... unterwegs" in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Was Millionen Zuschauer vor dem Fernseher regelmäßig begeistert, ist live umso schöner. Das von den Fans ...

Verkehrsunfall auf B 255 bei Ailertchen: PKW Totalschaden - Fahrer mittelschwer verletzt

Ailertchen. Durch die Fahrzeuge des Löschzuges Langenhahn wurde zur Unfallaufnahme eine Vollsperrung der B 255 eingerichtet ...

Mountainbike Rennen am Schorrberg wieder voller Erfolg

Bad Marienberg. Samstags stand für die circa 170 gemeldeten Teilnehmer zuerst das Pflichttraining an. Anschließend galt es, ...

Werbung