Werbung

Wirtschaft | Weitefeld | Anzeige


Nachricht vom 07.09.2022    

Ximaj IT-Solutions aus Weitefeld glänzte bei Netzwerkmesse in Siegen mit zündenden Ideen

ANZEIGE | Aus Weitefeld im Westerwald ins Siegerland mit zündenden Ideen: Auf der Netzwerkmesse in Siegen zeigte das Team der Ximaj IT-Solutions GmbH, wie eine Rundumbetreuung mit maßgeschneiderten digitalen Lösungen aussieht und entsteht.

Fotos: Pr

Weitefeld/Region. Die KONEKT Südwestfalen steht für Vernetzung regionaler Player aller Größen und Branchen und verbindet die besten Elemente einer Messe mit denen eines Netzwerkevents. Über 70 Aussteller trafen in diesem Jahr zusammen. So hieß es dann auch für das Team von Ximaj IT-Solutions mit einem eigenen Stand: kennenlernen, vernetzen und Synergien schaffen. Das ausgefallene Standdesign begeisterte dabei Besucher und Mitaussteller.

Unter ihrem Motto: „Wir verbinden Ihr Potenzial mit der digitalen Welt“, präsentierte das Team von Ximaj IT-Solutions, mit zahlreichen Demonstratoren vor Ort, ihre umfangreichen Dienstleistungen in der Software- und Systementwicklung. Dies bot viele Startpunkte für interessante und produktive Gespräche: „Neben Kontakten, die sich Betreuung in der Webentwicklung wünschen, konnten wir auch allumfassende Softwareberatung einbringen und Verbindungen herstellen, die sich zukünftig ergänzen. “ Lineira Herrmann, Ximaj IT-Solutions.



Als Netzwerkmesse ist die KONEKT Südwestfalen nicht nur für B2B untereinander interessant, sondern bietet eine gute Gelegenheit neue Talente zu rekrutieren, die sich für Programmierung, Automatisierung und IT interessieren. So bestand die Möglichkeit in einem Austausch mit technikaffinen und wissbegierigen Besuchern durch Live-Demonstrationen zahlreiche Einblicke in die Entwicklung von Individualsoftware sowie die vielseitigen Möglichkeiten und Herausforderungen des Arbeitens bei Ximaj zu geben.

Systementwicklung und IoT-Retrofitting - Ximaj IT-Solutions

Die Rakete aus dem Westerwald im Siegerland zu zünden war eine großartige Idee, die vielversprechende Kontakte aus einer starken Region hervorgebracht hat. (prm)

Video von Ximaj IT-Solutions:



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Unternehmen stellen sich vor  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim

Moschheim. Zum Abschluss des Jahres kommen bei der Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim noch einmal etwa 500 Positionen ...

Wirtschaft im Westerwaldkreis: "2023 wird große Herausforderung"

Montabaur. In der regulären Herbsttagung IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur berieten die 17 Vertreter aus Industrie, Handel ...

Ehrungen beim Empfang des Handwerks Rhein-Westerwald in Neuwied

Neuwied. Die Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald hatte am Samstag, dem 19. November zum Empfang des Handwerks in das Heimathaus ...

Naturgenuss-Veranstaltungsreihe "Advent auf den Höfen" ist gestartet

Sankt Katharinen-Hargarten. Dorothea Schmitz und ihr Mann führen den Betrieb in der nun schon fünften Generation. Schottische ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

Bad Marienberg: Bürgermeister Heidrich informiert sich aus erster Hand über Wällermarkt

Bad Marienberg. Andreas Giehl konnte vermelden, dass zwischenzeitlich die Lieferungen ausschließlich mit den eigenen Elektro-Fahrzeugen ...

Weitere Artikel


Westerwald-Gymnasium Altenkirchen begrüßte rund 110 neue Schülerinnen und Schüler

Altenkirchen. Die Bläserklasse, unter der Leitung von Marco Lichtenthäler, stimmte die neuen Schüler und Schülerinnen sowie ...

Nächtlicher Unfall auf der A3 zwischen Auffahrt Neuwied und Rastplatz Epgert

Horhausen. Die Anfahrt war nicht so einfach, berichtet die Feuerwehr. Leider sei die Rettungsgasse nicht optimal gebildet ...

Kurkonzert - "sonntags um vier" im Musikpavillon Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Sonntag, dem 11. September, lassen "TML - Two Minutes Later" von 16 Uhr bis 17 Uhr die Schlager der Wirtschaftswunderzeit ...

Westerwälder Rezepte - Folienkartoffeln mit gegrillten Hähnchensteaks

Dierdorf. Kaufen Sie neue, festkochende Kartoffeln, zum Beispiel „Annabelle“. Sie brauchen pro Person zwei mittelgroße oder ...

Senioren-Union und CDU-Kreistagsfraktion: Kommunen sind wichtige Akteure

Westerwald. Eine fraktionsübergreifende Arbeitsgruppe soll die Vorarbeit leisten. Zur Vorbereitung hat die CDU-Kreistagsfraktion ...

Eis-Flatrate: Genießen für den guten Zweck

Bad Marienberg. Für einen Einmal-Beitrag von fünf Euro werden die Eisbecher so oft aufgefüllt, wie man will. Das Schöne: ...

Werbung