Werbung

Pressemitteilung vom 29.08.2022    

Restkarten verfügbar! Varieté im Buchfinkenland feiert am Sonntag Premiere

Einen besseren Start für eine neue Veranstaltung kann man sich kaum wünschen. Die Familienvorstellung des Varietés im Zirkuszelt am Nachmittag in Hübingen ist bereits ausverkauft, für die Spätvorstellung gibt es nur noch wenige Restkarten.

Am 4. September sind die Türen des schönen Zirkuszeltes und des historischen Zirkuswagens oberhalb von Hübingen zur Premiere von "Varieté im Buchfinkenland" geöffnet. (Foto: KKB)

Hübingen. Mit dem neuen Format “Varieté im Buchfinkenland“ haben die Kleinkunstbühne Mons Tabor und das Familienferiendorf Hübingen wohl einen Volltreffer gelandet: Für die “Premiere“ am Sonntag, dem 4. September, waren die Karten für die Familienvorstellung um 14 Uhr sofort alle weg! Für die Erwachsenenvorstellung um 17 Uhr im wunderschönen Zirkuszelt oberhalb von Hübingen gibt es nur im Schuhhaus Schulte in Montabaur (Kirchstraße 28) für 12 Euro aktuell noch einige Restkarten. Bei den anderen Vorverkaufsstellen sind keine Karten mehr zu bekommen. Falls es an der Tageskasse noch Karten gibt, können diese jeweils 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung erworben werden.



Ermöglicht wird das neue Kulturprojekt in der Verbandsgemeinde Montabaur durch die beiden Unternehmen Medizintechnik Stephan in Gackenbach und die Westerwald-Bank, die das innovative Projekt nachhaltig mittragen wollen. Zu erleben sind Sterne des Varietés – moderiert von Kai Ahnung als Comedian und Meister der nichtfunktionierenden Zaubertricks. Zwischen den beiden Vorstellungen wird zu Kaffee und Kuchen eingeladen. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


John Lees‘ Barclay James Harvest - The Last Tour im "KulturWerk" Wissen

Wissen. Im Rahmen der "The Last Tour"-Tournee spielt John Lees mit der von ihm vor mehr als 50 Jahren mitgegründeten Band ...

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Neuwied. Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ veranstaltet der BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Rheinland-Pfalz ...

LiChörchen gibt Chorkonzert in der Stiftskirche Gemünden

Gemünden. Das LiChörchen besteht aus sechs Sängerinnen, vier Sängern und einem Pianisten aus dem oberen Westerwald und wurde ...

Johnny Cash Revival gastiert in der Stadthalle Montabaur

Montabaur. Die mit viel Liebe zum Detail konzipierte "The Cashbags Live in Germany" Show am Freitag, 31. März, 20 Uhr, in ...

TENÖRE4YOU Tour 2023: Mitsingkonzert in Rennerod

Rennerod. Sie laden alle Besucher, die Freude am Singen haben, zu einem Konzert mit Liedern, die jeder kennt, ein. Gleichzeitig ...

Sängervereinigung Frohsinn in Wirges lädt zum Neujahrskonzert ein

Wirges. Am Samstag, 21. Januar, lädt der Männergesangverein, der vor drei Jahren auf sein 150-jähriges Bestehen zurückblickte, ...

Weitere Artikel


Sparkasse überreicht Spende an erfolgreiche Fußballvereine in der Region

Region. Johannes Kaspers, Leiter Vertriebsmanagement der Sparkasse Westerwald-Sieg und Peter Mohr, Leiter Kommunikation, ...

Altenkirchener Spiegelzelt: Frontm3n begeistern Fans vieler Oldies, but Goldies

Altenkirchen. Der Blick ins nostalgische Rund des Spiegelzeltes beweist. Vielfach sind es Herrschaften in gesetzterem Alter, ...

Viel los im Westerwald-Verein Buchfinkenland: Harz-Ausflug im September

Buchfinkenland. Jetzt aber endlich im dritten Versuch klappt es: auf in den Harz! Der Ausflugsplaner des Westerwald-Vereins ...

Kostenfreie geführte Wanderung im Kannenbäckerland

Höhr-Grenzhausen. Immer samstags um 11 Uhr starten die circa zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren. Jeden ...

Mittwoch digital: Trockenheit und Brandgefahr in Westerwälder Wäldern

Westerwald. Trockenheit und Brandgefahr sind die Themen bei „Mittwoch Digital" des SPD-Abgeordneten und Landtagspräsidenten ...

B8/B413 in Höchstenbach: Wohnhaus wird abgerissen - Verkehrseinschränkungen

Höchstenbach. Seit Montag, 8. August, laufen die vorbereitenden Arbeiten "der Entkernung des Gebäudes". Der Verkehr auf der ...

Werbung