Werbung

Pressemitteilung vom 17.08.2022    

Saisoneröffnungsfeier mit abwechslungsreichem Programm bei den Rockets

Es ist schon wieder so weit und die neue Saison im Eishockey steht vor der Tür. Nach zwei durch Corona harten Saisons gibt es in diesem Jahr endlich wieder eine große Saisoneröffnungsfeier für Freunde und Fans der Rockets.

Symbolfoto. (Foto: Pixabay)

Diez. Dieses Jahr findet die Saisoneröffnungsfeier der Eissportgemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) am 3. September dank freundlicher Genehmigung der Stadt und der Bürgermeisterin Annette Wick auf dem Marktplatz in Diez statt.

Ziel für diese Saison sei es, mehr Präsenz zu zeigen und die Zuschauer wieder in die Halle zu locken. Den Menschen müsse man heutzutage etwas bieten, daher habe man sich diesmal etwas einfallen lassen und einige kleine Attraktionen organisiert.

Beginn der Saisoneröffnungsfeier am 3. September ist um 16 Uhr. Um 16.30 Uhr wird der Nachwuchs vorgestellt, gegen 17 Uhr wird die 1. Mannschaft offiziell präsentiert. Ab circa 20.15 Uhr wird die Liveband Plastic Mars Limburg loslegen.




Anzeige

Wenn gerade kein Programm läuft, haben die Rockets einiges für die Besucher und auch kleinen Gäste am Start:
Kinderschminken
Hüpfburg
Fotobox
Essen und Getränke, 200 Liter Freibier inklusive!
Merch-Stand
Info-Stand
Rockets Fan TV Stand
Ein Eishockeytor, welches man unter Beschuss nehmen darf (inklusive Hockey-Bodenfliesen, Sicherheitsnetz, Passgerät und Shooting-Targets)
Und ab circa 20.15 Uhr, wie bereits erwähnt, wird Plastic Mars aus Limburg als Liveband auftreten, ein absolutes Highlight. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


F-Junioren starteten mit neuem Spielsystem in die Saison 2022/23

Guckheim. Auf gleich sechs Spielfeldern traten zeitversetzt insgesamt 70 Teams an. Kreisjugendleiter Sven Hering und auch ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg bietet Lehrgang für Kindertrainer-Zertifikat an

Weyerbusch. Das neue Kindertrainer-Zertifikat umfasst 20 Lerneinheiten, zwei Präsenztage und drei Onlinephasen und wird mit ...

Startschuss der Tischtennis-Minimeisterschaften: Wirgeserin ist Aushängeschild

Kirchberg/Wirges. Kürzlich fand in Kirchberg (Hunsrück) der Startschuss zur 40. Auflage der Turnierserie statt. Und das ist ...

350 Jahre Schloss Oranienstein und ein Sieg für die Rockets

Diez-Limburg. Auch am Sonntag (18. September) sollte es wieder ein torreiches Spiel geben, auch wenn es zunächst danach aussah, ...

Klarer 6:0 Sieg für JSG Wisserland bei Wällerland

Region. "Frigyes Tanczos kam zu seinem ersten Treffer für das JSG-Team. Nach einem Freistoß in den Strafraum reagierte er ...

Jörg Müller, Fußballkreis Westerwald/Sieg vom DFB in die Kommission "Qualifizierung" berufen

Bruchertseifen/Region. Die Qualifizierung der Vereinstrainer- und Trainerinnen ist ein grundlegender Baustein der erfolgreichen ...

Weitere Artikel


Umgebaute Ampelanlage regelt Begegnungsverkehr in der AS Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Die Autobahn GmbH prüft regelmäßig Brücken und modernisiert diese. Im Rahmen dieser Routine wird die Niederlassung ...

Sommerfest vom Westerwaldverein Bad Marienpark e.V. war ein voller Erfolg

Hardt. Hans Jürgen Wagner begrüßte die Runde und Ingrid Wagner gab eine Vorschau auf die künftigen Aktivitäten . Küchenfee ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Bürgermeisterwahl Selters: Nicole Hampel will die erste Frau an der Verwaltungsspitze werden

VG Selters. Der WW-Kurier hat Nicole Hampel in ihrem Haus in Mogendorf besucht und sie gebeten, von sich selbst zu erzählen: ...

Mit dem Wünschewagen zum Familientreffen und kommendes Benefizkonzert

Rennerod. Jedes Jahr trifft sich die Familie von Marion irgendwo in der Mitte zwischen Rennerod und Berlin zu einem Kurzurlaub. ...

Westerwaldkreis investiert Millionen in die Schulen


Investitionen in Schulen sind Investitionen in die Zukunft

Montabaur. Wie die hauptamtliche Erste Kreisbeigeordnete ...

Werbung