Werbung

Pressemitteilung vom 17.08.2022    

Rückblick auf die diesjährige Kirmes in Herschbach

Am letzten Wochenende fand nach zweijähriger Pause wieder die traditionelle viertägige Kirmes in Herschbach statt. In diesem Jahr richtete sie die Karnevalsgesellschaft am Festplatz aus. Jeder Veranstalter entscheidet nämlich selbst, wo und wie die Kirmes stattfindet.

Impressionen von der Kirmes. (Fotos: Veranstalter)

Herschbach. Die Ortsgemeinde Herschbach steht im Hintergrund als finanzieller und über den Bauhof als tatkräftiger Unterstützer jedem Ausrichter zur Seite. Nachdem am Donnerstagmittag ein Hilferuf des langjährigen Schaustellers Bürgermeister Axel Spiekermann erreichte, dessen Personal nicht erschienen war, war es nach einem Aufruf für 20 Freiwillige klar, beim Aufbau des Autoscooters zu helfen. Von Donnerstag 18 Uhr bis 23 Uhr wurden Platten geschleppt, Pfosten und Bolzen gesetzt und die Planen gezogen. Es war ein super Gemeinschaftsgefühl für die gute Sache!

Freitag- und Samstagabend waren trotz tropischer Temperaturen gut besucht. Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Neis gehalten und der anschließende Fassanstich in der Festhalle unter Mitwirkung des Spielmannszuges und des Musikvereins durchgeführt. Der Sonntag stand ganz im Zeichen der vielen Herschbacher Vereine. Es war schön zu sehen, wie sich alle engagierten und sich nach der Corona-Pause dem Publikum präsentieren konnten. Die Ortsgemeinde bedankt sich ausdrücklich bei allen Aktiven und dem Veranstalter für die Durchführung der diesjährigen Kirmes!



Für das nächste Jahr steht mit der SG Herschbach-Schenkelberg schon der nächste Ausrichter fest. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungsrückblicke  
Lokales: Selters & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Selters auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Montabaur: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Montabaur. Dabei mussten die Beamten feststellen, dass der 64-jährige Fahrer aus der VG Wirges erheblich unter Alkoholeinfluss ...

Beim Griff zu Flüssiggas für Heizstrahler & Co auf Sicherheit achten

Region. Der Markt bietet daher in diesem Bereich ein großes Angebot, bei dem es schwer fällt, den Überblick zu behalten. ...

Bad Marienberg: Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin

Bad Marienberg. Eine 28-jährige Frau überquerte hier die Durchgangsstraße und übersah dabei den PKW eines aus Richtung Stadtmitte ...

25 Jahre "Christmas Moments" in Ransbach-Baumbach - 3x2 Tickets zu gewinnen

Ransbach-Baumbach. Nachdem die Tourneen 2020 und 2021 coronabedingt ausgefallen sind und zwei Christmas Moments Online-Konzerte ...

Trickdiebstahl in Bad Marienberg: Falsche Handwerker berauben Senioren

Bad Marienberg. Laut Polizeibericht erschienen die drei Männer gegen 11 Uhr bei dem älteren Ehepaar in der Berliner Straße ...

Rad- und Wanderweg in Rehe 2.0: Jetzt wird aufgeforstet!

Rehe. Der WW-Kurier hatte bereits hier berichtet. Die damalige Erklärung der zuständigen Behörden lautete, dass die über ...

Weitere Artikel


Abwechslungsreiche Ferienfreizeit und Angebote der Jugendpflege Selters

Selters. Bei dem legendären “Abenteuer-Camp“ der Verbandsgemeinde (VG)-Jugendpflege in Selters hatten auch in diesem Jahr ...

Explosion in der Anglerhütte in Hillscheid - ein Schwerverletzter

Hillscheid. Nach erfolgter Rettung und Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der Verletzte mittels Rettungshubschrauber ...

Klänge aus dem großen Musikhimmel - "JAZZtival" ging in den Endspurt

Enspel. Normalerweise steht ein Frank Haunschild im Bücherregal von Musikern – also in Form seiner „Neuen Harmonielehre“. ...

Celtic Summer mit Garden of Delight (G.O.D.) im Stöffel-Park

Enspel. Garden of Delight spielen am Sonntag, dem 21. August, ab 14 Uhr Celtic Rock & Irish Folk auf der Bühne im Stöffel-Park. ...

Westerwälder Rezepte - Zitronenkuchen mit Zitronencreme

Dierdorf. Zutaten für eine Kastenform:
Für den Teig:
200 Gramm Butter
abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
250 ...

Digital-Botschafter gesucht in VGen Bad Marienberg, Hachenburg, Rennerod und Westerburg

Region. Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter ist die Teilhabe an der digitalen Welt von großer Bedeutung. Das Projekt ...

Werbung