Werbung

Pressemitteilung vom 17.08.2022    

Celtic Summer mit Garden of Delight (G.O.D.) im Stöffel-Park

Am Sonntag, dem 21. August, ist die national und international preisgekrönte Sensationsband Garden Of Delight (G.O.D) auf vielfachen Wunsch wieder zu Gast im Stöffel-Park. Neben Catering gibt es im Vorfeld auch die Möglichkeit einer Führung durch den Stöffel-Park.

Garden Of Delight (Foto: Claudius Leicher)

Enspel. Garden of Delight spielen am Sonntag, dem 21. August, ab 14 Uhr Celtic Rock & Irish Folk auf der Bühne im Stöffel-Park. Seit 1998 sind die Musiker um Songwriter und Sänger Michael M. Jung zu erleben und begeistern mit ihrem Charme, ihrem Können und ihrer Liebe zur Musik nicht nur die Westerwälder.

Vor dem Konzert gibt es die Möglichkeit, um 12 Uhr eine Führung durch den Stöffel-Park zu machen. Bitte voranmelden! Kontakt: www.stoeffelpark.de, info@stoeffelpark.de oder Telefon 02661 9809800.

Das Konzert findet Open Air statt und auch ein Catering ist vor Ort. Tickets können ab sofort über www.ww-events-online.de/tickets reserviert werden. Kosten: Erwachsene 15 Euro, Kinder und Jugendliche 15 bis 17 Jahre 7,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt – bei verbindlicher Buchung. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Liebe geht schmerzhafte Wege - "Die Zijeiner" spielen wieder!

Roßbach. In dem Theaterstück "Liebe geht schmerzhafte Wege" aus der Feder von Erich Koch geht es um den Hof von Harry und ...

Kulturzentrum "Zweite Heimat": Johannes Flöck mit "Entschleunigung - aber zack, zack!"

Höhr-Grenzhausen. "Einige unter uns kommen doch heute vor lauter Yoga gar nicht mehr zum Entspannen." In einer Leistungsgesellschaft, ...

In Betzdorf wird Westerwälder Kulturpreis an Graf von Walderdorff vergeben

Betzdorf/Wallmerod. Es war eine ganz besondere Veranstaltung am frühen Samstagabend in der Stadthalle in Betzdorf. Michael ...

In Nisterau wird Theaterstück über Anna von Weling gezeigt

Nisterau. Anna von Weling ist nicht jedermann bekannt. Das Theaterstück über Anna von Weling mit viel Musik ist am Freitag, ...

Höhr-Grenzhausener Kulturzentrum präsentiert Konzert "Gypsy meets Algeria"

Höhr-Grenzhausen. Im Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat" treten die Künstler Djamel Laroussi und Lulo Reinhardt unter ...

Ensemble Vocale Lindenholzhausen singt in der Basilika der Abtei Marienstatt

Streithausen. Der durch zahlreiche erste Preise und Golddiplome bei nationalen und internationalen Chorwettbewerben in Riva ...

Weitere Artikel


Rückblick auf die diesjährige Kirmes in Herschbach

Herschbach. Die Ortsgemeinde Herschbach steht im Hintergrund als finanzieller und über den Bauhof als tatkräftiger Unterstützer ...

Abwechslungsreiche Ferienfreizeit und Angebote der Jugendpflege Selters

Selters. Bei dem legendären “Abenteuer-Camp“ der Verbandsgemeinde (VG)-Jugendpflege in Selters hatten auch in diesem Jahr ...

Explosion in der Anglerhütte in Hillscheid - ein Schwerverletzter

Hillscheid. Nach erfolgter Rettung und Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der Verletzte mittels Rettungshubschrauber ...

Westerwälder Rezepte - Zitronenkuchen mit Zitronencreme

Dierdorf. Zutaten für eine Kastenform:
Für den Teig:
200 Gramm Butter
abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
250 ...

Digital-Botschafter gesucht in VGen Bad Marienberg, Hachenburg, Rennerod und Westerburg

Region. Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter ist die Teilhabe an der digitalen Welt von großer Bedeutung. Das Projekt ...

Familienführungen im Wildpark Bad Marienberg

Bad Marienberg. Die geführten Erlebnistouren mit Ranger Ralf Scherm durch den Wildpark Bad Marienberg sind bei kleinen und ...

Werbung