Werbung

Pressemitteilung vom 11.08.2022    

Kleine Hörbuch-Produzenten mit Fantasie gesucht

Kinder im Alter von 8-13 Jahren können beim Ferienprojekt im Haus der Jugend mitmachen. Erstellt wird ein kleines, multimediales Hörbuch, es handelt sich um eine "Fabel-hafte" Kurzgeschichte zum Thema Tiere und Philosophie. Das Projekt findet von 22. bis zum 24. August statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Hörbuch-Illustrationen. (Foto: Franziska Tamm)

Montabaur. Die Geschichte wird von den Kindern selbst entwickelt. Sie lernen "das Storyboard" festzulegen und die Erzählung einzusprechen. Sie erfinden mit einfachen Musikinstrumenten spannende Klänge dazu und helfen mit Farbdarstellungen, das Gesagte anschaulich auf den Punkt bringen. Parallel zum Hörbuch wird es ein kleines Bilderbuch-Video geben.

Zum Abschluss der Projektwoche bereiten die Teilnehmenden eine Vorführung für ihre Familien vor und nehmen die Videodokumentation des Projektes zur Erinnerung mit nach Hause.

Die fachliche Leitung dieses Jugendkunstschulprojektes übernehmen Grafik-Designerin Eva Fröhlich und Künstlerin Samira Delzendeh. Das Projekt findet statt vom 22. bis 24. August, jeweils von 8 bis 16 Uhr. Anmelden kann man sich per E-Mail unter team@juzmt.de. Weitere Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 02602/18844. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen   Kinder & Jugend  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Veranstaltungskalender


Veranstaltungen in der Verbandsgemeinde Rennerod im Dezember

Rennerod. Am 3. Dezember dürfen sich die Besucher bei "In dulci Jubilo" auf vorweihnachtliche Musik in der Johanneskirche ...

Musikkirche – Adventskonzerte mit "FRECHBLECH"

Ransbach-Baumbach/Selters. Dabei kontrastieren unterschiedliche moderne Adventskompositionen für Quintettbesetzung von Christian ...

"Dopler" aus Nantes in Frankreich spielen in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Damit nicht genug: Dabei hat "Dopler" noch "Die Morg", den einige noch als Gitarristen der legendären französischen ...

Gefüllter Veranstaltungskalender der VG Rennerod im November - für jeden etwas dabei

Rennerof. Am 5. November werden die Besucher einen Abend lang in die glitzernde und schillernde Welt des Broadways entführt. ...

Einladung zum zehnjährigen Jubiläum des CDU-Frauenfrühstücks in Wirges

Wirges. Der Vormittag wird mit kulinarischen Leckerbissen und spannenden Vorträgen verbracht.
Neben einem leckeren Frühstück ...

Im Keller in Montabaur dreht sich alles rund um Herzensangelegenheiten

Montabaur. Rund um das Thema Liebe erklingen in Lied, Oper und Operette, sowohl solistisch, als auch in Duetten und Quartetten ...

Weitere Artikel


Regionalinitiative Naturgenuss präsentiert Wein und Käse in Leutesdorf

Leutesdorf. Erzeuger der Regionalinitiative „Naturgenuss Rhein-Westerwald“ präsentieren sich und ihre Qualitätsprodukte unter ...

Andrea-Berg-Gala und Wacken: Erfolgserlebnisse für "Höhner"-Sänger aus Westerwald

Region. Was für eine Woche für Patrick Lück, dem Westerwälder Sohn, der seit geraumer Zeit zusammen mit Henning Krautmacher ...

Spendenwanderung in Limbach - mitwandern und Gutes tun

Limbach. Für jeden erwanderten Kilometer spendet die Sparkasse 2 Euro an ein Projekt auf ihrer digitalen Spendenplattform ...

Bachpaten: Umweltpreis geht in den Westerwald

Westerwaldkreis. Aus den Händen von Klimaschutzministerin Katrin Eder erhielt der Vorsitzende Wilfried Bötzhöfer und eine ...

Ökumenischer Gottesdienst: Gemeinsam eine Andacht im Wald feiern

Ransbach-Baumbach. "Die Trockenheit macht dem Wald nach wie vor zu schaffen", sagt Förster Carsten Frenzel, der die Andacht ...

Musikkirche: Musikalischer Abendgottesdienst mit Blockflötentrio

Ransbach-Baumbach. Es erklangen die Töne von Georg Philipp Telemann (1681 - 1767) und sein zwei Kanons für zwei Altblockflöten. ...

Werbung